+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 29

Thema: Lambo=Alptraum


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Enrico85
    Registriert seit
    18.08.2007
    Ort
    Arzbach
    Beiträge
    472

    Standard Lambo=Alptraum

    also bis ich das hier gelesen habe fand ich den lambo eig ganz toll aber jetzt mag ich keinen mehr haben

    Klick mich...

  2. #2
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    ich wollte auch schon voher keinen haben.

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Enrico heul nich rum , kannst dir geh keinen leisten.

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Wenn Euch bei Tempo 220 irgendwas in die Quere kommt, sieht auch ein Fahrzeug mit' m Stern oder Pferd vorne drauf nicht deutlich besser aus...
    Gruß aus Braunschweig

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Jupp...

    Außerdem ist bei der Story viel schief gelaufen und so ne astreine Figur hat der Fahrer auch nicht abgegeben.

    Was mache ich mit jedem Wagen den ich kaufe ???

    Genau der wird gecheckt....

    So blauäugig reinsteigen und gasgeben... nöööö.... da ists mir zu einfach ... auch wenn er aus de Werkstatt kam... irren ist menschlich und da war wohl ne ungünstige Situation mit Materialfehler + ein "mutiger" Fahrer alles auf einmal...

  6. #6
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Eine solche Häufung von nahezu gleichartigen Unfällen bei so wenigen Fahrzeugen kann aber fast nicht angehen. Klar werden die Kisten auch getreten, aber das alleine kanns nicht sein. Das sind Supersportwagen und die müssen das aushalten, bei 200km/h macht ja noch nichtmal mein Pampersbomber Zicken und der kurvt da fast am Limit.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ja klar.....

    Ich sag ja gar nicht das der Lambo nicht schuld ist.

    Nur gerade weil das Fahrzeug sich am Limit bewegt muß man halt nen Auge draufhalten und das Teil gut warten...

    Und wenns dann ne defekte Bremsscheibe war... Tja Wartung...

  8. #8
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Das darf aber nicht vorkommen. Klar ist eine Bremsscheibe bei so einem Auto ein extrem beanspruchtes Bauteil, aber es kann keiner vom Besitzer verlangen, dass er da nach der Inspektion was kontrolliert. Gerade bei diesen Exoten ist eine Inspektion fast ein Neuaufbau des Autos, ein Ferrari beispielsweise erhält bei der großen Inspektion gleich mal neue Laufbuchsen. Der Preis ist dementsprechend schnell fünfstellig. Da darf man perfekte und klinisch saubere Arbeit erwarten. Außerdem gings dort überall um fast Neuwagen mit durchweg unter 20.000km. Wie soll das enden, wenn da wirklich einer 150.000km erreicht hat.

    Ach nee, geht ja nicht, bis dahin ist ja jeder in der Leitplanke zerschellt.

    PS: Vor vielen Jahren habe ich auch mal einen Lambo erleben dürfen, der zuerst eindrucksvoll auf der A9 nördlich München mit geschätzt 250km/h an mir vorbei gezogen ist und dann etwa 20km weiter reichlich demoliert auf dem Standstreifen stand. Das war damals ein Diablo, ebenfalls schnurgerade Strecke, keine weiteren Unfallbeteiligten - ergo alleine abgeflogen. Da das aber noch aus den Zeiten "vor Audi" war, kanns dort tatsächlich ein Fahrfehler gewesen sein.

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von Baumschubser
    Das darf aber nicht vorkommen. Klar ist eine Bremsscheibe bei so einem Auto ein extrem beanspruchtes Bauteil, aber es kann keiner vom Besitzer verlangen, dass er da nach der Inspektion was kontrolliert. Gerade bei diesen Exoten ist eine Inspektion fast ein Neuaufbau des Autos, ein Ferrari beispielsweise erhält bei der großen Inspektion gleich mal neue Laufbuchsen. Der Preis ist dementsprechend schnell fünfstellig. Da darf man perfekte und klinisch saubere Arbeit erwarten. Außerdem gings dort überall um fast Neuwagen mit durchweg unter 20.000km. Wie soll das enden, wenn da wirklich einer 150.000km erreicht hat.
    Und da ist halt der Knackpunkt... Klar kann nicht jeder Kunde sich auskennen.

    Aber wenn ich mir ein Auto hole und Hans Hugo das bei Pole Polski aus der Werkstatt schiebt : " Alles in Ordnung Tip Top "

    Dan sag ich ja nicht " Na dann"... Und ne Werkstatt die ich nicht kenne ist für mich eben nicht vertrauenswürdig...

    Um nochmal klarzustellen. Ich schiebe keinem die Schuld zu dazu fehlt mir Hintergrundwissen ... Nur die Schilderung a la " 220 km/h ... ich bin erfahrener Fahrer ... Auto war am Tag neu "

    Das hinterläßt bei mir nen Beigeschmack.... die bei mir die Lage nicht 100 %ig auf dieses oder jenes schiebt

  10. #10
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Ähm Shadow, könnte es sein, dass du nicht die gesamte Seite runtergescrollt hast??

    Wirkt so ... :wink:

  11. #11
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Scheint so.

    Wenn einer zu blöd zum fahren war, mag das noch sein. Aber so viele auf einem Haufen und immer Lamborghini. Das ist etwas krass.

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Ich hoffe mal die Audi/Lamborghini Techniker haben nicht die gleichen Fehler in die S-Baureihe ala Audi S5-S8 eingebaut. Schließlich sind die Motoren ja vom Gallardo abgeleitet. Denn ein kleines Feuer im Motorraum sollte nicht jedem gefallen.

  13. #13
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Ich gestehe hier feierlich, auch nicht die ganze Seite heruntergescrollt zu haben...
    Da scheint wohl echt was faul zu sein...
    Gruß aus Braunschweig

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    wollt ich doch sagen. von einem menschen mit viel fahrpraxis in supersportwagen und fia-rennlizenz kann man eigentlich erwarten, dass er so einen schlitten auf gerader trockener strecke unter kontrolle hat...
    ..shift happens

  15. #15
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Ganz glauben kann man so einer Seite nicht uneingeschränkt. Manchmal gibt es allerdings wirklich Konstruktionsfehler, die Unfälle mitverursachen.

    Ich erinnere mich noch an die Zeit, als die Audi TT Coupés der 1. Generation wegen eines fehlenden Spoilers reihenweise den Abflug machten.

    Gruß
    Al

  16. #16
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred
    Ganz glauben kann man so einer Seite nicht uneingeschränkt. Manchmal gibt es allerdings wirklich Konstruktionsfehler, die Unfälle mitverursachen.

    Ich erinnere mich noch an die Zeit, als die Audi TT Coupés der 1. Generation wegen eines fehlenden Spoilers reihenweise den Abflug machten.

    Gruß
    Al
    Wozu den Wagen vor Produktion im Windkanal testen?

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.