+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: wie lädt der sr4-1 spatz seine batterie ?


  1. #1
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard wie lädt der sr4-1 spatz seine batterie ?

    moin

    ja wie lädt der spatz seine batterie .

    die leitung geht ja einfach von plus an schalter an batterie an masse .
    ohne ladegerät wie bei der schwalbe ,

    wie lädt die dann )))

    ist die übers zünschloss an plus gekoppelt ???

    mich quälen heute viele fragen sorry .......

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Zitat Zitat von Bär
    Lass Dir keinen Bären aufbinden! Das versteht doch nur, wer sich die technische Beschreibung durchgelesen hat oder den Schaltplan versteht. :wink:

    Diese Batterie wird nicht aufgeladen! Es handelt sich um 4 Rundzellen, die man als Taschenlampenbatterie in jedem Supermarkt kaufen kann und wenn sie leer ist, dort auch umweltgerecht entsorgen und neu kaufen kann.

    Wird doch nur für die Hupe benötogt und hält deshalb lange, es sei denn, man würde viel Krach machen.

    Peter

  4. #4
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard

    ja das hab ich mir gedacht .sowas .

    also hab ich die falsche battrie drin , ist ne ganz normale .



    also ne ganz normale trockenbatterie mit 6 volt nehmen ausm baumarkt , wie in den baustellenlampen .

    danke danke danke

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Zitat Zitat von gebläsekühler
    ja das hab ich mir gedacht .
    Du kannst auch problemlos Deinen Akku verwenden, wenn Du ihn schon hast. Must ihn nur regelmäßig aufladen.

    Peter

  6. #6
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard

    ja das klappt ja auch , ist aber abends voll , und morgens leer . das wird auf die dauer lästig . aber solche trockenbatterien haben wir noch in der firma rumstehen von den blinklampen , muss mal schauen ob die 6 volt haben . die halten ewig .


    danke fuer die info

  7. #7
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von gebläsekühler
    ist aber abends voll , und morgens leer .
    da würd ich mir keine gedanken um die batterie machen, sondern um die meckernden nachbarn. mir würde das ständige gehupe auch auffen sack gehen

  8. #8
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard

    nenenen neeeee der akku is auch im arsch :-))))))

    das ding steht bei mir im flur in der garage is kein platz mehr .

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Zitat Zitat von gebläsekühler
    ist aber abends voll , und morgens leer .
    Wenn der Akku nicht hin ist und sich quasi slebst entleert, dann wird Dir das mit jeder Trockenbatterie genauso passieren.

    Finde heraus, woran es liegt.
    Einfachste Übung:
    - Akku ausbauen.
    - laden,
    - prüfen mit Prüflampe,
    - stehen lassen
    - prüfen
    - stehen lassen
    - prüfen
    - ...

    Wenn das nicht klappt, dann ist der Akku hin.
    Wenn Du das ein paar Tage mit dem ausgebauten Akku machen kannst, dann such den Fehler in der Simme.


    Peter

  10. #10
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard

    ne der akku wird geladen ausserhalb vom mopped , ist voll . mit birne geprüft . dann lass ich ihn über nacht stehen , auch ausserhalb vom mopped , und die birne brennt nicht mehr , also akku kapppppotttt .

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 12V Batterie lädt nicht
    Von KaiSR2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 20:50
  2. batterie lädt nicht
    Von tobiasausbmw im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.10.2005, 15:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.