+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: "Laufprobleme"


  1. #1
    Tankentroster Avatar von berluc
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    163

    Standard

    Hi!

    Also da fahr ich schon so lange Schwalbe, hab' schon vieles durchgemacht und weiß jetzt einfach nicht weiter.

    Meine Schwalbe geht mir im Stand wenn ich nicht aufpaß und immer bißchen Gas geb', aus. Mit dem Standgas hat es nichts zu tun, da hab' ich schon so viel an der Schraube gedreht, es behebt mein Problem nicht und der Vergaser ist auch grad saubergemacht.

    IOst sie erst mal aus, geht sie auch nur schwer mit dem Kickstarter wieder an, anschieben ist dagegen überhaupt kein Problem. Die Zündkerze sieht auch ganz gut aus. Wechsel ich sie allerdings aus nachdem mir die Schwalbe ausgegngen ist, geht sie auch ohne Probleme und leicht mit dem Kickstarter wieder an ?!

    Woran liegts nu? Ich bin ahnungslos.

  2. #2
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Das Problem hatte ich auch mal. Da hatte ich noch Unterbrecherzündung. Wenn sie warm war und ich sie ausgemacht hab ging sie nicht mehr anzutreten. Entweder 2m anschieben oder Zündkerze wechseln und sie war sofort wieder da. Hab das Problem aber nie behoben weil ivh dann auf Elektronikzündung umgestiegen bin und sie seitdem läuft und läuft und läuft und .........

    MfG
    Tilman

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    234

    Standard

    Habe das problem ebenfalls(allerding bei meinem selbstzünder modell-auto klasse des ding holt aus 2,5ccm 0,8PS raus)liegt an zu fetter Vergasereinstellung und zu viel kraftstoff. :)

  4. #4
    Tankentroster Avatar von berluc
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    163

    Standard

    ...mmmhhhmmm, vorher gings aber, und ich hab' nix am vergaser verstellt. ...

  5. #5
    Tankentroster Avatar von berluc
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    163

    Standard

    ... es war doch der Vergaser bzw. seine Einstellungen. Mit dem neuen(16N3-2) läuft sie gut wie nie.

    Danke nochmal für eure Bemühungen.

    berluc - Schöne Grüße von der Ostsee

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR51/2E hat laufprobleme!
    Von sisenore im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.06.2003, 23:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.