+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Lackierung und Temperatur?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von AkiraEve
    Registriert seit
    15.12.2004
    Ort
    Nähe Erlangen
    Beiträge
    233

    Standard

    hallo vogelliebhaber,


    ich möchte meine olle neu in glanz bringen; dazu habe ich die variante sprühdose ausgewählt da ich das schon öfters mal probieren wollte.

    vorgang: abschleifen, grundierung, metallik-lack (mehrere schichten), klarlack (2-3 schichten)

    so stell ich mir das vor; habe schon viel hier im forum gelesen zum thema lackieren, oft wird von temperatur usw. gesprochen, aber bei welchen temp-spielraum kann man nun wirklich nen lack ordentlich draufbekommen?

    ich meine momentan bei -2 grad oder so könnte es fraglich sein,oder?

    achja nochwas, muß man zwischen den schichten polieren, aufrauen oder dergleichen? wenn ja mit was?

    danke schonmal im vorraus für die antwrten

    mfg

    AkiraEve

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Nemo
    Registriert seit
    04.06.2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    140

    Standard

    Hallo
    Nach Grundierung Zwischenschliff mit K600, dann 1. Lack Zwischenschliff mit K1200, 2.Lack anziehen lassen und einmal mit Klarlack ablackieren. Danach gut trocknen lassen.
    Ist so völlig ausreichend und du sparst dir ne menge Zeit und Geld.
    Trocknen musses bei min. 20°C Zimmertemperatur sonst wirds nix.
    Nimm zum schleifen auf jeden fall Nassschleifpapier, da hat bei mir ein Bogen für die komplette schwalbe gereicht und es geht wesentlich schneller im gegensatz zu einem Trockenschliff.
    Viel Spaß
    Nemo

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Kolbenklopper
    Registriert seit
    15.02.2004
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    353

    Standard

    Hallo,
    Frag nochmal beim Lackierer was der haben will ( ohne Rechnung).
    hab bei mir 150 Euro für den ganzen Panzer mit Metallik lackierung und Klarlack bezahlt. Wenn du das mit Sporühdose machen willst wirds evtl teuerer. Achso beim Rahmen würd ich keine Sprühdose nehmen, falls dir mal Benzin drüber läuft wischte die Farbe gleich mit weg!

    MFG Marko

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    15.08.2004
    Beiträge
    37

    Standard

    also mal ganz nebenher muss nicht nur die Temperatur stimmen sondern es wäre auch Vorteilhaft wenn man eine relativ hohe Luftfeuchtigkeit hat, damit die Staubpartikel nicht so stark fliegen...
    momentan würde ich es nicht machen, es sei denn ich habe nen wirklich gut beheizten Raum den man aber schnell mal lüften kann.

    Zwischenbehandlungen müssen eigentlich nicht sein.
    auch der "gute" Tipp mit dem K600 nach der Grundierung zu schleifen finde ich wirklich nicht sehr gut.Ist mir persönlich zu grob...

  5. #5
    Tankentroster Avatar von AkiraEve
    Registriert seit
    15.12.2004
    Ort
    Nähe Erlangen
    Beiträge
    233

    Standard

    das mit den 200-300 EUR war schon ohne rechnung. der konnte das nicht genauer sagen da er nicht wußte wieviele teile etc.

    und ich meine für lack, grundierung und klarlack insg. 50 EUR ist denke ich ok.

    den rahmen laß ich so wie er ist, der sieht noch erstaunlich gut aus, reicht wenn ich den in ein paar jahren mache, denke ich.

    an räumlichkeit habe ich ne einliegerwohnung zur verfügung die schön beheizbar ist und leer steht, ich muß sie nur noch ahängen mit folie damit die "schöne" rauhfasertapetra nix abbekommt.

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    15.08.2004
    Beiträge
    37

    Standard

    das wünsche ich mir momentan auch...eine super gut beheizten Raum wo man sich mal schön mit der Dose auslassen kann. Leider reichts nur für die kalte Garage^^-->wünsche dir viel Spass beim lackieren.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Temperatur Problem
    Von pekAy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.03.2005, 10:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.