+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 49 bis 53 von 53

Thema: Leifalit in der Spraydose


  1. #49
    Zahnradstoßer Avatar von dervomschloss
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Plön
    Beiträge
    850

    Standard

    Hallo!
    Das ist ganz leicht festzustellen ob es 1K oder 2K Lack in der Sprühdose ist
    Bei 2K.- Sprühdosen ist Lack und Härter in der Dose und wird meistens durch einen zusätzlichen Eindrückknopf am Unterboden der Spraydose gedrückt und so vermischen sich die beiden Komponenten.
    Das ist bei 1K.-Sprühdosen eben nicht der Fall
    Gruß Olaf
    "Ich will jetzt meine Platte hören"

  2. #50
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    JAp. Zu Empfehlen bei 2k sind die Produkte von Peter Kwasny. Alles was ich davon hatte war extrem gut. Von Grundierung bis Klarlack. Dazwischen kommt eh immer nur ein 1k Basislack für die Farbe.
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  3. #51
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Aber ich habe das Zeug ja noch gar nicht. Ich möchte es ja erst bestellen und wollte halt vorher wissen ob Lack und Grundierung Kompatibel sind.

  4. #52
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    ich habe das sahrabeige 2 aus der dose von leifalit gesprüht, sah soweit gut aus nach 24 klarlack drüber, sah immer noch gut aus. nach einer nacht im regen war mein vogel weiß ich hätte kotzen können 3 tage kein möp underm hintern und dann so ein shit. wenn es trocken ist ist sie wieder saharabeige,mit flecken.
    mein lackierer (freund) hat mir nun angeboten daß ich alles abschleife, und ich nur geld für die farbe zahl er meint er hätte das in ner guten stunden alles lackiert.

    scheinbar war mein klarlack zu alt bzw frost abbekommen.

  5. #53
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von luluxs Beitrag anzeigen
    ich habe das sahrabeige 2 aus der dose von leifalit gesprüht, sah soweit gut aus nach 24 klarlack drüber, sah immer noch gut aus. nach einer nacht im regen war mein vogel weiß ich hätte kotzen können 3 tage kein möp underm hintern und dann so ein shit. wenn es trocken ist ist sie wieder saharabeige,mit flecken.
    mein lackierer (freund) hat mir nun angeboten daß ich alles abschleife, und ich nur geld für die farbe zahl er meint er hätte das in ner guten stunden alles lackiert.

    scheinbar war mein klarlack zu alt bzw frost abbekommen.
    dann war vllt dein klarlack nicht kompatibel und beides hat sich aufgelöst.

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Leifalit
    Von seehund im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 19:46
  2. mit Spraydose lackieren - matt und benzinfest
    Von driver im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 20:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.