+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Lack geht nicht runter


  1. #1
    mig
    mig ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Zweibrücken
    Beiträge
    169

    Standard Lack geht nicht runter

    Hallo,meine Schwalbe ist war oder ist zum Teil mit blauem Lack gestrichen.Ich nehme an,dass es Acryl aus dem Baumarkt ist.Den habe ich weitgehenst mit Abbeizer runterbekommen.Leider bekomme ich drunter den originalen gelben Lack nicht herunter.Dieser ist uneben und stark beschädigt.Abbeizen oder Heissluftfön bringt mir nichts.Der Lack hebt einfach nicht ab.Was kann ich tun?Mit dieser Basis kann ich nicht grundieren und Lackieren.

  2. #2
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    Was kann ich tun?Mit dieser Basis kann ich nicht grundieren und Lackieren.
    Abschleifen oder Sandstahlen.

  3. #3
    Flugschüler Avatar von SR-Raser
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    380

    Standard

    Hy
    Nimm ne Bohrmaschiene oder ne Flex mit einer Topfdrahtbürste dann bekommst du den alten lack ab.

    Gruss SR Raser

  4. #4
    mig
    mig ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Zweibrücken
    Beiträge
    169

    Standard

    mit welchem Schleifpapier am besten?Kann ich was mit einer Sandstrahlpistole aus dem Baumarkt bewirken?

  5. #5
    mig
    mig ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Zweibrücken
    Beiträge
    169

    Standard

    Mit einer Topfdrahtbürste mache ich mehr Kratzer ins Blech als alles andere und es ist eine harte Arbeit mit der Bohrmaschine.

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin
    beim schleifen immer von grob nach fein vor arbeiten, also erstmal mit nem relativ groben anfange, und dann immer feiner werden, und schließlich, wenn du es richtig genau haben willst mit nass schleifpapier machen, dass ist richtich fein, und wird nass geschliffen, so griegste alle kratzer etc raus...

    und beim sandstrahlen kannste son ding ausm baumarkt nehmen wenn du nen kompressor dazu hast,... und wenn du den sand auffängst kannst du ihn wieder verwenden,.. wenn nicht kanns teuer werden ;-)
    grüße

    du kannst beim schleifen auch ne schleifmaschiene nehmen... nimmt dir dass ewige hin und her schleifen ab ;-)
    und mit ner bohrmaschine und soner drahtbürste würd ichs nicht machen, weil da wirklich alles verkratzen tust..

  7. #7
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    mit welchem Schleifpapier am besten?
    Wenn alles runter soll nehme ich 120er und dann halt grundieren und füllern, dann musste aber vieeeeeel feineres Sandpapier nehmen, sonst sieht die Lackierung dann ziemlich sch..... aus.

    Flex mit Drahtbürste kratzt doch ziemlich doll, dann muste zu viel füllern.


    Kann ich was mit einer Sandstrahlpistole aus dem Baumarkt bewirken?
    Wenn du nen ordendlichen Kompressor hast geht das auch, aber wenn du nur das eine Mopped machen willst, wird sich das wohl nicht lohnen das zu kaufen.
    Du musst ja auch noch entsprechenden Sand kaufen.

    Die Sandstrahlpistole die ich hab funktioniert ganz ordendlich.

  8. #8
    mig
    mig ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Zweibrücken
    Beiträge
    169

    Standard

    Die Schwalbe hat zu viele Kanten ,um mit der Schleifmaschine zu arbeiten.

  9. #9
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin
    aber die großen flächen hinten an der verkleidung oder auch vorne am knieschutzblech (heißt das so?) müssten mit der maschine schon gehen...
    klar, die kanten etc muss man von hand machen...

  10. #10
    mig
    mig ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Zweibrücken
    Beiträge
    169

    Standard

    Ich glaube ich gönne mir eine Schleifmaschine.Mit Der Hand ist mir zu anstrengend und ich will die Maschine im Mai wieder fahren(komplettes Programm im Anfangsstadion).Wäre sie nicht gepinselt worden,hätte ich über den Originallack drüberlackiert.

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    30

    Standard

    hi Den Lack am besten mit 80er schleifpappier abschleifen an mit 240er glatt machen und dann Füllern und den dann mit 800er nass anschleifen dan mit Farbe Lackieren.

  12. #12
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Ich habe nen" Negerkeks" für die Flex genommen, lassen sich auch enge Stellen und Kanten wunderbar abschleifen und macht auch keine Kratzer.
    Topfdrahtbürste ist ohne Schleifbrille sehr gefährlich und die abreissenden Drahtstückchen zwicken gehörig auf der Haut, oder verfangen sich fies in den Klamotten.
    Besser ist aber das Sandstrahlen.

  13. #13
    mig
    mig ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Zweibrücken
    Beiträge
    169

    Standard

    brauche ich nach dem Füllern keine Grundierung mehr?Ich glaube Strahlen ist bei mir nicht,da ich noch ein Auto(Käfer) in der selben Garage stehen habe.Habe erfahren,dass ich die Sauerei bis im letzten Ecken habe.

  14. #14
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Dann mach es im Freien, da liegt bestimmt auch Sand rum und 1-2 Kilo mehr fallen da auch nicht auf. ;-)

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von hotoyo
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    574

    Standard

    Hallo mig,

    ich restauriere regelmäßig Schwalben und andere Fahrzeuge. Bevor Du Dir die Bleche komplett versaust, schick mir lieber eine PN mit Deiner Telefonnummer und ich helfe Dir dann weiter.

    MfG

    hotoyo

    www.schwalbenklinik.de

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. sie mag mich nicht, wenns runter geht
    Von Schore im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 09:51
  2. Lack runter, Lack rauf!
    Von Phoenix im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.05.2003, 22:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.