+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Wie lange einfahren?


  1. #1

    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo,
    Habe bei meiner S50 so einiges NEU gemacht, also Kolben, Zylinder, Zylinderkopf, Vergaser, Krümmer und der Auspuff. Ich muss ja nun den Kolben sowie Zylinder erstmal einfahren! Wie lange ist das denn in Kilometer oder am besten vielleicht in Stunden angeben da mein Tacho nicht ganz richtig läuft! Wie hoch sollte meine Höchstgeschwindigkeit höchstens liegen? Und noch was, wie bekomme ich meine felgen wieder richtig auf hochglanz?

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Einfahren 500km mit 1:33 und kein Vollgas. Soooo ungenau sind die Simson-Tachos ja auch nicht, dass wir das jetzt in Betriebsstunden umrechnen wollen, oder?! Du kannst Dir ja auch einen Betriebsstundenzähler vom Traktor oder so anbauen...

    Fahr mal beim Einfahren nicht schneller als 50, würd ich empfehlen.

    Die Felgen kannste mit Autosol, Elsterglanz, NevrDull etc. polieren. Erwarte aber nicht, dass Du die Speichen sauberbekommst, gegen Rost sind auch diese Mittel machtlos!

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Simsonfahrer
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Uslar (Umgebung Göttingen)!
    Beiträge
    125

    Standard

    wichtig ist auch das man in dieser Zeit nicht zu zweit fährt, dem Motor so wenig wie möglich abverlangen besonders die ersten 100km, immer den günstigsten Gang wählen so das der Motor nicht zu hoch dreht aber auch nicht in die Knie geht!!!!


    Gruß

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2005
    Beiträge
    91

    Standard

    mmh wenn ich das sehe bzw. lese weis ich das ich meinen Motor falsch eingefahren habe :)

    von anfang an zu 2 gefahren ... die drehzahlen höher als hoch und meine 60-70 (Tacho anzeige) bin ich auch immer gefahren ... :)

    kann das der grund sein warum der motor nur knappe 10.000 km gehalten hat ???

    naja mittlerweile habe ich ja nen neuen motor, der muss aber auch noch eingefahren werden :) weil ich die s51 vorraussichtlich erst dieses wochenende fertig wird... aber ich werde es mir merken mit den motor einfahren ...

    nen tip für die felgen, meine ersten felgen waren auch voller rost da hat putzen nix gebracht, also habe ich sie zum sand abstrahlen gebracht und hatte dann matte felgen und nicht rostig, bei meinen jetztigen alu felgen die ich bei einer garagen aufräum aktion gefunden habe, konnte ich die felgen von den rost mit solchen zeug für muttis ceran feld und scheurmilch komplett befrein.

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Simsonfahrer
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Uslar (Umgebung Göttingen)!
    Beiträge
    125

    Standard

    ja ich denke das es daran gelegen hat:)
    ne da muss man sich wirklich zusammenreißen um nicht in die Versuchung zu kommen den Hahn voll aufzudrehen! Was ich noch schreiben wollte, die 500km sind wirklich minimum, es heißt nicht das man nach den 500km den Motor treten darf wie man will. Also immer schön liebevoll behandeln am besten bis die 1000er Marke erreicht ist!
    Und wenn ihr ne neue Zylindergarnitur drauf habt lasst euch nicht so vom Anzug beeindrucken der schwindet mit der Zeit etwas!!!

    Gruß

  6. #6

    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    2

    Standard

    Danke für die vielen Tipps, werde mir wohl ein kleines Fahrtenbuch anlegen indem ich reinschreibe wieviel Kilometer ich gefahren bin und werde dann erst ab 1000km etwas mehr Gas geben. also Danke

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Tachostand merken wär auch ne Variante :)

    MfG
    Ralf

  8. #8
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Na, 1000 km ist schon was für ganz Ängstliche. Meiner Meinung nach kannst du ab etwa 500 km ruhig schon mal Vollgas fahren. Da brauchst du nicht mehr so zu schleichen. Es sollte halt bloß nicht gerade bei großer Hitze und über eine Strecke von mehr als 5 km sein. Aber ab etwa 750 km kannste dann den Hahn voll aufreißen. Da passiert nix mehr.

    Ich kenn mich aus!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Einfahren e.t.c
    Von SimsonS51Lübke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 22:51
  2. Einfahren
    Von Quatschx5 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2005, 16:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.