+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Lagerwechsel Motor


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.04.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    17

    Standard Lagerwechsel Motor

    Kann mir jemand erklären, wie ich die Lager bei meinem Motor von einer KR 51/2 wechseln kann?

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Ohne Spalten kommste da nicht ran. ICh würd dir raten, dass es lieber von einem erfahrenerem Schrauber vorgenommen werden sollte.

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.06.2006
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    240

    Standard

    Wenn du den Motor fahren willst solltest du ihn ,als Anfänger; machen lassen ...
    wenn du was zum Basteln hast ( Opfermotoren zum Üben ) währe es aber interessant !
    Das Trenngerät ist ja schon gut beschrieben und das Trennen der Motorhälften geht ja ohne Lötlampe ,oder ?

    Wie geht das zusammensetzen ? Die Lager werden auf die Wellen geschrumpft und die Motorhälften dann auf die Lager ,oder ?
    Soweit ich weiß gert das mittels Tiefkühler und Lötlampe sehr gut ,weiß aber nicht genau wie .

    Wenn jemand eine "kurze" Anleitung zu dieser Arbeit und eine Liste der Sachen die besonders zu beachten ist hätte währe das schon sehr gut .

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Hier steht in einer Reparaturanleitung mit drin, wie man Motoren der Vogelserie reparieren kann. Motoren der M501-Baureihe werden im Prinzip genau so zerlegt und montiert.
    Sowas sollte trotzdem nur ein Fachmann oder erfahrener Schrauber machen, sonst geht der Motor nämlich sehr schnell über die Wupper.

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    sonst geht der Motor nämlich sehr schnell über die Wupper.
    Man gut, das die Wupper weit weg ist von mir

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. LAgerwechsel
    Von HolgerE36 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 17:36
  2. leidiges Thema Lagerwechsel
    Von schwalbenanfaenger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.07.2005, 21:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.