+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 29 von 29

Thema: Wieder leidiges Thema Zündung??


  1. #17
    Tankentroster Avatar von schwalbenbob
    Registriert seit
    10.06.2006
    Ort
    Ginsheim
    Beiträge
    201

    Standard

    Zitat Zitat von Sven1988
    Es könnte noch sein das der Kolben spiel hat dann kriegste auch keine vernüftige ündung mehr hin

    Aber dann müsste der Motor scheppern und macht er das???


    MFG,

    Sven
    Nee der scheppert nich; sind ja auch nur die Ringe gewechselt worden; der Kolben ist der der auch vorher drinne war.

  2. #18
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    223

    Standard

    was ist denn nun mit dem kondensator? hast du den schonmal getauscht?

    war nämlich bei mir ebenfalls der kondi als ich so ein prob hatte

  3. #19
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard Re: Wieder leidiges Thema Zündung??

    Zitat Zitat von schwalbenbob
    So wieder mal Hi an Alle,

    folgendes probelm:
    Beim ersten mal kicken an; gibts du nen bisschen gas (minimal) geht sie aus; wenn sie an bleibt hat sie fehlzündungen; an fahren ist hier überhaupt nicht zu denken.
    Ich glaube hier wird das Thema verfehlt. Neuer Vergaser? Säuft ab beim Gas geben? Läuft gut im Standgas?
    Dann Nadel tiefer hängen!

  4. #20
    Tankentroster Avatar von schwalbenbob
    Registriert seit
    10.06.2006
    Ort
    Ginsheim
    Beiträge
    201

    Standard Re: Wieder leidiges Thema Zündung??

    Zitat Zitat von seggi
    Zitat Zitat von schwalbenbob
    So wieder mal Hi an Alle,

    folgendes probelm:
    Beim ersten mal kicken an; gibts du nen bisschen gas (minimal) geht sie aus; wenn sie an bleibt hat sie fehlzündungen; an fahren ist hier überhaupt nicht zu denken.
    Ich glaube hier wird das Thema verfehlt. Neuer Vergaser? Säuft ab beim Gas geben? Läuft gut im Standgas?
    Dann Nadel tiefer hängen!
    Welche? wen wenn nicht 4. Kerbe von oben; 3. oder 2.? Tipp?

    http://foto.arcor-online.net/palb/al...3038646638.jpg

  5. #21
    Tankentroster Avatar von schwalbenbob
    Registriert seit
    10.06.2006
    Ort
    Ginsheim
    Beiträge
    201

    Standard

    Laufen tut Sie; bzw. macht Sie so anstalten als würde Sie beim ersten mal kicken angehen und wenn Sie dann an ist, hat Sie fehlzündungen ohne Ende; bzw hat diese schon beim ankicken.

    Und das allerseltsamste an der ganze Sache ist:

    Bis zum letzten mal tanken lief Sie noch; getankt und dann fingen die Probleme an; dann wurde alles was Oben beschrieben ist ausgetauscht und die Karre will einfach nicht vernüftig laufen als wär der wurm drinne....

    shitkram

  6. #22
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    223

    Standard

    vielleicht diesel getankt? hehe

  7. #23
    Tankentroster Avatar von schwalbenbob
    Registriert seit
    10.06.2006
    Ort
    Ginsheim
    Beiträge
    201

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbenkuh
    vielleicht diesel getankt? hehe
    sehr witzig;hast du ne lösung?

  8. #24
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    223

    Standard

    hm ne leider nicht.... ich hatte auf kondensator getippt. aber das wars wohl leider nicht. sonst weiss ich auch nicht weiter sorry

  9. #25
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi Bob,

    Habe die ganzen Postings nochmal in Ruhe gelesen. Wenn sie auf den ersten Kick anspringt und im Leerlauf läuft, kann doch die Zündung nicht komplett verstellt sein... Seggi tippte vor einigen Posts auf den Vergaser bzw. Benzin-Luft-Bereich.... dazu tendiere ich auch.

    Hast Du mal Luftzufuhr (Ansauganlage, Filter) geprüft und gereinigt ?
    Wie sieht es mit dem Auspuff aus ? Frei ?
    Und dann die Teillastnadel...schonmal verändert/tiefer gehängt ?

    Gruß aus Braunschweig

  10. #26
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    die 3. wäre bei bei einem 16N 1-5 ganz gut. (KR51/1)

  11. #27
    Tankentroster Avatar von schwalbenbob
    Registriert seit
    10.06.2006
    Ort
    Ginsheim
    Beiträge
    201

    Standard

    Zitat Zitat von seggi
    die 3. wäre bei bei einem 16N 1-5 ganz gut. (KR51/1)
    gut,danke aber hier gehts um einen 16n1-8 bei einer s50b1 und da ist die richtige einstellung 4.kerbe von oben


    fehlzuendungen sind weg aber der bock nimmt kein gas; ich verzweifele noch.

    alles neu und die muehle will einfach nicht, werden die tage nochmal den kolben wechseln in der hoffung das es dann funzt.

  12. #28
    Tankentroster Avatar von schwalbenbob
    Registriert seit
    10.06.2006
    Ort
    Ginsheim
    Beiträge
    201

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbenbob
    Zitat Zitat von seggi
    die 3. wäre bei bei einem 16N 1-5 ganz gut. (KR51/1)
    gut,danke aber hier gehts um einen 16n1-8 bei einer s50b1 und da ist die richtige einstellung 4.kerbe von oben


    fehlzuendungen sind weg aber der bock nimmt kein gas; ich verzweifele noch.

    alles neu und die muehle will einfach nicht, werden die tage nochmal den kolben wechseln in der hoffung das es dann funzt.
    gehe mal davon aus das der kolben im ar*** ist; er hat braune ablagerungen unter den kolbenringen; das soll doch ein hinweis darauf sein des er im eimer ist, oder????

  13. #29
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Neuer Starterzug eingebaut? Kann es vielleicht sein, dass der Choke nicht richtig zu ist? Wenn der Starterzug zu stramm eingestellt ist, schließt der Choke nicht. Beim Startvergaser gibt es nämlich kein bisschen offen oder weit offen. Der Choke ist entweder offen oder zu. Wenn der nicht richtig dicht macht, dann säuft der Motor völlig ab, sobald man Gas gibt.

    Der Starterzug sollte ganz locker drauf sitzen und mindestens 2 mm Spiel auch bei vollem Lenkereinschlag haben! Mach´ den Starterzug mal ganz locker oder häng ihn oben beim Lenker ganz aus und probier mal ob der Motor dann läuft.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Leidiges Thema, keine Leistung....
    Von Turry im Forum Technik und Simson
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 06:01
  2. leidiges Thema Lagerwechsel
    Von schwalbenanfaenger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.07.2005, 21:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.