+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Lackierung Schwalbe - Farbton


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    24

    Standard Lackierung Schwalbe - Farbton

    Hallo Zusammen,
    wie viele andere von Euch habe ich dieses Jahr ein etwas größeres Winterprojekt mit meiner Schwalbe vor: Neulackierung.

    Ich hoffe hierbei auf Eure Hilfe und Erfahrungen und zwar möchte ich meine Felgen/Nabe lackieren und zwar in Rot. Das Ergebnis hierbei soll zusammen mit Weißwandreifen ein schöner Oldtimer/Retro-Look sein. Preisfrage ist hierbei, was ist dies für ein Farbton (RAL). Hat dies eventuell schon jemand gemacht?

    Der Rest der Schwalbe (Verkleidung, Rahmen) sollen beige werden. Dabei möchte ich z.B. Scheinwerferrahmen, Trittbretter, Griffe, Kettenschlauch in Beige verbauen. Hierbei interessiert mich, ob das beige dieser Anbauten Hellelfein (RAL 1015) oder Elfenbein (RAL 1014) oder vielleicht Perlweiß (RAL 1013) entspricht. Dementsprechend soll dann die Schwalbe lackiert werden. Kennt sich da jemand aus???

    Ansonsten allen einen schönen 2. Advent und vorab schon mal vielen Dank für Antworten.

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von o0lliill0o Beitrag anzeigen

    Ich hoffe hierbei auf Eure Hilfe und Erfahrungen und zwar möchte ich meine Felgen/Nabe lackieren und zwar in Rot. ..... Preisfrage ist hierbei, was ist dies für ein Farbton (RAL).
    Ähmmmm.................wat?
    Was ist der Preis der Frage und woher sollen wir wissen von welcher roten Farbe hier gesprochen wird?

    Zu den Anbauteilen kann ich dir sagen, dass diese mehr in Richtung weiß gehen. Ich würde eher in Richtung lichtweiß tendieren.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    24

    Standard

    Ok, sorry falls ich mich missverständlich ausgedrückt habe. Ich habe folgende Vorstellung, was die Felgen angeht:

    Ich hoffe das hilft weiter???

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Nun ja..........Wie du deine Schwalbe verschönerst, ist ja deine Sache, da diese Lackierung aber nie serienmäßig vorhanden war, wird dir auch niemand die Frage nach der RAL Nummer beantworten können. Btw. sind die verschiedenen, werksmäßigen Farben keine RAL Farben. Wenn ich dir sage, dass das auf dem Bild RAL 3024 ist, wäre das auch nur geraten. ;-)
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  5. #5
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Nimm Dir ne Liste oder Farbkarte, such Dir ne Farbe aus und fertig. Von uns wird Dir hier keiner sagen können, welcher Farbton Dir subjektiv am passendsten erscheint.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    Zitat Zitat von o0lliill0o Beitrag anzeigen
    Der Rest der Schwalbe (Verkleidung, Rahmen) sollen beige werden. Dabei möchte ich z.B. Scheinwerferrahmen, Trittbretter, Griffe, Kettenschlauch in Beige verbauen. Hierbei interessiert mich, ob das beige dieser Anbauten Hellelfein (RAL 1015) oder Elfenbein (RAL 1014) oder vielleicht Perlweiß (RAL 1013) entspricht. Dementsprechend soll dann die Schwalbe lackiert werden. Kennt sich da jemand aus???
    Dazu möchte ich nur sagen: Finde ich ganz schön fad alles eintönig.. würde ich nochmal überdenken. Vorallem, da du nie den gleichen Farbton der Anbauteile und deiner Lackierung finden wirst!

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    24

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Nimm Dir ne Liste oder Farbkarte, such Dir ne Farbe aus und fertig.
    Das ist wirklich ne gute Idee, ich nehme am besten ein beiges Anbauteil mit zum Lackierer und halte es bei guten Lichtverhältnissen gegen ne Farbkarte - damit wäre die Farbe für das Blechkleid klar....
    Tja, was das Rot angeht, so hatte ich gehofft, dass das schon jemand hier im Forum gemacht hat - naja, mal sehen was es wird - Leuchtrot kommt den Bildern wirklich am nächsten....

    Vielen Dank für die Antworten.

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.08.2013
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    127

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Nimm Dir ne Liste oder Farbkarte, such Dir ne Farbe aus und fertig. Von uns wird Dir hier keiner sagen können, welcher Farbton Dir subjektiv am passendsten erscheint.
    grafikerbesserwissermodus: Bedenke hierbei, du brauchst ne cmyk unglänzende.
    Hast du z.b eine rgb farbkarte, wirst du recht enttäuscht sein am ende.

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    24

    Standard

    Zitat Zitat von Joshunk Beitrag anzeigen
    grafikerbesserwissermodus: Bedenke hierbei, du brauchst ne cmyk unglänzende.
    Hast du z.b eine rgb farbkarte, wirst du recht enttäuscht sein am ende.
    Ok, Danke für den Hinweis. Ich hab dieses Jahr schon mal was beim Lackierer machen lassen. Von dort kenne ich solche Farbkarten - ich denke, wenn ich mir von diesen eine Farbe auswähle kann nicht viel falsch laufe?

    Ansonsten, falls es jemanden interessiert, werden die Felgen werden RAL3000 (Feuerrot) lackiert. Bei eBay wird gerade eine Schwalbe mit derartigen Felgen verkauft und der Verkäufer war so nett, mir weiterzuhelfen.

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.08.2013
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    127

    Standard

    Hallo,
    kein problem :-)

    weisst du schon so ungefähr was du bezahlen willst bzw musst ?


    Ich hab bei nico walter in düsseldorf mal nachgefragt. Die komplette schwalbe in pulverbeschichtet kostet 250.- (lackiert 400). Lackiert sieht natürlich cleaner und glatter aus, aber mich hat pulverbeschichtet auch überzeugt. Nachteil ist leider, das man nicht spachteln kann bzw ausbeulen.

    Felgen kosten da 2 stück 60.-. Kriegst dann werksneue welche von ihm lackiert wurden. Wenn düsseldorf für dich nicht allzuweit ist, würd ich dir ihn aufjedenfall empfehlen. Weil 250 (+60€für die felgen) find ich sehr günstig!

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    24

    Standard

    Zitat Zitat von Joshunk Beitrag anzeigen
    Nachteil ist leider, das man nicht spachteln kann bzw ausbeulen.
    Das war mir bisher nicht klar, dass man beim Spachteln nicht Pulverbeschichten kann - so´n Mist, da wird es dann doch etwas teuer als gehofft.

    Vielen Dank für die Preisinformation, da nehmen sich Düsseldorf und Dresden nichts.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Lackierung Simson Schwalbe
    Von sebi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 23:16
  2. Farbton Schwalbe
    Von Detlev im Forum Technik und Simson
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 01:13
  3. Schwalbe Lackierung
    Von abfelkuchen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.07.2003, 21:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.