+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 26

Thema: lädt die schwalbe die batterie wärend der fahrt auf ?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    87

    Standard lädt die schwalbe die batterie wärend der fahrt auf ?

    Lädt die schwalbe die Batterie wärend der Fahrt auf? Nein oder?
    Ist meine Batterie kaputt? Da sie nach einer Nacht am Ladegerät nach 3 Kreuzungen aufhört zu blinken :(

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Solange das Rücklicht oder das Bremslicht brennt: Nein.

    Wenn Laden am Ladegerät auch nichts mehr nutzt, ist die Batterie sehr wahrscheinlich hinüber. Das wird durch die schwache Ladeleistung an Bord sehr beschleunigt.

    Was tun: Suchwort "Tagfahrlicht" hier im Forum benutzen :)

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen
    Solange das Rücklicht oder das Bremslicht brennt: Nein.
    Ich wollte immer nochmal den Ladestrom messen ob bei brennenden Rücklicht wirklich gar kein Ladestrom da ist.

    Theoretisch liefert die Spule doch 18W, 5W Rücklicht, 0,6W Tachobeleuchtung, da bleiben noch 12,4W übrig. Damit müsst doch die Batterie auch geladen werden. Das das weniger ist als wenn das Rücklicht aus ist, ist klar.

    Oder habe ich da ein Denkfehler?

    MfG

    Tobias

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Die Drossel für das Rücklicht verbratet auch noch was.
    Meine letzte Messung an einer einzer Schwalbe war:
    ohne Licht-->300mA
    mit Licht--->100mA
    bei ca 3000U.


    solong...

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.985

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi Beitrag anzeigen
    Theoretisch liefert die Spule doch 18W, 5W Rücklicht, 0,6W Tachobeleuchtung, da bleiben noch 12,4W übrig
    Seh ich genauso. Bei den 2er Schwalben solltens sogar 14,8W sein.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von falk205 Beitrag anzeigen
    Hi,

    Die Drossel für das Rücklicht verbratet auch noch was.
    Meine letzte Messung an einer einzer Schwalbe war:
    ohne Licht-->300mA
    mit Licht--->100mA
    bei ca 3000U.


    solong...
    Ich hätte mehr geschätzt, dann muss die Drossel ja doch einiges verbraten.

    MfG

    Tobias

  7. #7
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Ja, tut sie. Dazu kommt, dass die Ladeleitung ja vom Mittelabgriff der Spule kommt. Dadurch findet auch noch eine Spannungsteilung statt. Man braucht ja nicht nur Leistung übrig - die Spannung hinter der Ladediode muss ja auch noch höher sein als die Batteriespannung, damit Ladestrom in die Batterie fließen kann.

  8. #8
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Davon abgesehen schluckt die Diode selbst auch noch Leistung, nämlich ihre eigene Vorwärtsspannung (ca. 0,7V) multipliziert mit dem Ladestrom. Das sind bei 300 mA immerhin 0,2W :)

    Meine letzte Messung: 122 mA mit Rücklicht an, 343 mA mit Rücklicht aus. Immerhin knapp Faktor 3.

    Wenn die Batterie allerdings nach einer Nacht am Ladegerät so schnell wieder leer ist, ist die Batterie kaputt (Evtl Frost abbekommen im Winter?).
    Alternativ mag natürlich auch das Ladegerät sein Ende gefunden haben.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    87

    Standard

    kann man das licht ausschalten? weil bei mir ist es so das auf beiden stellungen licht ist ... es handelt sich um eine kr51/2 .

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.985

    Standard

    Normal ja. Ist bei dir auf beiden Stellungen auch das Rücklicht an?
    Vielleicht hast du schon Tagfahrschaltung?

    Mfg

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  11. #11
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Wenn auf Stellung Blitz das Frontlicht an ist, aber das Rücklicht aus, und auf Stellung Licht sowohl Front- und Rücklicht leuchten, ist das maximal mögliche getan. Wenn bei beiden Schlüsselstellungen sowohl Front- als auch Rücklicht leuchten, ist das Zündschloss kaputt oder falsch verkabelt.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    87

    Standard

    Habe gerade nachgeschaut und gesehen, dass auf Blitz das Frontlicht an ist, Rücklicht aus aber Bremslicht funktioniert und auf Licht beide brennen. Ist das original oder war schon mal jemand an der elektrik zugange?

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.985

    Standard

    Das ist der nachträgliche Umbau auf Tagfahrschaltung. Damit sollte deine Batterie bei Stellung Blitz ausreichend geladen werden.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  14. #14
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    87

    Standard

    Mhm okay. Wie wird denn sowas gemacht also der Umbau ? Ich bin vll am überlegen ob ich es zurückbaue.

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.985

    Standard

    Da werden einfach die Kontakte 59 und 56 am Zündschloss überbrückt. Mehr isses gar nicht.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  16. #16
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    87

    Standard

    achso und hat den vorteil das ich licht habe aber gleichzeitig die batterie geladen wird oder?
    und wie kann ich gucken ob ich überhaupt genug ladespannung habe?

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tachonadel springt wärend der Fahrt hin und her
    Von bighammer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 18:11
  2. wärend der Fahrt leistungsverlust!!!
    Von basti111 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 20:52
  3. Schwalbe geht wärend der Fahrt aus!?
    Von Jo1986 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.03.2005, 17:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.