+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 28

Thema: Laptop an LCD-TV ...wie?


  1. #1
    KeinMöpMehr
    Gast

    Standard Laptop an LCD-TV ...wie?

    Mal etwas für die Multimedia-Spezis...

    ...möchte 'n Laptop an mein LCD-TV anschließen und bin wie folgt vorgegangen:
    Schleppi + TV via Kabel von Sub-D to Sub-D angeschlossen (Schleppi's Grafikkarte hat kein HDMI). Dann -wie ich es in einem anderen Forum gelesen hatte- Audio per Klinker (Kopfhöreranschluss Laptop) to Cinch (TV) mit entsprechenden Adapter verbunden ...Bild ja aber kein Ton!

    Habe alle vorhandenen Audio-Cinch-Buchsen am TV versucht.

    Jemand 'ne Idee?

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    klau deinem Sohn mal seinen MP3 Player und versuch mit dem mal eine verbindung herzustellen.
    Kannste wenigestens was im ausschlussverfahren herraus finden.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Tankentroster Avatar von BamBam
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Irgendwo im Niergendwo
    Beiträge
    171

    Standard

    S- Video haben die meisten Schlaptops , für das Bild , wenn nicht schau ich morgen mal rum , hab so einige kabel hier rumliegen , wird schon was passendes bei sein
    Ick hab doch keine Ahnung . Und davon viel.

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Kömmt denn ein Ton, wenn Du einen Kopfhörer an den Laptop anschliesst? Evtl. muss der Ausgang in der Lautstärkeregelung erst aktiviert und aufgedreht werden.

    Peter

  5. #5
    KeinMöpMehr
    Gast

    Standard

    @Air
    was soll ich mit dem MP3-Player ausschließen? ..bzw. wie?

    @Bambam
    wie geschrieben "Bild ist da"

    @Zschopower
    jetzt beleidigst du mich aber

  6. #6
    Tankentroster Avatar von BamBam
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Irgendwo im Niergendwo
    Beiträge
    171

    Standard

    für ton hab ich auch einige ausführungen , das ist bekommen wir hin
    Ick hab doch keine Ahnung . Und davon viel.

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Na fürn Ton Wolfgang. Hau das Ding mal an den TV Ton Eingang und hör ob was kommt. Wenn ja dann Kabel i. O. Tv i.O. Einstellungen i.O.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  8. #8
    KeinMöpMehr
    Gast

    Standard

    also, wenn ich 'nen MP3-Player an die grüne Klinker-Buchse im TV stecke und im Menue den HDMI 1-Anschluß wähle, habe ich Ton.
    bloß wenn ich den PC über Sub-D anschließe, muss ich doch im Menue PC-Anschluß wählen?!?!

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    nein sicher nicht . da musst du schon umschalten auf entsprechendes AV , sonst nimmt der nix an.
    Bei Video ist das anders , da schaltet der meist automatisch um .
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  10. #10
    KeinMöpMehr
    Gast

    Standard

    ich versuch's morgen nochmal, jetzt läßt mich mein Weib eh nicht an das Laptop und mein altes Laptop will ich nicht damit belasten

  11. #11
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Was´n das für´n LCD-Teil? Wir müssen da jetzt auch bei, meinen guten alten Röhrenfernseher hat die Hauselektrik zerlegt. Und ich muss gestehen, das Angebot erschlägt mich in den Läden. Ich hab immer das Gefühl, das die da einen nur mist andrehen wollen...

  12. #12
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    EDIT:

    So mancher Flat-LCD-Kann-Alles-Schlagmichtot hat im PC-Modus einfach nur noch AUDIO-OUT und NIX MEHR Audio-IN...

    Hier hilft sicherlich RTFM (read the fucking manual) weiter...

    Hier habe ich schon so manchen Sündhaft teuren Phillipps gegenüber einem 08/15-Billigheimer abstinken sehen...

    Eventuell brauchst Du auch einen Adapter (3,5mm Klinke mit Kabel zur DVI-Buchse) wenn Dein TV im DVI-Eingang auch Audio-IN haben sollte. Auch hier gilt: RTFM ob die Audio-Pins der DVI-Buchse als Audio-IN geschaltet sind !!!

    Falls ja erwartet Dein TV eben Audio-IN über DVI-IN (was ein etwas zu groß geratener moderner HDMI-Eingang darstellt)

    Bastelei: Folgende Teile bei Conrad & Co erwerben:

    - Einzelner DVI-Stecker
    - VGA-Stecker bzw einen Stecker der dann am Lappi angeschlossen wird
    - Passende Strippen um beide 1:1 zu verbinden
    - 1 x Audiostecker passend zum Audioausgang an deinem Läppi zum löten

    Dann mit Lötkolben die DVI/VGA-Stecker miteinander verbinden (Video-Signale) und auf TV-Seite per Strippe den Audioklinkenstecker verbinden.

    Videosignal kommt so aus der Video-Out-Buchse Deines Läppies und das Audio aus der 3,5mm Audioausgangsbuchse vom Läppi.

    Beides führt dann in die DVI-Buchse Deines TV´s sofern der Audio-IN über DVI kapieren sollte.

    Kabel an Laptop & TV anstöpseln und hoffen, dass dann damit Audio übertragen wird. (Ist vom jeweiligen TV-Modell und dessen Menügestaltung abhängig) ==> RTFM !!!

    Und dreh die Blidschirmauflösung vom Läppi bloß nicht zu hoch !!! Sonst macht Dein TV am Ende auch kein Bild mehr und gibt mit Rauchsignal auf...

    Ebenso: LAPTOP UND TV ABSCHALTEN BEVOR DU STRIPPEN EINSTÖPSELST/ABZIEHST !!! Im übelsten Fall GRILLST Du Du sonst den Läppi UND/ODER TV bzw einen Teil der Elektronik wenn da ein ungewollter Poti-Ausgleich von Gerät zu Gerät springt... (Ist sonst wie Füße über Boden schlurfen und dann jemanden mit dem Finger berühren = BITSCH = elektrische Entladung = NIX GUT !!!)

    ODER:

    Audio-Ausgangsbuchse am Läppi ist ausgeschaltet/defekt... (Test mit Kopfhörer vorher machen)

    Was die meisten TV´s halt nicht machen ist 2 Signale aus verschiedenen Buchsen zu mischen... Das dürfte Dein Problem sein.

    Macht das Dein TV gem. Manual nicht hilft alles nix: Passendes Gerät kaufen oder Audio vom Laptop eben über die Hifi-Anlage laufen lassen...

    Gruß
    Olaf
    Geändert von Olaf1969 (05.11.2010 um 03:36 Uhr)
    =/\= ...see us out there... =/\=

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Moe , ja das Problem hatte ich auch letztes Jahr. Da habsch Mutti einen neuen Fernseher geschenkt.
    Denk dir einen Preisspielraum und dann such den besten in dem Preissektor. Sonst steht man noch in
    zwei Jahren im Laden und weiß nicht was man holen soll.
    Die werden sowie nicht so alt wie die Röhren Dinger.
    Mein Panasonic tut nun schon seit 20 Jahre , war zwei zur Rep . ansonsten läuft das Ding . Aber die 5te
    Fernbedingung hat er schon.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead Beitrag anzeigen
    Aber die 5te
    Fernbedingung hat er schon.
    Nicht an die Wand werfen und das ist kein Hammer.....

    MfG

    Tobias

  15. #15
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    So sind nur 2 gestorben . Die anderen zerschellten auf dem Fußboden. Taugt halt nix , keine quali .
    Vielleicht hätte ich mein Nokia Outdoorhandy umbauen sollen....
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  16. #16
    KeinMöpMehr
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Moe
    Was´n das für´n LCD-Teil?
    ..kommst halt mal gucken, dann kannste auch die Größe im realen Wohnleben ertesten. Im Laden könnte ich auch alle Größen kaufen, da dort irgendwie kein Bezug ist.
    Dann kommt es darauf an, welche Ansprüche du hast. Ich kauf' mir lieber in 3-4 Jahren 'nen Neuen, bevor ich jetzt teuer Geld für techn. unausgereiften Schnickschnack bezahle.

    @all
    Danke für die Tipps, aber wenn das so'n Akt ist, dann schau ich mir meine geklauten Filme weiter über'n Schleppi an und fertsch

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe mein Laptop will nicht mehr ins Internet
    Von Deutz40 im Forum Smalltalk
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 16:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.