+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Lässt sich nicht schalten


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.06.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18

    Standard Lässt sich nicht schalten

    Habe ein problem mit meinen Motor habe von meiner S51 Die Dichtungen , Lager
    und wellendichtungen gewechselt Alles nach anweisund von
    Simson Lehrvideo Komplett Lehrfilm M541 M741 Montage Motor Getriebe Z
    nun habe ich ihn wieder zusammengebaut alles eingehangen. Schalten lässt sich der hebel
    es klickt auch nur ist egal wohin ich schalte ein leerlauf Drinne. Hat
    jemand eine ahnung was das sein könnte???

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.256

    Standard

    Das fängt bei einem nicht ordentlich befestigtem Ritzel an und hört mit der Schaltmimik auf.
    Ist der Motor auf der Kupplungsseite noch offen? Dann kannst Du sehen, ob und wie sich alles bewegt, bzw. bewegen muss.

    Bitte schreib zumindest Deinen Wohnort in Dein Profil, evtl gibt es einen von umme Ecke, der mal schauen mag.

    Peter

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.06.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18

    Standard

    Kann es sein das beim zusammkloffen der linken und rechten motorhäfte der sprengring von der antriebswelle abgegangen sein kann ? also bau ihn jetzt zum 3x auseinander

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.256

    Standard

    Hallo NoName,

    meinst Du Nr. 12? Dazu muss der Motor weder ausgebaut noch zerlegt werden, dafür reicht es, nach dem Ablassen vom Getriebeöl den linken Deckel abzunehmen.

    Peter

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.06.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18

    Standard

    So hab ihn auseinander und is ist alles korreckt eingebaut sowie fest ? jemand ne ahnung was das sein kann

  6. #6
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    na ja, wenn alles korrekt eingebaut ist, dann ist doch alles bestens. dann muss es doch funktionieren.
    wenn nicht, hast du irgendwas verkehrt gemacht. was du verkehrt gemacht haben könntest, läßt sich schlecht sagen, weil alle Glaskugeln noch nicht wieder vom kalibrieren zurück sind.
    hilfreich wäre vielleicht ein Foto deiner arbeit.
    manche kennen mich, manche können mich

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.256

    Standard

    Kannst Du denn mit dem Schalthebel und der Mimik die Schaltwalze drehen und zieht diese dann je nach Bewegungsrichtung die Ziehkeilwelle raus, bzw. drückt sie rein?

    Peter

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.06.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.256

    Standard

    Befindet sich der Motor aktuell in dem auf den drei Bildern dargestellten Zustand?

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.06.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18

    Standard

    ja hab erstmal noch nicht weiter zusammengebaut. weiß nnet was das sein soll ist jetzt schon das 3x wo ick ihn auseinander hab und jedes mal wenn ick ihn dann zusammen habe und eingebaut hab teste ick ob die gänge gehn und tut sich nix schaltet tut sie hört man durch das klicken aber alles nur leerlauf ???? bin echt überfragt
    Geändert von zerstoert (07.07.2014 um 18:50 Uhr)

  11. #11
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    auf bild zwei fehlt mir zumindest erstmal die kleine feder
    manche kennen mich, manche können mich

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.06.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18

    Standard

    die ist mittlerweile drinne

  13. #13

    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    1

    Standard

    Hab das selbe Problem bei der kr51/1 mit M53.
    Bei mir ist allerdings der erste gang drin. kann es sein das sich was verhackt hat?
    Wenn ich die Kiste jetzt starte und kurz laufen lasse wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das die Schaltung dann greift?

  14. #14
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.06.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18

    Standard

    glaube hab den fehler gefunden das kleine Zahnrad muss richtig einrasten werd mal versuchen ob es klappt

  15. #15
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.06.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18

    Standard

    jo das war das ganze problem danke für euere Hilfe ^^

  16. #16
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.06.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18

    Standard

    ok nun habe ich ein anderes Problem.Nach der motoregeneration habe ich die letzten einstellungen vorgenommen nach dem video Schaltung einstellen schalten läst es sich nur sehr schwer und auch nur wenn man vor und zurück rollt. dazu geht der 1 Gang , Leerlauf , 2. Gang, Leerlauf überspringt den 3.Gang und ist wieder im Leerlauf, ist aber vorhanden wenn man wieder zurück schaltet 4.gang ist irgendwie garnicht mit drinne. Hatte den motor nun schon 3x auseinander und alles ist korreckt zusammengebaut ich weiß echt nicht mehr weiter jemand ne ahnung was das noch sein kann? :'(

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. M53/1 lässt sich nicht in 2. und 3. Gang schalten
    Von g.orc im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.03.2013, 01:44
  2. Kr51/2n lässt sich nicht in den 2 schalten
    Von jusman im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 22:25
  3. S51 lässt sich nicht schalten
    Von Bley im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 20:49
  4. SR 50 lässt sich nicht schalten
    Von MaxU im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 15:37
  5. Motor lässt sich nicht schalten
    Von stahlwolle im Forum Technik und Simson
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 21:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.