+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Ladespule, Batterie, Bremslicht, Blinker


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.10.2007
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    48

    Standard Ladespule, Batterie, Bremslicht, Blinker

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen wofür die Ladespule alles notwendig ist?

    Bei mir läd nämlich die Batterie nicht. Ebenso gehen Blinker,Bremslicht,Hupe und Ladefunktion der Batterie auch nicht. Nur Licht und Rücklicht funktioniert.

    Übrigends habe ich die Unterbrecherzündung 6V verbaut.

    Wo liegt da der Fehler?

    Gruesse

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Das wird wie immer an der Verkabelung liegen ,
    Schaltpläne findest Du hier .
    http://www.moser-bs.de/Simson/simson.html
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.10.2007
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    48

    Standard

    Was könnte da der häufigste Fehlerpunkt an der Verkabelung sein?

  4. #4
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @blue-sky,

    ist Deine Batterie in Ordnung (also die von Deinen Moped )?

    Das Bremslicht hat damit allerdings gar nichts zu tun. Dort wäre es an der Zeit das Glühobst und den Bremslichtschalter nebst Kabelverbindung zu kontrollieren.

    Qdä

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.10.2007
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    48

    Standard

    Die Batterie ist neu und auch in Ordnung.

    Sie wird jedoch nicht geladen.

  6. #6
    Flugschüler Avatar von votan
    Registriert seit
    26.12.2006
    Ort
    DRESDEN
    Beiträge
    339

    Standard

    mahlzeit,
    guck ma ob die kontakte vom sicherungshalter korrodiert sind hatte ich schon mehrfach und hab mich blöde gesucht!(natürlich nur beim ersten mal(
    mfg votan

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.10.2007
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    48

    Standard

    Ok, ich werd dein Rat befolgen und nachschauen.

    Danke für dein Tip !


  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.10.2007
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    48

    Standard

    Ach du kommst ja auch fast aus der selben Region wie echt. Da kennst du als Sachse doch ganz bestimmt auch den Senftenberger See!?
    :)

  9. #9
    Flugschüler Avatar von votan
    Registriert seit
    26.12.2006
    Ort
    DRESDEN
    Beiträge
    339

    Standard

    achso nochwas wenn de en voltmeter hast kannst de och ma nachmessen ob überhaupt saft von der ladespule(grundplatte) kommt!aber darauf achten das des auf wechselspannung gestellt hast!
    mfg votan

    edit:ja hab ich irgendwie schon ma gehört

  10. #10
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.10.2007
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    48

    Standard

    so nen woltmeter hab ich
    werd ich mal testen

    hab auch schon daran die befürchtung das die ladespule daran schuld ist.
    Aber erstmal werd ich nach den Sicherungen und der Korrosion schauen

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.10.2007
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    48

    Standard

    Ok,

    Sicherungshalter ist ok also nicht korrodiert
    Sicherungen in Ordnung
    Glühbirnen in Ordnung

    Strom kommt auch an

    Woran könnte es jetzt noch liegen?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kein Rücklicht und Bremslicht. Ladespule defekt?
    Von MrMercury im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 14:48
  2. Blinker Hupe Bremslicht Batterie - Und nu?
    Von marcanfa1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 11:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.