+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 23

Thema: Lautes krachen aus Richtung der Kette


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von schwalbematze
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    Beiträge
    35

    Standard Lautes krachen aus Richtung der Kette

    Hallo alle miteinander

    Da heute so schönes wetter war wollte ich eine Runde mit meiner Schwalbe (KR51/2 E) drehen.
    Nach ca. 2km bemerkte ich ein leichtes Krachen und leichtes Ruckeln beim Fahren. Also erstmal angehalten und ausgemacht.
    Dann hab ich sie ein paar Meter geschoben und das Krachen war immer noch da. Kupplung gezogen und nochmals geschoben. Doch das Krachen war immer noch da. Beim heimschieben wurde das Krachen dann immer stärker und lauter. Zuhause erstmal den Seitendeckel abgemacht und geschaut ob mir Teile entgegen kommen. Doch zum Glück nicht. Dann habe ich hinten am Rad gedreht. Erst ging es ganz leicht und nach ca. einer halben Umdrehung wurde es dann immer schwerer bis es einen Knall gab. Ich habe die stelle markiert und weiter gedreht. Doch beim nächsten mal hat es nicht an der selben stelle geknallt. Es muss wohl irgend etwas mit der Kette sein. Wenn ich es richtig gehört habe kommt es aus dem Hinterradantrieb. Getriebe schließe ich aus da das Krachen da war als ich die Kupplung gezogen hatte. An der Zündung kann es auch nicht liegen. Liegt es vllt an der Kettenspannung? Ist ziemlich stramm gezogen (ca. 2cm spiel).

    Würde mich über eine schnelle Antwort freuen sonst darf morgen auf den Bahnhof laufen

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Wenn es knallt, dann springt wahrscheinlich die Kette über einen Zahn.
    Warum hast Du nicht schon selber probiert, wie es sich auswirkt, wenn Du die Kettenspannung verringerst?
    Die Kette könnte auch extrem ausgeleiert sein.
    Wie weit sind die Kettenspanner gespannt?
    Kontrolliere ob alle Rollen der Kette vorhanden sind, kontrolliere ob die Zähne vom Ritzel und vom Mitnehmer nicht schon ausgeschliffen sind.

    Peter

    haifischzaehne.jpg

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von schwalbematze
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    Beiträge
    35

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort

    Also ich hab die Kette jetzt ausgebaut. vorderes Ritzel total in Ordnung. Kette sieht auch super aus. Beim hinteren Ritzel siehts da schon ganz anders aus. Also die Zähne sind noch ganz in Ordnung nur das Lager hat ziemlich was mitbekommen. Es sind nurnoch 5 Kugeln rausgekommen wo die anderen hin sind oder überhaupt vorhanden waren keine Ahnung. Werd mir nun wohl ein neues Lager leisten Müssen oder gleich das Ritzel + alles andere.

  4. #4
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    wenn das ritzel noch in ordnung ist, brauchst du nur ein neues lager
    manche kennen mich, manche können mich

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von schwalbematze
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    Beiträge
    35

    Standard

    Ja werd mir glaube ich auch kein neues kaufen.
    Wie heißt denn das Teil dass in das Lager geschoben wird? Also quasi durch den Mittelpunkt.

  6. #6
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    achsverlängerung
    nimm aber gleich gekapselte lager
    manche kennen mich, manche können mich

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Ich meine das ist die Achsverlängerung, ich bin mir aber nicht ganz sicher.
    Edit: Da war wer schneller...

  8. #8
    Zündkerzenwechsler Avatar von schwalbematze
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    Beiträge
    35

    Standard

    Zitat Zitat von y5bc Beitrag anzeigen
    achsverlängerung
    nimm aber gleich gekapselte lager
    Was meinst du mit gekapselte Lager?

  9. #9
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    du brauchst das lager 6203 c3
    dann gibt es
    6203 C3 2 RS oder RSH oder RSR
    diese sind beidseitig durch kunststoffscheiben geschlossen und schützen somit vor schmutzeinwirkungen
    dann geibt es noch
    6203 C3 2Z oder 2ZZ oder 2 ZR
    diese sind dann beidseitig durch metallscheiben geschlossen und schützen somit vor schmutzeinwirkung
    das C3 ist die radiale lagerluft

    die einfachen ( nur 6203 C3 ) sind die günstigsten und die anderen sind teurer. hast aber keine problem mehr mit dreck und staub und wassser
    manche kennen mich, manche können mich

  10. #10
    Zündkerzenwechsler Avatar von schwalbematze
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    Beiträge
    35

    Standard

    Danke für die tollen Antworten :) hat mir sehr weitergeholfen

  11. #11
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    das du das lager mit wärme/kälte wechselst, weißt du ????
    manche kennen mich, manche können mich

  12. #12
    Zündkerzenwechsler Avatar von schwalbematze
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    Beiträge
    35

    Standard

    Zitat Zitat von y5bc Beitrag anzeigen
    das du das lager mit wärme/kälte wechselst, weißt du ????
    Ja das weiß ich

  13. #13
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    09.11.2011
    Beiträge
    28

    Standard

    wie funktioniert das mit wärme/kälte?

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Lager vor dem Einbau in die Gefriertruhe, Lagersitz mit Heissluftföhn oder Gasbrenner ordentlich erwärmen.

    Peter

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Ich würde auch mal in die Kettenschläuche schauen, wegen der fehlenden Kugeln, nicht das die hinterher wieder Schaden anrichten.

  16. #16
    Zündkerzenwechsler Avatar von schwalbematze
    Registriert seit
    15.03.2012
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    Beiträge
    35

    Standard

    Ja hab ich schon gemacht. Hab das ganze alte Fett raus gespült und alles sauber gemacht. Wenn die teile da sind kommt dann ganz neues rein.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Krachen beim Gangwechsel
    Von Sahib im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.11.2008, 16:16
  2. leichtes Krachen beim Gang einlegen / Kerze schwarz usw.....
    Von p_tosh08 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 22:48
  3. lautes knattern
    Von Schwalbenegon im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.05.2008, 18:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.