+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Lageanalge Für S 51 N


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.10.2005
    Beiträge
    126

    Standard Lageanalge Für S 51 N

    Moin Moin,

    ich muss euch mal wieder nerven.
    Mein Bruder hat mir eine auseinander geplückte S51 N geschenkt und ich habe sie jetzt komplett aufgebaut.
    Elektronik funtioniert soweit aber ich weiß nicht wie ich die Ladeanlage anklemmen soll?
    Die Elektronik an sich habe ich nach dem Schaltplan von Moser angeschlossen.
    Kann mir einer sagen wie ich diese Ladeanlage anschliessen muss so, dass die Batterie starke Spannung bekommt, weil ich mehr kurz strecken fahre als lange.
    Mein Möp hat auch kein Startzündschloss. Nur einen Schalter.
    An der Ladeanlage sind folgende Kabel:

    2x Grau - Schwarz
    1x Rot
    1x Grün

    Wenn Ihr mir helfen könnt wäre echt super!!
    Danke schon mal im vorraus für eure bemühungen!

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Hey, die s51 N, hat doch keien LAdeanlage und auch keinen Zündlichtschalter. An der ist normal keine Elek. dran.
    Du ahst doch da quasi nur Minimalelektrik, sprich vorderlicht udn Rücklicht mit Bremslicht.

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Die S51 N verfügt bei ihrer Minimalelektrik weder über Ladeanlage noch über Batterie.

    MfG
    Ralf

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.10.2005
    Beiträge
    126

    Standard

    Ja das stimmt hat mich ja auch gewundert, aber kann diese nicht anschliessen??
    will ja mich immer meine Batterie nachladen, aber wenn es nicht geht ist auch gut.

    Aber auf dem Schaltplan ist doch eine Batterie eingezeichnet??

    Danke für deine antwort.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ja das sind Monozellen.

    Die kauft man beim Aldi oder im Kaufland und werden wenn sie leer sind weggeworfen.

    Für die Hupe reicht das auch um 2 x im Jahr zu hupen.

    Hast du Blinker drann ( oder möchtest du Blinken um gesehen zu werden ) dann mußte ne Bat einabuen incl Ladeanlage. Dafür schnappst du dir am besten einen Schaltplan einer anderen S51

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Ich hab aus deinen zwei Beiträgen mal einen gemacht...

    Natürlich kannst du ne Ladeanlage anschließen. Dann musst du das Moped eben wie eine S51 B verkabeln und dir all die fehlenden Teile dafür besorgen (Blinker, Zündschloss, Batterie, etc). Zur Batterie in der N-Version: Das sind vier stinknormale Monozellen (wie fürs Kofferradio), die nur den Strom für die Hupe liefern. Die kannst du naturgemäß nicht als Fahrzeugbatterie bezeichnen und auch nicht über ne Ladeanlage nachladen.

    MfG
    Ralf

    edit: ich bin echt zu lahm heute... :wink:

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.10.2005
    Beiträge
    126

    Standard

    Jo danke leute für eure Bemühungen!! :wink:
    Aber noch mal eine Kurze frage ich habe in dem Kasten so einen kleinen Kippschalter kann der auch raus oder wie geht das mit dem??

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Die N hat original Nischt ... Des halb ja N.

    Nur einen Schalter am Lenker um den Motor kurzzuschließen und auszumachen.

    So ist die N immer betriebsbereit. Was das fürn Schalter ist mußte sehen... Original ist das nischt und was der macht können wir nur raten !!??!!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.