+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 29

Thema: [KW M541] Ist das noch Gesund ?


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von chefkoch_ndh
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    742

    Standard [KW M541] Ist das noch Gesund ?

    Servus !

    Wie vllt der ein oder andere mitverfolgt hat, hatte ich nen Kolbenklemmer, der sich aber nach ner Zeit nicht als Kolbenklemmer, sondern als eine nun leider defekte Kurbelwelle herrausstellt!

    Meine Frage an euch: Wie schlimm ist der Schaden, der auf dem Bild zu sehen ist? Und was sollte man neben der Kurbelwelle nun noch mit wechseln? Ich konnte eine leichtes Spiel merken als ich an der KW gewackelt hab!

    MfG
    chef
    Angehängte Grafiken
    Rauchen kann tödlich sein! Dann saufen wir eben...

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Servus,

    also wenn du das axiale Spiel meinst, das ist Normal. Radiales Spiel oder Kippeln währe ein sicheres Todeszeichen der KW. Wenn du die KW tauschen willst solltest du auch gleich alle Lager und Dichtungen wechseln

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Was sind das für Teile, die man auf dem Foto oberhalb vom unteren Pleuelauge vermuten könnte?

    Peter

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von chefkoch_ndh
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    742

    Standard

    @Peter: Was meinst du damit?
    Rauchen kann tödlich sein! Dann saufen wir eben...

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Zwischen den beiden Kurbelwangen links und rechts, dem unteren Pleuelauge unten und der Gehäuse oben ist ein in etwa rechteckiger Raum, in dem es links dunkler und rechts heller aussieht. Das kann ich nicht so genau erkennen.

    Oder warst Du tatsächlich "nur" deshalb irritiert, weil man das Pleuel seitlich verschieben kann? Das macht nix, solange kein Höhen- bzw. kein Kippspiel zu spüren ist.

    Peter

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von chefkoch_ndh
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    742

    Standard

    Ich weiß nich was du meinst

    Jedenfalls ist doch ein beachtliches Kippspiel vorhanden.

    MfG
    Rauchen kann tödlich sein! Dann saufen wir eben...

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    zwischenraum..jpg
    Was ist denn da links zu sehen. ist doch Deine KW.

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Ich tippe das dunkle sind die Wangen der KW und das helle ist das Motorgehäuse welches dort unten zu sehen ist.
    Verbessert mich wenn ich da falsch liege.
    LG

  9. #9
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Da braucht wohl einer nen Termin bei Fielmann!
    Zschopower, da ist nichts zu sehen, was da nicht auch hingehört! Meine ich jedenfalls!
    Tauschen solltest du Dichtungen, Lager, und eben die Welle!
    Alle Verschleißteile an Getriebe und Kupplung solltest du messen/checken und ggf. neu verbauen!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Dann wird's wohl doch eher ein Klemmer gewesen sein.
    Zylinderlaufbahn und Kolben auf Spuren untersuchen, wenn keine da:
    einfach gar nicht ignorieren
    und vorsichtig die nächsten 100km fahren, immer zwei Finger auf dem Kupplungsgriff.

    Peter

  11. #11
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Auch wenn da nix ist was man nicht sieht, muss man nicht automatisch davon ausgehen, das die Welle i.O. ist!
    Er schreibt ja zu Beginn, das der Klemmer kein Klemmer war.
    Waher er das weis, kann ich natürlich auch nicht sagen! Das bisschen "Dreck" auf der Welle muss auch nicht zwangsläufig zu einem "Klemmer" führen!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  12. #12
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Jedenfalls ist doch ein beachtliches Kippspiel vorhanden.
    Wieviel? 1mm wäre OK.

  13. #13
    Kettenblattschleifer Avatar von chefkoch_ndh
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    742

    Standard

    @Peter: Habe mir vorhin nochmal Kolben und Zylinder genau angeschaut und gefühlt. Alles Aalglatt, keine Riefen, keine Unebenheiten. Genauso wie der Kolben und die Kolbenringe, alles i.O.. Mir ist nur aufgefallen das der Kolben an sich sehr ordentlich Kippelt, schätzungsweise 5mm an der Oberkannte. Zur Info, das Kolben und Zylinderset ist nur knapp über 1000km alt.

    @To: Also ich konnte den Kolben fast von einem Stehbolzen zum anderen Kippen.

    chef
    Rauchen kann tödlich sein! Dann saufen wir eben...

  14. #14
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Äm, ich frag nicht gern, aber was für nen Durchmesser hat denn dein Kolben?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  15. #15
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Müssen schon so 10m sein das man 5mm rum kippeln kann selbst das wäre noch verheerend...

  16. #16
    Kettenblattschleifer Avatar von chefkoch_ndh
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    742

    Standard

    @Gonzzo: Keine Sorge, sind 50ccm. Jedenfalls geh ich davon aus, das es 50ccm sind, wenn es mir der Mopedfrösi verkauft. Sollten demzufolge auch 39,5mm sein, gelle? Ich seh das Leider nicht mehr, wegen dem Ruß. Das Set ging auch wirklich sehr "spritzig" ! Die Nadel hat gerne mal die 70 aufn Tachoblatt gestreichelt (Das aber nur Bergab ).

    Naja in ca. 2 Wochen werden die Teile bestellt, und dann wird er wieder frisch gemacht!

    Wie ist das dann mit dem Kolben und Zylinder? Muss ich den dann wieder einfahren, oder einfach drauf und los ?

    MfG
    chef
    Rauchen kann tödlich sein! Dann saufen wir eben...

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gewicht M541
    Von wellknownasmax im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 14:38
  2. Schwalbe ist wieder gesund!
    Von Sebastian84 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2005, 18:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.