+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Lackset von MZA nicht mehr verfügbar?


  1. #1
    Flugschüler Avatar von ReallySorry
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    322

    Standard Lackset von MZA nicht mehr verfügbar?

    Hallo zusammen :)

    Ich suche gerade verzweifelt nach dem Lackset, welches damals von MZA für um die 130 Euro angeboten wurde (Tank, 2 Seitendeckel - jeweils bereits lackiert).

    Gibt es das etwa nicht mehr, oder warum ist es bei jedem Händler ausverkauft? Falls es wirklich momentan so begehrt ist, wäre das ein komischer Zufall

    Danke für die Hilfe!
    S50 - B1 mit M541 Motor. Originalrahmen von 1977 ohne Rost!

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.522

    Standard

    Das gibt es schon seit einiger Zeit (...mindestens 1 Jahr würde ich sagen, eher mehr) nicht mehr.

    Viel Glück bei der Suche!
    Ist der Motor neu und kalt, gib ihm zehneinhalb!

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Schubi
    Registriert seit
    03.05.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    222

    Standard

    War selber vor ca. 1,5 Jahren auf der Suche nach einem neuen MZA-Lackset für einen S51 Enduro, leider war es zu diesem Zeitpunkt schon hoffnungslos noch eins zubekommen!
    Habe damals mit einem bekannten Teilehändler telefoniert, der sagte mir das um den Jahreswechsel 2015/16 evtl. wieder welche verfügbar wären, Pusteblume, man gut das ich nicht gewartet habe und mir einen gut erhaltenen original Tank besorgen konnte.
    Da wirst du wohl auf Teilemärkten oder den einschlägigen Portalen etwas suchen müssen, leider werden original Lacksets / Tanks mittlerweile zu utopischen Preisen gehandelt.


    LG Schubi
    s51 Enduro Bj. 1983 / s51 electronic Bj. 1987

  4. #4
    Flugschüler Avatar von ReallySorry
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    322

    Standard

    Hey,

    danke für die Info.

    Und wo ist das Problem, neue herzustellen? Ist MZA etwa das Blech ausgegangen?
    S50 - B1 mit M541 Motor. Originalrahmen von 1977 ohne Rost!

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Schubi
    Registriert seit
    03.05.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    222

    Standard

    Meines Wissens wurden die neuen Lacksets, im Auftrag von MZA, irgendwo in Asien produziert und die erneute Produktion / Einfuhr wird sich nur bei entsprechenden Stückzahlen lohnen.
    Leider liegt hier wohl das Problem, der Fahrzeugbestand von unseren Simsons wird zumindest wohl nicht mehr wachsen!


    LG Schubi
    s51 Enduro Bj. 1983 / s51 electronic Bj. 1987

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.522

    Standard

    Meines Wissens gab es qualitative Probleme bei der Lackierung bzw. sonstiges und MZA hat sich irgendwie mit dem Produzenten überworfen. Ein neuer Produzent der zu angemessenen Preisen Tanks liefern kann, die von der Beschaffenheit her auch als Fahrzeugtanks in den Verkehr gebracht werden dürfen konnte noch nicht gefunden werden.
    Wobei die Stückzahl nat. auch den Preis bedingt, aber das ist alles nur Hörensagen.

    Pers. bin ich ja der Meinung, dass so lange gewartet wird bis die Preise auf dem Gebrauchtmarkt so hoch sind, dass man für neue Tanks auch ne ordentliche Mark nehmen kann.
    Ist der Motor neu und kalt, gib ihm zehneinhalb!

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Schwalben-Toby
    Registriert seit
    16.02.2014
    Ort
    Berlin Pankow
    Beiträge
    278

    Standard

    die Firma, die die Abdruckformen bekommen hat um zu produzieren ist in Konkurs gegangen. Leider sind auch die Abdruckformen in die Konkursmasse gegangen und es ist schwierig die wieder zurück zu bekommen weil die Gläubiger da ihre Hand drauf halten. das ist mir von mehreren Leuten unabhängig gesagt worden .


    Seltsamerweise sind die von FEZ auch verschwunden, denn von FEZ gibt's auch keine Sets mehr
    viele Grüße Toby-vom Schwalbefieber gepackt,total fasziniert KR51/1S

  8. #8
    Flugschüler Avatar von ReallySorry
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    322

    Standard

    Also sorry, aber im Jahr 2017 sollte es den deutschen Ingenieuren doch möglich sein, anhand eines S51 Tanks und Seitenblechen dieses Teil 1:1 nachzubauen. Also die Story mit den Abdruckformen halte ich doch für sehr übertrieben, sorry, aber das passt nicht zu dem, was man sich von deutschem Fortschritt innerhalb der Ingenieurskunst verspricht.

    Ja, die Gebrauchtpreise von Simson Tanks sind einfach unverschämt. Beim Büffeltank verstehe ich das ganze ja noch, der ist ja mittlerweile wirklich selten, aber der Bananentank ist doch noch zu Hauf vorhanden...
    S50 - B1 mit M541 Motor. Originalrahmen von 1977 ohne Rost!

  9. #9
    Tankentroster Avatar von daniel9180
    Registriert seit
    05.06.2016
    Ort
    Gera
    Beiträge
    197

    Standard

    In der Ostoase gibt es noch diverse Sets, einfach mal reinschauen vielleicht ist deine Wunschfarbe noch dabei.

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.522

    Standard

    Ich weiss ja nicht, aber ich glaube der Webshop zeigt das nicht richtig an. Als ich das erste Mal auf auf die Warengruppe "TankSets" gegangen bin stand überall rot "Vergriffen" über den Abbildungen.
    Beim nächsten Mal ist die Hälfte verfügbar, in der Detailansicht steht aber "momentan nicht verfügbar".

    Gleiches bei den Tankanlagen, man kann auch nichts in den Warenkorb tun.
    Ist der Motor neu und kalt, gib ihm zehneinhalb!

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    11.055

    Standard

    Zitat Zitat von ReallySorry Beitrag anzeigen
    Also sorry, aber im Jahr 2017 sollte es den deutschen Ingenieuren doch möglich sein, anhand eines S51 Tanks und Seitenblechen dieses Teil 1:1 nachzubauen. Also die Story mit den Abdruckformen halte ich doch für sehr übertrieben, sorry, aber das passt nicht zu dem, was man sich von deutschem Fortschritt innerhalb der Ingenieurskunst verspricht.

    Ja, die Gebrauchtpreise von Simson Tanks sind einfach unverschämt. Beim Büffeltank verstehe ich das ganze ja noch, der ist ja mittlerweile wirklich selten, aber der Bananentank ist doch noch zu Hauf vorhanden...
    Technisch ist das alles kein Thema, aber wer zahlt die Erstellung der Formen? Wer will sich diesen Kostenfaktor ans Bein binden?

    Ich denke auch das wird wiederkommen, die Preise müssen nur entsprechend sein, dass es sich lohnt.

    MfG

    Tobias

  12. #12
    Flugschüler Avatar von ReallySorry
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    322

    Standard

    Ja, wiederkommen wird es bestimmt. Naja, wer zahlt für die Erstellung der Formen - MZA vielleicht , die verdienen ja auch gut an ihren Ersatzteilen denke ich mal.

    Naja, ich hab jetzt bei uns ne Firma gefunden, die meinen Tank und die Seitendeckel für unter 100 Euro strahlt und pulvert. Das werd ich in nächster Zeit maö angehen...

    Danke dennoch für eure Hilfe
    S50 - B1 mit M541 Motor. Originalrahmen von 1977 ohne Rost!

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalben-Toby Beitrag anzeigen
    die Firma, die die Abdruckformen bekommen hat um zu produzieren ist in Konkurs gegangen. Leider sind auch die Abdruckformen in die Konkursmasse gegangen und es ist schwierig die wieder zurück zu bekommen weil die Gläubiger da ihre Hand drauf halten.
    Aber da wäre doch die Frage, wem diese Formen gehören?
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.10.2014, 19:04
  2. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 16:30
  3. Neuer MZA S51 Einringkolben verfügbar
    Von Noz-Racing im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2011, 21:18
  4. KR51/2E springt nicht mehr richtig an und zieht nicht mehr
    Von Cookie-Monster im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 19:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.