+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Lackfrage zu 75-er Schwalbe


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von biebsch666
    Registriert seit
    13.07.2009
    Ort
    Im Exil in der Schweiz.Geboren und aufgewachsen in Suhl
    Beiträge
    13

    Standard Lackfrage zu 75-er Schwalbe

    Moin Gemeinde

    Ich habe noch eine 75-er Schwalbe in Teilen mit Original-Motor und Papieren liegen und möchte die wieder aufbauen.
    Der Rahmen und alle grauen Teile sind leider schon gestrahlt, sodass ich nicht mehr den Originalen Grauton bestimmen kann.
    Es gab ja 3 unterschiedliche Grautöne (Hellgrau, Mittelgrau und Grau).
    Welcher war 75 auf der Schwalbe?

    Vielen Dank

    Gruss vom Biebsch
    Disskutiere Dich nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dann mit ihrer Erfahrung.

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Schreibe dem User doccolor eine PN.

    Grüße,
    Schwalbenchris
    BLECH STATT PLASTIK!

  3. #3
    Schwarzfahrer Avatar von biebsch666
    Registriert seit
    13.07.2009
    Ort
    Im Exil in der Schweiz.Geboren und aufgewachsen in Suhl
    Beiträge
    13

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbenchris Beitrag anzeigen
    Schreibe dem User doccolor eine PN.

    Grüße,
    Schwalbenchris
    Hab ich

    Von ihm ist die Aussage mit den 3 Grautönen.
    Disskutiere Dich nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dann mit ihrer Erfahrung.

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    D.h. dann, dass wohl 75 alle drei Grautöne (Hellgrau, Mittelgrau und Grau) gebraucht wurden. Du kannst dann eins von den genannten benutzen.
    BLECH STATT PLASTIK!

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja die haben genommen was da waa
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #6
    Schwarzfahrer Avatar von biebsch666
    Registriert seit
    13.07.2009
    Ort
    Im Exil in der Schweiz.Geboren und aufgewachsen in Suhl
    Beiträge
    13

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbenchris Beitrag anzeigen
    D.h. dann, dass wohl 75 alle drei Grautöne (Hellgrau, Mittelgrau und Grau) gebraucht wurden. Du kannst dann eins von den genannten benutzen.
    Nein!
    Die genaue Aussage war, dass ab 68 diese 3 Farbtöne zur Verfügung standen.
    Baujahrbedingt eben einer davon
    Disskutiere Dich nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dann mit ihrer Erfahrung.

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Landsberg/Bayern
    Beiträge
    225

    Standard

    Ich kann es nicht sagen, wann welcher Ton lackiert wurde.
    Auf meiner 71er war Grau, auf der 78er Hellgrau und auf der 81er Mittelgrau. Von dem bin ich ausgegangen, habe aber mittlerweile festgestellt, dass wie bei den Sitzblechen sehr variiert wurde.

    Doc

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Lackfrage
    Von Harlik im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 20:36
  2. Lackfrage - was trägt die Schwalbe drunter ??
    Von Postman0711 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.12.2010, 17:49
  3. Lackfrage...
    Von middayheat im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 18:17
  4. Lackfrage
    Von Kurt im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.07.2004, 12:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.