Hi Leuts,

In den letzten zwei Jahren bin eigentlich ganz zufrieden mit meiner "Ratte" durch die Gegend getourt. Aber jetzt bin ich diesen jugendlich- antiautoritären Look überdrüssig geworden und habe mich an die optische Aufwertung gemacht, die mir nach dem Kauf zu aufwändig war.

Mein Ziel: Lack ab und blankes Blech in gebürsteter Optik erstrahlen lassen. Abschließend mit Klarlack "versiegeln". Warum die Anführungszeichen ? - Klarlack ist kein Rostschutz. Die Lackoberfläche ist mit Löchern überseht wie Aufganistan nach einem Demokratisierungsversuch. Nach einem Bericht im Internet, soll aber Jemand eben mein Vorhaben erfolgreich realisiert haben und meine Spraydose aus'm Baumarkt verspricht ein Korrosionsschutz zu sein. Also hab ich den Tunnel abgeschliffen ( Was nicht leicht war, weil ich diverse Kunst in meine Blechteile geschliffen habe :-) ) Und jetzt mit vier Schichten lackiert. Hier ist das Ergebnis:

abgeschliffener Tunnel

Damit fahr ich jetzt eine Woche rum und schau mal wie's hält. Bei positivem Resultat kommt der Rest.