+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Leerlaufschlalter einstellen


  1. #1

    Registriert seit
    28.06.2005
    Beiträge
    1

    Standard

    Hallo,

    ich versuche seit Tagen den Leerlaufschalter im Getriebe einzustellen. MIt dem Messgerät kann ich prüfen, ob ein kontakt vorhanden ist. Leider ist entweder immer KOntakt vorkanden, also auch wenn ein Gang drin ist, oder gar nicht, also auch im Leerlauf nicht. Weiss jemand, was ich falsch mache?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Dann ist wohl die Feder im Getriebe verbogen...

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von BlackBeauty
    Registriert seit
    28.04.2005
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    73

    Standard

    Nun, das gleiche Problem hatte ich auch. Bei mir lag es daran, dass ich die Kontaktfeder viel zu weit rausgebogen hatte, daher Dauerkontakt. Es hilft leider nichts: Entweder du fummelst auf gut Glück mit einem Schraubenzieher das Teil richtig hin, oder öffnest den Motor. Du hast doch die Kontaktfeder auch richtig hingebogen, oder? Nur Mut, irgendwann klappt das! (Bei mir "nur" 8 Stunden)

    Liebe Grüße, BB

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. ZZP einstellen
    Von penta im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 19:48
  2. Reparaturanleitung als Zip einstellen ?
    Von Deutz40 im Forum Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.09.2006, 21:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.