+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: lebensdauer von bowdenzügen


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    135

    Standard lebensdauer von bowdenzügen

    hallöchen,
    ich hab ma ne frage, wie lange halten denn bei euch so
    bowdenzüge? also mein gasbowdenzug hab ich erst vor
    etwa 2 monaten eingebaut und als ich neulich mein gasgriff getauscht hab ,
    hab ich gesehen wie sich schon die feden da wieder kräuselten....
    können die dinger denn son enormen verschleiß haben? ich mein in der ddr denk ich nich das man alle zwei monate nen neun gasbowdenzug bekom hat^^
    danke für eure antworten
    grüße, der simmideutsche

  2. #2
    Flugschüler Avatar von SR-Raser
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    380

    Standard

    Hy
    Normal is des nicht das du nach 2 monaten einen neuen gaszug brauchst ,
    es kann sein das er sich irgendwo aufscheuert .
    Am besten alles nochmal durchsehn.

    Gruss SR Raser

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Ist bestimmt nicht normal, allerdings läßt die Qualität der Nachbaubowdenzüge, und Tachowellen, oftmals sehr zu wünschen übrig.
    Bei mir ist letztens erst vom vorderen Bremsbowdenzug das Nippel abgegangen, bei den neueren sind die ja meist nur gepresst und nicht mehr verlötet.

    mfg Gert

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Aber frage nebenbei... Gut geölt und gefettet war das Teil ????

    Habe ich auch nen Ostspezialtechniker der meinte die neuen Baudenzüge bräuchten nicht mehr geölt zu werden....

    Was denn an den neuen anders wäre da es immernoch Stahldraht + Stahlschlange innendrin ist wollte er nicht sagen jedenfalls öle er sie nie.

    Also wieder diese perfekten Gründe etwas zu machen

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    Viele moderne Bowdenzughüllen im Fahrradbereich haben innen eine Teflonschicht, die müssen dann wirklich nicht mehr geölt werden. Ber den Simsonteilen hab ich aber noch nichtsderartiges gesehen. Wobei ich mir mittlerweile außer Bremszügen alle selbst baue in der Firma und die halten in der Tat lange.

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von galatisa
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    Offenbach am Main
    Beiträge
    570

    Standard

    Also die Qualität derer die man momentan für GEld erwerben kann lässt sehr zu wünschen übrig...
    Auch wenn sie geölt und gefettet sind...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. probleme mit bowdenzügen...................
    Von buba22 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.07.2008, 16:13
  2. kette - lebensdauer
    Von s51uli im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 12:29
  3. Zündkerzen-Lebensdauer
    Von domdey im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 23:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.