+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Wo Lack herbekommen?


  1. #1
    Avatar von Schwalbenkönig16
    Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    5

    Standard Wo Lack herbekommen?

    Hallo Leute,

    ich besitze eine Simson Kr/2 in Saharagelb. Sie ist zwar noch hervorragend vom Lack her aber ein paar Ausbesserungen sollten schon sein. Wisst ihr wo ich genau DIESEN Farbton herbekommen könnte? Und wie ich den Lack bestmöglich auftragen könnte? Den wer will schon, dass sein bestes Stück dann vollgekleckst aussieht?

    Grüße Florian...
    Eine Simson ist die reinste Wonn,
    ich bin eine Schwalbe und flieg davon.

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Den genauen Farbton kann dir letztlich nur der Lackierer zurecht mischen.
    Kleine Ausbesserungen macht man mit einem feinen Pinsel aus den Schul-Tuschkasten.

  3. #3
    Avatar von Schwalbenkönig16
    Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    5

    Standard

    Gibt es da nicht einen Vertrieb von Simson-Teilen, was weißt ich, die noch die Original Simson-Farbe verkaufen? Was kostet es so eine Farbe mischen zu lassen?

    Danke schon mal für eure geposteten Antworten.

  4. #4
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Visbek
    Beiträge
    647

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbenkönig16
    Gibt es da nicht einen Vertrieb von Simson-Teilen, was weißt ich, die noch die Original Simson-Farbe verkaufen?
    Nein.

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Moin,

    mit den faben ist immer so ne sache, grade wenn man ausbessern will.

    für saharagelb gibts ne vergleichsfarbe von VW (LM irgendwas, guck mal über die suche) ist halt nur die große frage ob der ÄHNLICHE farbton dann zu deinem uralten verblichenen lack passt!

    versuch macht klug! ;-)
    kannst dir auch so nen lackreperaturstift mal zum testen anmischen lassen.
    die dinger gibts im autozubehörhandel,....

    mfg
    lebowski

  6. #6
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Heißt die Farbe nicht Sahara-braun?
    Also die VW Farbe heißt: VW Tunisgelb L 16 M

  7. #7
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Jupp, nennt sich wohl saharabraun, nur ist das braun eher gelb ;-)

    genau die VW-nummer wars,....

  8. #8
    Avatar von Schwalbenkönig16
    Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    5

    Standard

    Danke für eure vielen Antworten. Ich werde meinem örtlichem Lackierer mal einen Besuch abstatten.

    Es heißt wohl vermutlich wirklich Saharabraun. Seltsamerweise steht aber in meiner Fahrzeugzulassung die Farbe Saharagelb.

    Grüße Florian
    Eine Simson ist die reinste Wonn,
    ich bin eine Schwalbe und flieg davon.

  9. #9
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    es heißt sahara gelb....

  10. #10
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    es heißt sahara braun....

  11. #11
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    saharabraun

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Lack aus der Lack pistole oder Dose
    Von Eicher_Fahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 21:19
  2. Lack runter, Lack rauf!
    Von Phoenix im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.05.2003, 22:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.