+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Lager im hinteren Kettenrad-Mitnehmer


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard Lager im hinteren Kettenrad-Mitnehmer

    Hallo,

    Bei meiner Kr 51/1K ist das Lager im hinteren Kettenrad-Mitnehmer völlig im Eimer. Die Zähne vom Zahnrad aber noch gut.
    Was für ein Lager benötige ich um das alte zu ersetzen?
    Geht das auch ohne Spezialwerkzeug?
    Hätte ich die genaue Bezeichnung, könnte ich mir doch ein Lager eines Markenherstellers holen(Eisenfachhandlung) oder muss es von MZA sein?
    Letzte Frage: Sind die Mitnehmer von Kr51/1 und /2 gleich?

    Danke für Eure Hilfe,
    Gruß Fabian

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Lager ist das 6203.
    Die Mitnehmer von S51/s50 Kr51/1 /2 , Sr4-x sind alle gleich. Nur das vom Sr50 passt nicht.
    Spezialwerkzeug ist nicht nötig.
    Die Lager sind genormt du kannst dieses also da kaufen wo du er willst.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Nimm aber bei der Gelegenheit statt einem offenen Lager ein geschlossenes. Z.B. von SKF

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard

    So, ich habe jetzt ein geschlossenes Lager von FAG erworben. Den Sicherungsring habe ich schon entfernt. Nur den alten Lageraußenring bekomme ich einfach nicht raus aus der Nabe. Wie geht das denn am Besten?

    Viele Grüße, Fabian

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Außen auf den Ring schlagen (von innen) . Mitnehmer vorher erwärmen.
    Hast du etwa das lager schon zweigeteilt?
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard

    Das Lager hab ich schon zerlegt vorgefunden(Die Kugeln sind munter durch die Gegend gekullert). Deswegen kann ich auch nicht auf den Innenring klopfen, weil der ja schon raus ist) An den Außenring komme ich klopftechnisch nicht ran.

    Ich hab die Schwalbe erst kürzlich für 60€ erstanden.

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Möglichkeit A , neuer Mitnehmer.
    Möglichkeit B, Drehmel + Trennschreibe und den Lagerring 2Teilig machen.
    Wenn du dabei den Lagerstz triffst (warscheinlich) ist das doch nicht so schlimm.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard

    Möglichkeit C: Schraube mit draufgeschraubter Mutter, so dass sie gerade noch in den äußeren Lagerring passt, verwenden. Mutter nach außen festziehen, so dass Schraube in Lagerring klemmt. Schraubenzieher mit Hammer ansetzen, äußeren Lagerring herausschlagen...

    Hat prima geklappt. Drehmel hab ich keinen, außerdem ist der Wälzlagerstahl fast unzerstörbar.

    http://www.mza-shop.de/Euro-Roller/A...alogsuche.aspx (simson,kr 51,Kr51/1, Vorder-und Hinterradnabe-Tafel11)
    Wisst Ihr, was hier Position 8 darstellen soll und wo es genau hingehört? Aber nicht direkt am Lager anliegend, oder???

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Vielleicht der Gummiring, der das Lager vor Verschmutzung schützen soll.
    S51welt.de

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin,

    was auch n witz ist, ist dass bei akf teilweise kompett andere sachen abgebildet sind als wirklich geliefert werden...

    so zum beispiel bei meinem hinteren mitnehmer...
    abgebildet ist im online shop ein mitnehmer mit geschlossenem lager...

    geliefert wird einer mit einem minder-wertigerem lager welches offen ist...

    genauso bei kettensätzen etc...

    grüße

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. kettenrad-mitnehmer
    Von almdudler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.07.2008, 19:04
  2. bessere lager für den mitnehmer
    Von pauzi_der_zweite im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.06.2005, 17:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.