+ Antworten
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 64 von 84

Thema: Ladeanlage by Swallowking


  1. #49
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    aha, ok einverstanden

  2. #50
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.03.2004
    Beiträge
    76

    Standard

    Original von Prof:
    Original von simmiopi:
    soso, was ist denn daran so schlimm?
    Gar nix. Aber ich bin von Berufs wegen verpflichtet, drauf zu schimpfen. Sonst wird mir der Sold gekürzt.

    LOOOooolll

    dann oute ich mich jetzt mal als (ex)Zivi

    oitaR

  3. #51
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @prof,

    ich wusste gar nicht, dass der Bund auch einen Vertrieb gibt. Bist Du da angestellt????

    (Wenn ich ..... wird mir der Sold gekürzt)

    Typische Vertriebsmitarbeitersprüche!!!

    Quacks der ältere

  4. #52
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Original von simmiopi:
    was willste eigendlich nachm abi werden? elektriker geht ja nicht..

    Nee....alles...aber Elektriker will ich auch nich werden! Für so nen Beruf bräuchte man ja nichtmal Abi. Vielleicht was in Architektur-richtung oder so...ma schauen.

    Ich werde wie gesagt, mal die Spulen Spannung messen und schauen ob diese bei zuschaltung der 15W Spule direkt abnimmt...und dann das ganze ohne 15W Spule testen...dann ist irgendwo ein kurzer auf der Grupla....kann ich mir zwar nich vorstellen, aber man weiß ja nie...

  5. #53
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    So...ich hab jetzt einfach mal das Kabel der 15W Lichtspule vom Zündschloss abgezogen und dann gemessen welche Spannung bei der Batterie (also bei den Kontakten) ankommt.

    Ohne diese 15W Spule am Zündschloss, ist ein kurzer Spannungsabbruch beim Umschalten auf "Licht" zu sehen, doch wenige augenblicke später bringt sie wieder die volle Spannung.
    Also behindern sich die beiden Spulen im Zündschloss irgendwo. Auf der Grupla ist nichts, beide Spulen bringen immer dieselbe Spannung.

    Aber in welchen Kontakten kann bitte der Kurzschluss sein?? ?(

    Ich hatte vorhins auchmal die 15W Spule ab, und auch die 18W Spule vom Eingang der Ladeanlage abgezogen. Und trotzdem ging die Leerlaufkontrollleuchte und die Tachobeleuchtung SCHWACH!
    Achja...die Leerlaufkontrollleuchte funktioniert im verkabelten Zustand auch ohne Batterie....also irgendwie glaub ich langsam das das Zündschloss ne Meise hat....

  6. #54
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    ne sieh mal einer an, das sage ich doch schon die ganze zeit, aber mir der (mitlerweile wieder) nummer 2 hier im forum glaubt man ja nicht. *zwinker* oder ligts eher an der jugend die nicht zuhören kann? *läster*

    es könnte ja auch sein ,dass da einer sich mal am zündschloss versteckt hat. so dass der saft der ladeanlage (gleichspannung) über die 15W spule nach masse abfließt. am besten du rupfst mal das alles auseinander und schließt es nach schaltbild wieder an.

    könnte aber auch sein dass es irgendwo einen masseschluss gibt, dafür würde deine faststellung dass es nur mit der 18W spule auch sinkt. oder es ist dort der frontscheinwerfer auch angeschlossen.

  7. #55
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Original von simmiopi:
    ne sieh mal einer an, das sage ich doch schon die ganze zeit, aber mir der (mitlerweile wieder) nummer 2 hier im forum glaubt man ja nicht. *zwinker* oder ligts eher an der jugend die nicht zuhören kann? *läster*

    es könnte ja auch sein ,dass da einer sich mal am zündschloss versteckt hat. so dass der saft der ladeanlage (gleichspannung) über die 15W spule nach masse abfließt. am besten du rupfst mal das alles auseinander und schließt es nach schaltbild wieder an.

    könnte aber auch sein dass es irgendwo einen masseschluss gibt, dafür würde deine faststellung dass es nur mit der 18W spule auch sinkt. oder es ist dort der frontscheinwerfer auch angeschlossen.


    Bitte was sagst du hier die ganze Zeit?
    Das ich die ladeanlage ausbauen soll hast du gesagt...stimmt...MEHRFACH!

    Iss ja nich wahr....und nun kommts...ich hab alles auseinander gemacht, und schön nach Schaltbild wieder zusammengesteckt...->effekt?
    -> KEINER! Genauso wie vorher.
    Jetzt hat`s mir auch noch die 10A sicherung zerhauen...irgendwie iss in letzter Zeit der Wurm drin.
    Ich weiß auch nicht wo der Masseschluss sein soll....ich hab alles fein überprüft, da gibt es nix! Und ich hab auch die Verkabelung vom Kabelschuh zu 59b und 15/51 mit nem 4er Verbindungsstecker neu gemacht. Also kein wildes Kabelschuh gelöte mehr...aber auch das Hilft nix.
    Man kann das beobachten..."Zündung" - 2V
    "Licht" - geht runter - 0,5 V ohne 15W Spule bleibt es bei 2V nach kurzem runtergehen. Irgendwie stimmt da was nicht...aber ich weiß einfach nicht was das sein soll...

  8. #56
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    So...ich kann nun mit Gewissheit sagen, das diese 1,5 V die mir geklaut werden DEFINITIV zum Betreiben des Scheinwerfers genommen werden.Denn wenn ich die 18W Spule abziehe, iss das ding verflucht dunkel...und wenn sie angesteckt ist, leuchtet er hell.
    Aber irgendwie ist das echt nicht möglich...ich meine WOHER? ÜBER WELCHE KONTAKTE?
    Aber es ist alles am richtigen Steckplatz...*narf*

    Ich werde jetzt mal ne weile testen...es könnte ja sein, das die 4,5 Ah Batterie (was ja nun wirklich läppig ist) einfach zu sehr entladen war, und das es die Spule einfach nicht geschafft hat diesen Unterschied auszugleichen. Jetzt ist sie voll, vielleicht reicht es ja. Wenn nicht, werde ich wohl einfach ne 25W Lichtspule drauflöten, in der Hoffnung das diese Genug Strom bringt um den Scheinwerfer zu betreiben...wobei ich mir nicht erklären kann auf welchem Weg dieser Strom fließt. Höchstens das er über die 31 (welche an masse und an den Scheinwerfer geht.

    Aber nun steht immernoch die Frage im Raum...

    kann ich die 15W Spule durch die 25 W spule ersetzen?
    und vielleicht auch die
    18W Spule gegen die 21W Spule und das ganze mit dem SLMZ Polrad betreiben?

    Sollte doch gehen...wobei ich mich noch an Threads erinnern kann wo die Meinungen da wirklich auseinander gingen...

  9. #57
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    dann bauste eben deine simme auf tagfahrlicht um. das kabel der 15W zündspule mit dem kabel das an den lichtschalter (fern/ablend) geht verbinden. und fertig. dann kommt die 15W spule gar nicht ans zündschloss

    p.s.: ich habe die ganze zeit gesagt dass da was nicht stimmt.

  10. #58
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Original von simmiopi:
    dann bauste eben deine simme auf tagfahrlicht um. das kabel der 15W zündspule mit dem kabel das an den lichtschalter (fern/ablend) geht verbinden. und fertig. dann kommt die 15W spule gar nicht ans zündschloss

    p.s.: ich habe die ganze zeit gesagt dass da was nicht stimmt.

    Na das iss mir doch symphatisch was du da sagst!
    D.h. also die 59 und die 56 zusammen. Welchen Effekt hat das auf`s Zündschloss? Geht das Licht dann auch in der Schalterstellung "Zündung"? Na mal schauen welchen Effekt das hat auf die 18W Spule...hoffentlich einen Wünschenswerten. Aber wurmen tut mich das trotzdem wo der Fehler ist.

    Aber trotzdem danke Opi! Du bist ein würdiger vizeposter!

    MfG

    Nils

  11. #59
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    soso würdiger viezeposter? soll ich dich nochmal überholen? wär ja nicht das erste mal

  12. #60
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    jaja....ich bin nicht so Statistikgeil wie du Opi...wenn du dich dadurch besser fühlst...mach das...mich soll das nicht jucken!

    *zwinker*

    FlyingStar...der gute 300 Posts mehr hat als du...

  13. #61
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Aber um mal wieder auf`s eigentliche Thema zurück zu kommen.
    Ich hab den Star jetzt auf Taglicht umgebaut...super idee übrigens.

    Es ist auch etwas eingetreten, was sehr aussagekräftig ist - jedoch keine besserung.

    Es ist so, das wenn ich direkt von der 15W Spule an die 56 (abblendschalter) gehe, ist es so das schon von vorne herein weniger Spannung an der Batterie ankommt (auf Schalterstellung "Zündung") wenn ich auf "Licht" schalte, geht sie nur noch ein wenig runter und ist aber ungefähr wieder auf dem selben Level als wenn die 15W Spule normal am Zündschloss ist. Vielleicht ein kleinwenig mehr, aber nicht viel.

    Als ich die 15W Spule ganz ab hatte, war es i.O. ...das sagt uns doch, das sobald der Stromkreis der 15W Spule geschlossen ist, die 18 W Spule in die Knie geht...seltsam....Irgendwie glaub ich einfach, das das an der Zündung liegt....das die jenige welche einfach nicht genügend Leistung bringt...

  14. #62
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    na dann solltest du mal deinen scheinwerferstromkreis überprüfen. entweder isses in der lampe oder am schalter ich tippe auf einen kurzschluß irgendwo ein durchgescheuertes kabel.

    p.s.: mehr bauteile gibt es in dem stromkreis nicht



    ach übrigens, zwischen poster und poster issn unterschied, man sieht es in der qualität der postings

  15. #63
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    mmhh...naja, ich werd mal nachschauen!
    Aber der Kabelbaum ist von Grund auf Neu. Deswegen kann ich die Kabel schonmal ausschliessen.

    PS:

    Qualitätsunterschiede also? wenn du meinst, das meine Postings keine Qualität haben, bitteschön. Ist Ansichtssache...oder eben Statistikwahn... Es gibt da so Poster die Schreiben z.b. nur Bitte oder Gern geschehen...

  16. #64
    duopa
    Gast

    Standard

    Moin,

    auch bei vollständiger galvanischer Trennung der Stromkreise beeinflussen die sich über das Magnetfeld gegenseitig.
    z.B. muß man lt. Simson-Anleitung das Licht anmachen, wenn man die Zündenergie mit einer Zündfunkenstrecke messen will, weil der Zündfunke natürlich auch dann noch stark genug sein muß.
    Die Spannung am Scheinwerfer sollte also auch einbrechen, wenn bei normalbeschalteter Schwalbe die Bremse getreten wird, oder? Da machts aber nichts, weil man dann grad eh nicht so weit gucken will.
    Wenn ich Kings Ladeschaltung richtig verstehe, regelt sie die Ladespannung dadurch, daß bei jeder Halbwelle die gegeneinander geschalteten Zenerdioden bei Erreichen von 6.8V niederohmig werden und den Triac zünden, der dann die Ladespule kurzschließt, die Spannung bricht ein, beim Nulldurchgang gehts dann wieder von vorne los, also fast dauernd unter Vollast mit der Folge, daß sich das Magentfeld "verbiegt" und die Scheinwerferspule nicht mehr volle Leistung bringen kann.
    Ich bin kein Elektriker, bitte um Korrektur, wenn da ein Denkfehler drin ist.
    Nun nochmal ein Schwenk zum DUO 4 : Warum funktioniert hier die Batterieladung einfach nur mit einem Brückengleichrichter ohne Triacs und weiteres Gedöns?

    Norbert

+ Antworten
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ladeanlage von SwallowKing
    Von Star_Fahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 15:02
  2. Ladeanlage vom Swallowking
    Von bernie262 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2004, 14:19
  3. Swallowking Ladeanlage
    Von Tomek im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.08.2003, 15:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.