+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kurze Fragen zum 16n1-5 Vergaser


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Pevery
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    50

    Standard Kurze Fragen zum 16n1-5 Vergaser

    Moin, ich habe hier einen 16n1-5 vor mir liegen und wundere mich gerade über 2 Dinge:

    1. Ist im Deckel normalerweise eine Stellschraube verbaut oder nicht? Bei Nachbauten findet man beides, aber wie is es original?

    2. An meinem ist ein gerader (also nicht schräger) Benzinanschluss aus Plastik den man abschrauben kann, sieht eigentlich eher so aus as käme er von einem Benzinhahn?! Gehört der da dran, und ist der Benzindurchlauf merklich schlechter bei dieser geraden Form (also wenn der Benzinschlauch nach oben muss und nicht seitlich in den Vergaser mündet)?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Die Vergaser für Schwalbe und Roller haben keine Stellschraube am Deckel, die für Mopeds schon.

    Vergaser für Schwalbe haben den Schlauchanschluss gewinkelt und nach hinten zeigend, Roller gewinkelt nach vorne, Moped senkrecht nach oben.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Pevery
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    50

    Standard

    danke für die schnelle Antwort!!

    Kurz zum Verständnis: Der 16n1-5 ist doch speziell für die Schwalbe gebaut, oder gibt es auch Versionen für Mopeds? Kann ich den trotz des anderen Anschlusses ohne Probleme an meiner Kr51/1 verwenden?

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Der 16N1-5 ist in der Schwalbe KR51/1 und im DUO 4/1 daheim. Der gerade Anschluss gibt Knickgefahr am Schlauchstück, aber mit einem guten Spritschlauch kriegt man das in den Griff - mit den billigen durchsichtigen eher nicht.

    Die größere Sorge wäre für mich aber: Wenn der hineingemurkste Anschluss sich dann irgendwann von alleine löst, dann ist natürlich große Sauerei.

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Pevery
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    50

    Standard

    HIneingemurkst würde ich das nicht nennen, da ist schon ein gutes Gewinde drin in das der Schlauchanschluss genau reinpasst, rauskommen wird das bestimmt nicht von selbst. Ich hab hier auch noch einen 16n1 der so einen schraub-schlauchanschluss aus metall hat. Ich hatte nur immer gedacht dass die Schlauchanschlüsse fest eingebaut sein sollten und hab mich über diese Schraubgeschichte gewundert...Ist das original?
    Naja, aber wenn die gerade FOrm kein Hinderniss darstellt werde ich es einfach mal mit ihm versuchen, danke nochmal!

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Pevery
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    50

    Standard

    Ich habe gerade das hier gefunden:

    Schlauchstutzen

    Das sieht ziemlich genau so aus wie das Teil an meinem Vergaser. Ist es original dass ein 16n1-5 ein schraubbaren Benzinschlauch-Anschluss hat?

  7. #7
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Nein, gar nicht. Da hat wohl jemand kreativ improvisiert, womöglich zu DDR-Zeiten. Man konnte ja nicht eben mal so einen neuen Vergaser bestellen, wenn am eigenen der Schlauchstutzen abfiel.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kurze Frage: Schwimmerniveau 16N1-11
    Von der_Clown im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 19:36
  2. fragen zum vergaser!KR51/1-16n1-12
    Von Sauerlandschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.11.2006, 12:06
  3. ganz kurze frage zum vergaser 16N1-5
    Von nailen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 17:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.