+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Lackspray Schwalbe Ebay


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    22

    Standard Lackspray Schwalbe Ebay

    Hallo
    Hat jemand von euch schon mal diese extrem teure Farbe ausprobiert??
    Wäre wichtig mal zu erfahren ob der Farbton wirklich hinkommt und ob das wirklich vernünftiger Lack ist.
    Art.Nr. Ebay 8044664796
    Danke für eure Info/Erfahrungen

  2. #2
    xcvbm
    Gast

    Standard

    lass das mal. mit versand sind das 20 €, das haut nicht hin, von der Quali kann ich nix sagen, entweder kunstharz oder acryl. wahrscheinlich ersteres.
    kuck mal nach den ral farbtönen. ich hab bei max bahr 12 € für 750ml bezahlt, die haben mir die farbe extra angemisch und die ist super.

    kuckst du diese

    n bissel runterscrollen da siehst meine in grau

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    22

    Standard

    Uihh sieht gut aus dein Vogel
    Da ich aber Blau lackieren will und der Ral Farbton Capri Blau wohl nicht so hinkommt dachte ich nur ich spar mir die Farbanalyse beim Lackierer .

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Chris-SHA
    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    188

    Standard

    @xcvbm

    max bahr ist das ein Baumarkt?

    750ml für 12€uro ist aber echt günstig.
    Bei mir ist das günstigste in der Umgebung 300ml für 20€
    Unsere Baumärkter mischen gar keinen Autolacke an.

    Wir reden doch von Autolacken oder? Also 2K Lacke

    Liebe Grüße
    Chris

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Max Bahr ist der Baumarkt wenn man sich ausquetschen lassen will....

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Chris-SHA
    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    188

    Standard

    du mienst aber auch 2k lack oder? bzw normaler Basislack

  7. #7
    Flugschüler Avatar von AutSchwalbe
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Tornesch
    Beiträge
    360

    Standard

    Hallo,
    bei Max Bahr habe ich auch noch keine Autolacke gesehen.
    Er meint wahrscheinlich Acryl Lack.

    Gruß Marc

  8. #8
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ich habe bei Bahr als Lack deren ganz gewöhnliche Hausmarke gekauft, allerdings in der Büchse. Kunstharzlack, glänzend, rubinrot, RAL 3003, 0,75-Liter Dose damals für 7,95 Euro (jetzt 11,49 :cry: ). Idealer Farbton für den Star. Andere Farben haben die aber auch und irgendwas passendes für die Schwalbe wird doch bei der Auswahl dabei sein. Muß ja nicht 100% original sein, oder? Das Enzianblau von denen kommt aber doch schon fast genau hin. Der Lack läßt sich prima spritzen und streichen, muß aber recht lange trocknen, da es sich nicht um 2K-Lack handelt. Ich habe die Bleche eine Woche trocknen lassen. Zwei sind vielleicht noch besser, dann ist der Lack nicht mehr so weich. Wenn er dann richtig durchgetrocknet ist, dann ist der auch benzinfest.
    Ist halt eine billige, aber völlig ausreichende Variante und Alternative zu dem teueren 2K-Auto-Lack.

    Ansonsten kann ich aus der Sprühdose den Kunstharzlack von Duplicolor empfehlen. 6,95 Euro/Dose bei Hornbach. Die haben bei hornbach jetzt neuerdings aber auch noch ganz teuren Sprühlack für 12,- Euro im Regal. Ob der allerdings was taugt weiß ich noch nicht.

  9. #9
    xcvbm
    Gast

    Standard

    Ja, genau. Es ist normaler Kunstharzlack, ich hab den noch etwas verdünnt und dann gespritzt, dass hat sehr gut funktioniert. Habe den Lack dann noch so 2-3 Wochen trocknen lassen.

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    22

    Standard

    Erst mal vielen Dank für eure Antworten.
    Mir geht es bei der Farbe auch um den originalen Farbton.
    Das Problem ist das die Baumarktfarben alle nur so ähnlich aussehen.
    Da ich mir bisher sehr viel Arbeit gemacht habe und die Schwalbe original sein soll wäre es schade da nicht den richtigen Farbton zu haben.Vileicht kann mir ja jemand das Mischmuster für das blau sagen da ich selbst einen Autozubehörshop habe der Spraydosen anmischt.

  11. #11
    xcvbm
    Gast

    Standard

    Da es bei Simson keine Qualitätsicherung nach ISO Standard gab, ist die Serienstreuung der Farben schon von Werk aus vorhanden. Will heißen es gibt kein Blau, welches mit Sicherheit dem Original entspricht, da im Laufe der Jahre immer wieder etwas andere Blautöne lackiert wurden. Wenn du nun eine Schwalbe hast, an der du ein paar Stellen des Originaltons ausbessern möchtest glaube ich nicht das du es schaffst eine Farbe aus dem Regal zu organisieren die genau dem Vorbild entspricht, auch das eBay Angebot wird kaum den Originalen Farbton 100% treffen.
    Wenn du sowieso komplett neu lackierst ist es sicher billiger, einen RAL Farbton zu verwenden. Simson hat mit Einbrenn-Kunstharz lacken gearbeitet, heute werden im professionellen Bereich 2-Komponenten Lacke verwendet. Diese Lacke härten schneller aus und sind auch auf lange Zeit stabil.

    Ich würde dir aber als Optimum empfehlen die Karosse mit RAL Farbton (in annähernder Original-Farbe) Pulverbeschichten zu lassen. In dem Fall ist Spachteln aber ausgeschlossen, alternativ kannst du Beulen mit flüssigem Zinn ausgleichen und auch noch Verzinken als zuätzlichen Rostschutz.

    //edit: Bitte, bitte verzichte auf Spraydosen! Das Geld und die Arbeit ist es nicht wert und es ist überhaupt nicht professionell. Wenn schon selber machen, dann mit Kompressor und Lackierpistole.

  12. #12
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Moin,

    das interessiert mich jetzt natürlich auch....
    Hab nen Kompressor mit Lackierdüse.... hab damals bei meinen alten Karren ab und an mal Metallic-Lack damit verlackiert.
    Ging recht gut.
    Wie ist das mit Lack ausser Dose ?
    Wird das denn was ? Ich meine da bilden sich gerne Nasen und die Düsen sind ja wohl eher was für den Allerwertesten .
    Soll ich anrühren lassen oder eher mal mit nem 0815-Lack mein Glück probieren ?

    Gruss,

    Andreas

  13. #13
    xcvbm
    Gast

    Standard

    Spraydosen sind Murks, die Caps verstopfen, der Dosendruck verändert sich ständig, zum Ende fängt das Teil immer an zu spucken. Ich habe es früher auch gemacht - wurde immer Müll. Und dann wieder von vorne Anfangen, nee Danke. Außerdem ist es das Preis-Leistungs Verhältnis nicht Wert.

  14. #14
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Das denke ich wohl auch , weiss eigentlich gar net warum man diesen Krempel in der 750ml Dose bekommt ist doch eher was für "Ausbesserungsarbeiten" oder ?

    Andreas

  15. #15
    Tankentroster Avatar von Chris-SHA
    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    188

    Standard

    also die Baumarkt farben reizen mich ja jetzt erhlich gesagt schon nach dem was ihr alles so sagtet.

    Nur das einzigste was mich stuzig macht.

    2 Wochen trocknen lassen ????
    Kommt da denn kein Härter mit rein das das nach 3-4 Std angetrocknet ist um 2ten Gang zu lackieren ?

    Ich meine wenn die Teile 2 Wochen in der Garage liegen und trocknen sollen da sind die ja in 2 wochen komplett voll mit staubkörnern. das geht doch gar nicht !?

    LG
    Chris

  16. #16
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Moin,

    das mit den 2 Wochen trocknen lassen hab ich glaube ich auch mal auf so ner Dose gelesen.

    Scheiss drauf, ich lass meinen Lack anrühren... das ist im Endeffekt auch billiger denn mit nem halben Liter Farbe und Kompressor ist die Farbe eh viel ergiebiger.

    Gruss,

    Andreas

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe Motoren auf eBay...
    Von Commander im Forum Smalltalk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 19:28
  2. Schwalbe ebay
    Von Schmiddi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 10:26

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.