+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Lehrvideo/Urheberrechte


  1. #1
    Flugschüler Avatar von kr51
    Registriert seit
    29.06.2003
    Ort
    Hotzenwald
    Beiträge
    389

    Standard Lehrvideo/Urheberrechte

    angeregt durch den Thread "Best of the Nest"
    und den Hinweis auf das Lehrvideo bei dem ja die
    Urheberrechte ungeklärt zu sein scheinen
    ist mir die Idee gekommen,was wäre wenn jemand
    von den Experten hier im Nest ein Video von einer
    Motorenüberholung machen würde und dann
    das Filmchen uns bei YouToube und Co. zur
    Verfügung stellen würde
    (urheberrechtliche Probleme dürften damit erledigt sein)

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    hmm,...

    besser schöner und vor allem ostaltischer als das orginal bekommt man das selbst wohl nicht hin ;-)

    das lehrvideo zu bekommen ist auch kein problem,.... es verbreitet sich ja ein wenig "unter der hand". im übrigen ist es ja auch schon bei einem der video-hostern zu finden?! wars google video? irgendsowas,....

    so private anleitungen gibts auch bebildert im netz zu finden! (video ist mir nicht bekannt)

    aber natürlich sind neue quellen, informationen und co immer gern gesehn,... nur auch mit aufwand verbunden. aber vieleicht hat ja wirklich jemand mal lust zu sowas,....

    mfg
    lebowski

  3. #3
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Das originale Video ist in voller Qualität online, den Link gibts von mir "unter der Hand" bzw. sicher auch von all denen, die das Video mittlerweile gezogen haben. Im Zusammenhang mit den gedruckten Reparaturanleitungen gibts da wahrscheinlich kaum noch was zu verbessern dran.

    Was anderes ist es, wenn jemand andere Arbeiten detailliert filmt, das könnte dann noch interessant sein. Das Reparaturvideo beschränkt sich ja auf dem Motor und da auch nur auf den neuen Typ.

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Wie groß ist denn das Video als mpg in voller Qualität???
    Einen Film über den alten Motor wäre mal nicht schlecht und auch sehr sinnvoll. Es gibt da zwar einen, aber so schnell kann man gar nicht gucken bzw. Pause drücken. Ist auch kein richtiger Film, sondern eher so ein Stop-Motion.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  5. #5
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Das Video ist reichlich 300MB groß.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit dem Lehrvideo
    Von Malte91 im Forum Smalltalk
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 18:02
  2. SIMSON Lehrvideo
    Von bullcedes im Forum Anregungen und Vorschläge
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 21:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.