+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: kurzer Widerstand beim Kicken ! HELP


  1. #1
    Tankentroster Avatar von bonaparte
    Registriert seit
    13.10.2008
    Ort
    15738 Zeuthen (bei Berlin)
    Beiträge
    118

    Standard kurzer Widerstand beim Kicken ! HELP

    Hallo ich bins mal wieder,

    habe gestern angefangen meinen bock wieder zusammenzubauen. Motor wieder in Rahmen usw.... Habe meinen Zylinder schleifen lassen und neuen kolben verbaut. Nun musste ich heute feststellen, das beim kicken anfangs kurz ein widerstand zu merken ist, lässt sich dann aber weiter kicken. Könnten das die Kolbenringe sein, die iwo hängen bleiben !?

    Zweites problem: Die Kupplung trennt auf einmal nicht mehr. Ich habe an der Kupplung absolut nichts gemacht und vorher funktionierte sie absolut tadellos. Das Einzige das bis jetzt am Motor gemacht wurde ist die neue Garnitur.

    Woran kann es liegen, dass die Kupplung auf einmal ohne funktion ist ?
    Habe heute die kette wieder angebaut und das Hinterrad eingesetzt. wenn ich nun ohne kupplung in nen gang schalte, was komischerweise ohne großen kraftaufwand geht - hatte natürlich die kupplung gezogen und dachte es sei alles normal. bis ich dann feststellte, dass sich das hinterrad bei eingelegten gang und gezogener kupplung nicht drehen ließ. Hoffe ihr könnt mir helfen, wenn jemand aus dem Berliner Raum dieses WE vllt etwas zeit hätte sich das mal anzuschauen wäre ich auch sehr glücklich :) Gerne für nen Kasten Bier.

    Gruß

    bonaparte

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard Re: Kupplung ohne Funktion - was ist passiert ? HELP

    Zitat Zitat von bonaparte
    Zweites problem: Die Kupplung trennt auf einmal nicht mehr. Ich habe an der Kupplung absolut nichts gemacht und vorher funktionierte sie absolut tadellos. Das Einzige das bis jetzt am Motor gemacht wurde ist die neue Garnitur.
    Da wird doch nicht etwa jemand vergessen haben, den Zug wieder ordungsgemäß einzuhängen?

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Tankentroster Avatar von bonaparte
    Registriert seit
    13.10.2008
    Ort
    15738 Zeuthen (bei Berlin)
    Beiträge
    118

    Standard

    nein natürlich nicht. lenker ist noch nicht montiert. habe nur den kupplungshebel, also den am motor, in zugrichtung gedrückt. jedoch wie oben beschrieben phne wirkung...

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Du willst uns sagen Mitm daumen versuchst du die Kupplung zi "ziehen"

    Das schaffste nicht

  5. #5
    Tankentroster Avatar von bonaparte
    Registriert seit
    13.10.2008
    Ort
    15738 Zeuthen (bei Berlin)
    Beiträge
    118

    Standard

    also bei mir lässt sich der hebel ohne weiteres ziehen....!?

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Dann ist die Schraube auf der Kupplung rausgefallen.

    Einfach auf der Kupplungsseite ( gegenüber de sHebels ) den Deckel in der Mitte abnehmen.

    Da ist ne Nademschraube mit 10er Mutter. Wenn nicht ist da dein Problem

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Halten wir fest: Da sind noch nichtmal Züge montiert und wir machen uns schon Gedanken übers kicken, kuppeln und schalten? Dass die Leute aber auch nie erstmal alles anständig zusammenbauen können, bevor sie das rumspielen anfangen...

    MfG
    Ralf

  8. #8
    Tankentroster Avatar von bonaparte
    Registriert seit
    13.10.2008
    Ort
    15738 Zeuthen (bei Berlin)
    Beiträge
    118

    Standard

    den deckel auf der linken seite !?? also gegenüber von der lima !?

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Zitat Zitat von bonaparte
    den deckel auf der linken seite !?? also gegenüber von der lima !?
    Vergiß,was shadowrun gesagt hat. Natürlich kannst Du den hebel von hand bewegen und die Kupplung betätigen.

    Ansonsten siehe Prof
    Danach sehen wir weiter :wink:
    Hinterhofbastler :-D

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    [quote="tacharo"]
    Zitat Zitat von bonaparte
    Vergiß,was shadowrun gesagt hat. Natürlich kannst Du den hebel von hand bewegen und die Kupplung betätigen.
    Na dann haben wir ja alle keine Probleme und der Thread kann geschlossen werden

  11. #11
    Tankentroster Avatar von bonaparte
    Registriert seit
    13.10.2008
    Ort
    15738 Zeuthen (bei Berlin)
    Beiträge
    118

    Standard

    also was nun !?

  12. #12
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    ja nix mehr...

    tacharo hat ja gesagt.. geht auch easy per hand.... damit ist alles erledigt.

    Anosnten würde ich dir vorschlagen... Bau den Rest zuende. Die Kupplung ist blöde per Hand zu bewegen gerade bei den /2 Modellen mit Tellerfeder.

    Bei längeren Standzeiten verklebt die dann auch... Keine Panik... Einfach warmfahren und dann löst die sich von ganz alleine.

    Wenn du den Kupplungshebel am Motor einfach so durchbewegen kannst ohne Widerstand würde ich mal nach der madenschraube schauen auf der Kupplungsseite. Ist nen Deckel in der Mitte ( schwarz / plaste ) dahinter findest du die Madenschraube mit 10er Mutter.

    Wenn nicht ist da dein Problem

  13. #13
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    ja nix mehr...

    tacharo hat ja gesagt.. geht auch easy per hand.... damit ist alles erledigt.


    Wenn du den Kupplungshebel am Motor einfach so durchbewegen kannst ohne Widerstand würde ich mal nach der madenschraube schauen auf der Kupplungsseite. Ist nen Deckel in der Mitte ( schwarz / plaste ) dahinter findest du die Madenschraube mit 10er Mutter.

    Wenn nicht ist da dein Problem
    Na,von easy hab ich nichts gesagt. Etwas Kraftaufwand ist schon nötig :wink: Zum 2. teil des Zitates. Richtig!!
    Hinterhofbastler :-D

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard Re: Kupplung ohne Funktion - was ist passiert ? HELP

    Zitat Zitat von bonaparte
    Nun musste ich heute feststellen, das beim kicken anfangs kurz ein widerstand zu merken ist, lässt sich dann aber weiter kicken. Könnten das die Kolbenringe sein, die iwo hängen bleiben !?
    JA! , insbesondere wenn Du den Kolben falsch herum eingebaut hast.
    Dann kommen nämlich ein oder auch beide Kolbenringstösse in denn Bereich der Fenster der Überströmkanäle und das gibt Ärger X(

    Also nochmal zumindest den Zylinderkopf abschrauben und schauen, ob der Pfeil auf dem Kolben nach vorne zeigt. Wenn da kein Pfeil ist, Murks gekauft.

    Peter

  15. #15
    Tankentroster Avatar von bonaparte
    Registriert seit
    13.10.2008
    Ort
    15738 Zeuthen (bei Berlin)
    Beiträge
    118

    Standard

    hi, also pfeil zeigt in auslassrichtung. habe beim einbau darauf geachtet. könnte es dafür auch eine andere Ursache geben ?

  16. #16
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    ist das bei einer neuen garnitur nicht normal, dass der kolben noch nicht so ganz will?
    schließlich will er ja gut behandelt, d.h. erst einmal eingefahren werden, damit sich herr kolben und fräulein zylinder näher kennenlernen können

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Widerstand beim kicken
    Von Sailorman112 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 09:02
  2. widerstand beim kicken
    Von schwalbenbauer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 12:21
  3. hinterrad dreht beim kicken
    Von pervin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 21:49
  4. Beim Kicken springt sie in den 1. Gang
    Von Elion im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 15:45

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.