+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Lack abbrennen?


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von Gigi88
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    Schönheide
    Beiträge
    16

    Standard

    Abend
    hab mal ne frage ?,kann mann den alten lack vom Panzer abbrenen

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Sprudellaster
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.523

    Standard

    Zitat Zitat von Gigi88
    Abend
    hab mal ne frage ?,kann mann den alten lack vom Panzer abbrenen
    1. Du meinst bestimmt ABBRENNEN, oder ??
    2. Meinst Du mit Bunsenbrenner oder Flammenwerfer ??
    3. Oder mit Heissluftfön ??

    Entschuldige die doofe Frage, aber nur so verstehe ich Deine Frage

    Wenn Du den ABBRENNEN willst, würde ich nicht empfehlen.

    Lieber schön abschleifen, entweder maschinell oder mit der Hand :wink:

    Vielleicht hat das ja hier einer aus dem Nest schon gemacht, mit dem
    abrennen, und kann die Erfahrung weitergeben.

    Brummi hat seine geschliffen, maschinell und Hand.

    Gruss
    Sprudel.....
    Gruss
    Sprudel......

  3. #3
    Schwarzfahrer Avatar von Gigi88
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    Schönheide
    Beiträge
    16

    Standard .

    1 Ja meinte ABBRENNEN
    2 Bunsenbrenner

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Dein Blech wird sich verziehen bzw seine kattgehen.

    Verbennen m Lack runter z nehmen ... Ne Ne Ne

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von Gigi88
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    Schönheide
    Beiträge
    16

    Standard

    versteh ich aber nicht,bei uns im Ausbildungsbetrieb,brennt mann ab und zu mal mit den Heissluftfön ab

  6. #6
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Moin,

    na denn probiers doch aus, wenns im betrieb klappt!

    ich würds aber irgendwie auch ned machen wollen,...

    und btw was soll diese frage in dem schönen thema hier?
    passt ja garned zusammen!

    mfg
    lebowski

  7. #7
    Schwarzfahrer Avatar von Gigi88
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    Schönheide
    Beiträge
    16

    Standard

    ich wollte nicht erst ein Thema schreiben,war ja nur eine frage von mir.mfg

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ein Heißlüftfön und ein Bunsenbrenner ist ja etwas anderes.

    Wenn du mitm Bunsenbrenner so arbeiten kannst dass das Blech nicht zu warm wird. Dir der GEstank und Qualm egal ist.. na dann Prost.

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich hab das Thema mal abgetrennt. Warum erstellen Leute einerseits völlig unsinnige Threads und verstecken andere Themen, die durchaus nen eigenen Thread rechtfertigen, irgendwo, wo sie nun wirklich nicht hingehören?

    Rätselnde Grüße
    Ralf

  10. #10
    Schwarzfahrer Avatar von Gigi88
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    Schönheide
    Beiträge
    16

    Standard

    ist doch wieder gut

  11. #11
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Gigi88
    versteh ich aber nicht,bei uns im Ausbildungsbetrieb,brennt mann ab und zu mal mit den Heissluftfön ab
    Wird aber nix mit DDR-Lack, der halt alles aus...
    Habs mit fast jeder Beize probiert, wollte auch schon zündeln, aber dann doch davor zurückgeschreckt, bevor sich alles einbrennt und sich womöglich verzieht...
    Fleißig schleifen ist das einzigste...
    (Man wird doch auch belohnt wenn man das durch hat)

  12. #12
    Schwarzfahrer Avatar von Gigi88
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    Schönheide
    Beiträge
    16

    Standard

    wenns so ist,dann bleibt mir nichts anders übrig als Handarbeit zu machen,danke für dein eintrag überflieger.mfg

  13. #13
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Besorge Dir eine kleine Flex (Handschleifmaschine mit hoher Drehzahl, Baumarkt, 15€ ) und eine dazu passende (hohe Drehzahl) Topfbürste....damit könntest Du 90% der Lackflächen (falls erforderlich, da nur Rost und loser Lack vollständig entfernt werden müssen) abschleifen. Den Rest mit einem Excenterschleifer (Korn 180) anschleifen und vor dem Grundieren mit 400er schleifen...
    Gruß aus Braunschweig

  14. #14
    Schwarzfahrer Avatar von Gigi88
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    Schönheide
    Beiträge
    16

    Standard

    werd die Teile mit auf Arbeit nehmen,damit die anderen Lehrlinge auch was zu tun haben :wink:

  15. #15
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Abbrennen würde ich den Lack nicht, da sich das Blech verziehen kann und wird.
    Kannste den Altlack nicht einfach bloß anschleifen und eventuelle Lackabplatzer zu spachteln?
    Geht doch viel leichter, einfacher und schneller.
    Außerdem sparst du dir die Grundierung, weil der angeschliffene Altlack die neue Farbe genau so gut trägt. Und sehen tut das hinterher kein Mensch.

    Ansonsten, wenn der Altlack wirklich runter muß, empfehle ich Sandstrahlen.

    Ich kenn mich aus!

  16. #16
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    Abbrennen geht ganz gut bei kleinen Teilen wie Lampenmaske, Vorderflügel, Tank usw. S50/51 Teile mach ich immer mit dem Brenner, das geht sau schnell. z.B. ein Tank ist in 20min Lackierfähig und ein Seitendeckel in 10min.

    Bloß beim Schwalbenheck sollte man nicht zu doll auf eine Stelle, das verzieht sich schnell auf Grund der Größe.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Lack aus der Lack pistole oder Dose
    Von Eicher_Fahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 21:19
  2. Lack runter, Lack rauf!
    Von Phoenix im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.05.2003, 22:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.