+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Lack entfernen aber wie????


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.05.2003
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    169

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich möchte meine schwalbe neu lacken doch das Problem ist, die alte Farbe abzubekommen. Gebt mir mal nen paar Tipps mit welchen Geräten man den lack am besten runterbekommt.

    Achso, die Methode des Sandstrahlens ist zwar die Beste aber leider hab ich nicht die Möglichkeit dies zu machen bzw. machen zu lassen.

    Gruß Pierre

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von Henny
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Springe
    Beiträge
    80

    Standard

    Flex mit Bürstenaufsatz
    mfg
    henny

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Abbeizer ist gut, greift das Metall kaum an. Ist allerdings auch nicht ganz billig und muss danach als Sondermüll entsorgt werden!

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Schwalbenvirus
    Registriert seit
    19.04.2003
    Ort
    Apen
    Beiträge
    267

    Standard

    Haste schonmal Abbeizer auf 17,drölf verschiedenen Lackschichten probiert, die zumal auch noch acryl, alkyd, Kunstharz oder sonstnochwie heissen.. ?? nicesse nada und nijente.. da kannste pinseln und abkratzen wie die wilde Sau und kommst trotzdem nur schleichend voran. Wenn Sandstrahlen nich iss, dann geht nur Flex oder fixe Bohrmaschine mit Drahtaufsatz (abba nich in Topfform, dat bringt nix).
    MFG der Virusss, der seine neue Duo auch so entlackt

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Bohrmaschine mit Drahtaufsatz kannst Du auch vergessen, ist der sichere Bohrmaschinentod. Grund dafür ist, dass die Kugellager in der Bohrmaschine nur auf axiale Belastung ausgelegt sind, wie sie ja nunmal beim Bohren entstehen. Wenn Du allerdings so einen Schleifaufsatz benutzt, belastest Du die Kugellager auch radial und das machen die nicht lange mit.

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Also ich hab den hartnäckigen Bootslack, der sich über zwei anderen Farbschichten befand mit einer Schleifmaschine und ganz grobem Schleifpapier entfernt. Hat zwar elendig lange gedauert, aber war hinterher blitze blank. Mensch, danach tun einem die Arme weh. Bei der nächsten Karre die ich umlacken werde, da gehe ich am Besten gleich mit der Flex bei.

    Gruß Muetze

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    Mit einem Brenner, bis der Lack mausgrau ist und dann nur noch Abstauben. Oder mit einem polnischen Abbeizerspray. Das holt alles runter, da können 100 Lackschichten drauf sein. Richtig böse das Zeug und in Deutschland verboten (zersetzt auch Fleisch problemlos). Aber 20€ die sich lohnen, einmal einsprühen wirken lassen und abwischen.

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    191

    Standard

    Hallo allemann
    Also ich nehme immer eine Schleifmaschiene erst mit 80er Papier und wenn denn das gröbste runter ist nehme ich immer 180er sieht hinter her super aus, achso wenn du spachteln musst auch erst mit groben und dann mit feinem Gruß Tony

  9. #9
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Ich kann auch den Drahtaufsatz empfehlen, geht sehr fix voran.
    Und meine Bohrmaschine lebt immer noch!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. SR2E-Lackieren/ alten Lack entfernen
    Von Tuelle91 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 16:31
  2. Karosserie, alten Lack entfernen !!!
    Von Flixo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 22:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.