+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Kurzschluss (?) bei VAPE


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Astrofreak
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    312

    Standard Kurzschluss (?) bei VAPE

    Hi,

    ich hab seit ner weile en kleines Problem, das sich jetzt offenbar ganz extrem äußert:

    Seit einiger Zeit brennen bei mir bei der VAPE regelmäßig die Sicherungen zur Batterie durch, ich hab ansich schon den kompletten Kabelbau gecheckt und eventuelle Scheuerstellen zusätzlich isoliert.
    Scheinbar hat das nix gebracht...
    Heute Abend is mir beim Fahren aufgefallen, das bei einigen Schlagläuchern der Scheinwerfer extrem dunkel geworden ist... ich vermute mal das is irgendwo ein kurzer...und just da ich zur selben Zeit blinken musste is auch wieder die Sicherung futsch...
    Gibts beim Blinken irgendwo eine Kontaktstelle zwischen den beiden Stromkreisen, wo der Kurzschluss sein könnte?

    Vieleciht find ich ja so auch die Lösung für mein Problem, dass wenn ich den Lenker ganz nach links einschlage der Motor ausgeht...deswegen hatte ich sogar mal den kompletten Kabelsatz erneuert (außer das Zeug von der VAPE) aber weggegangen is das Problem bis heute nich...
    Bei dem Problem oben hab ich scheinbar keine Probleme mit der Zündung, es is da nur die Beleuchtung betroffen...

    Vieleicht kennt jemand die fiesen Stellen an denen man bei oben geschilderten Probleme nen kurzen haben kann....

    MfG Astro

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von torsten
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    535

    Standard

    Das mit dem Ausgehen beim Lenkereinschlag könnte auch an dem Bowdenzug des Startvergasers liegen, z.B. wenn er eingeklemmt und somit gezogen wird oder zu wenig Spiel hat.

    Also die Sicherung fliegt bei dir immer nur raus, wenn du z.B. blinkst oder so also nie einfach nur so?

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Chrischan
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Berlin 12347 Neukölln
    Beiträge
    850

    Standard

    mit den blinker das hatte ich auch. Im Blinker haben sich die KOntakte getroffen wo man die Birne reinklemmt. schau ma ob da der kurze sitzt.

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Pirazzi
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    278

    Standard

    ich würde so vorgehen: Zieh die Stecker von einem bestimmten Stromkreis (z.B. alles, was mit Blinkern zu tun hat) ab. Dann guckst du, ob der Fehler immernoch auftritt. Ist das so, dann hat es nichts mit dem zu tun, was du "abgezogen" hast. Machste wieder dran und machst was anderes (z.B. alles vom Frontlicht) ab.
    So kannst du den Fehler eingrenzen und am Ende finden.

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Astrofreak
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    312

    Standard

    ob das nur beim blinken auftritt hab ich noch nich eindeutig festgestellt...ich merks immer bloß an der blinkfrequenz, wenn die sicherung durch is...da blinkt es wesentlich langsamer, da ja die batterie keine hilfsenergie mehr liefert...naja und die hupe hört man garnich mehr..

    das mit dem startvergaser is ne idee...darauf bin ich noch garnich gekommen...
    welche bowdenzug ausführung brauch ich eigentlich wenn ich den neueren plastehebel hab? hab mit bei AKF mal früher die "neue ausführung" gekauft, da war die funktionslänge des bowdenzug mehr als 5cm zu lang...

    ich vermute mal ich brauch den für die KR51/2 ?

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    ... oder du bestellst einfach bei jemandem, wo auch das kommt, was du bestellt hast.

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Astrofreak
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    312

    Standard

    danke für den tipp mit dem starter bowdenzug, das hab ich jetzt gelöst

    und ich glaub das sicherungs und beleuchtungsproblem habsch (hoffentlich) auch gefunden...

    bei der sicherungshülse an der batterie bei der vape ist auf einer seite der verbinder nich ganz in der hülse und nich isoliert...
    wenn dort en kurzer is, wirds licht dunkler, weil ich den ladestrom kurzschließe und wenn dort direkt der strom von der batterie langfließt hauts die sicherung durch...ich hoffmal das war mein problem...

  8. #8
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Ja, so einen schlecht zusammengesetzten Sicherungshalter an der VAPE hatte ich hier auch schon einmal. Die nächsten zwei waren dann aber in Ordnung.

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Astrofreak
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    312

    Standard

    na ich hoff mal das war das problem...naja wird sich bei der nächsten ausfahrt zeigen...

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Astrofreak
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    312

    Standard

    MIST, das wars nich
    Bin eben gefahren, wieder sicherung durch und Beleuchtung flackert...

    Wenn ich stehe wird die Beleuchtung wenn ich den lenker drehe heller und dunkler...also is da irgendwo ein kurzschluss, aber WO?

    ich studiere schon wie blöd den Schaltplan, aber ich find so direkt keine stelle wo das sein kann... HELP

    wär nett wenn noch jemand ne hilfreiche idee hat, sonst muss ich am WE mal den kabelbau neu ziehen, was ich eigentlich vermeiden will...

    gibts eigentlich kabelbäume die darauf ausgelegt sind, dass man ne VAPE hat, oder gibts nur die standard kabelbäume?

    MfG Astro

    Edit: Hat die VAPE eigentlich nen Überlast schutz? Da gibts ja keine weitere Sicherung...nich das die mir irgendwann abraucht...

  11. #11
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin Astro,

    Mach' mal anstelle der Sicherung eine starke Glühlampe (12V/35-45W) rein...das spart Sicherungen und hilft beim Suchen des Kurzschlusses... :wink:

    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  12. #12
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Wenn die Sicherung fliegt, liegt der Fehler im Gleichstromkreis ... und da hängt ja nicht viel, nur Blinker, Hupe, Parklicht, Leerlaufkontrolle, Batterie.

    Klemm jeweils eins ab, dann siehst du schnell, wo das Problem liegt.

  13. #13
    Flugschüler Avatar von Astrofreak
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    312

    Standard

    Ich habs....

    der Bremsbowdenzug war an einer Stelle aufgescheuert und ist mit der an Klemme 59 gekommen...tolle Wurst... jetzt is wieder alles paletti, danke für eure Hilfe!

  14. #14
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Unsere liebe Ost-Technik denkt sich halt immer was neues aus

    Gute Fahrt mit der neuen Erleuchtung!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. nach Kurzschluss keine Batterieladung mit VAPE
    Von ThorstenS im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 13:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.