+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Kurzfristiger Leistungsabfall bei KR51/1


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von simsonator
    Registriert seit
    29.10.2005
    Ort
    Uetersen
    Beiträge
    76

    Standard Kurzfristiger Leistungsabfall bei KR51/1

    Hallo Simsonfreunde.
    Hatte heute ne kleine Probefahrt mit meiner KR51/1 gemacht wegen regenerierter Kupplung. Ging auch einwandfrei. Aber nach einigen Kilometern Fahrt bemerkte ich plötzlich, daß bei Vollgasgeben die Motorleistung in die Knie ging. Kurz vor Vollgas war kein Problem. Allmählich ging die Motorleistung dann herunter bis ich nur noch im ersten Gang fahren konnte. Hab ich ausgekuppelt und Gas gegeben kam der Motor sofort wieder auf hohe Drehzahlen. Nach dem Einkuppeln, also bei Last ging die Leistung sofort wieder in den Keller. Nach ca. 2 Kilometern war der Spuk vorbei und sie lief auch bei Vollgas wieder einwandfrei.

    Ich würde auf kurzfristige Verstopfung des Vergasers tippen oder vieleicht der Luftfilter? Hat jemand ne Idee?

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Wenn das Problem nicht mehr besteht, dürfte es schwer sein den Grund dafür zu finden.
    Aber das ganze klingt schon nach nem vorübergehenden Spritmangel.
    Vielleicht hing der Schwimmer, oder irgendwo war Dreck

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Leistungsabfall KR51/1
    Von olli-bolli im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.06.2005, 16:54
  2. Leistungsabfall
    Von jensi_t im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.06.2004, 17:41

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.