Hallo,

ich bekomme an meiner 84er 51/2 den Leerlauf nicht eingestellt. Ich kann die ULS soweit heraus drehen, wie ich möchte. Sie geht aus. An die verplombte Lehrlaufgemischschraube traue ich mich nicht wirklich ran. Wer im Raum W'tal kann mir dabei helfen, das gute Stück ans Laufen zu bringen.
Gruß
Mirko