+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Leistung wird immer weniger?!


  1. #1

    Registriert seit
    04.03.2005
    Beiträge
    1

    Standard

    hallo...
    ich habe mir eine s51/1 bj 89 gekauft. nun bin ich schon etwa 1000km einwandfrei mit ihr rumgedüst. neulich, habe ich mal wieder getankt (ganz normal 1:50) und fuhr weiter. nach etwa 20km ließ langsam die leistung nach. ich hatte noch ca. 20km nach hause vor mir und die simi wurde von km zu km immer langsamer. kurz vor meim zuhause fuhr sie dann nur noch schrittgeschwindigkeit.
    habe mir nun die zündkerze angesehen und sie war voller schwarzer schmiere. habe sie gereinigt und nochmals gestartet. anfangs fuhr sie 20, doch nach 1min blieb sie stehen. danach sah die zündkerze sehr feucht aus. ich denke es war sprit. kann mir jemand ein tipp geben, woran es evtl liegen könnte? ich wohne in einem dorf bei hannover und kenne hier leider kein fachhändler, wo ich sie mal eben hinschieben könnte...

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Nemo
    Registriert seit
    04.06.2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    140

    Standard

    Hallo,
    Das hört sich für mich schwer nach Vergaser an.
    Also Vergaser abbauen, gründlich putzen, neu einstellen und dann sollte es das eigentlich gewesen sein.
    P.S. hier steht wie einstellen... http://www.schwalbennest.de/werkstatt/vergaser.htm


    Falls das aber alles nix bringt, mal an der Teillastnadel rumspielen und das gemisch verstellen. Da eine schwarze ölige Zündkerze auf ein zu fettes gemisch schließen lässt.

    Gruß Nemo

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Nemo
    Registriert seit
    04.06.2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    140

    Standard

    Ach ja Herzlich Willkommen im Nest...

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Hallo,

    bau den Vergaser ab, öffne das Schwimmergehäuse,und sieh nach, ob die
    Haupt- und Leerlaufdüse fest in ihren Aufnahmen sitzen. Das prüfe am
    besten mit zwei Fingern. Sind sie fest, Schwimmergehäuse wieder
    gleichmässig am Vergaser festiehen. Die Kerze hatte schwarzen schmie-
    rigen Belag? War der stark ölig? Dann können auch die Simmeringe an
    der Kurbelwelle den Löffel abgegeben haben. Wenn die Simmeringe un-
    dicht werden, nimmt auch die Leistung stark ab, und die Maschine nimmt
    kein Gas an.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Vorher nochmal die Düsen durchpusten

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Also ich würde erstmal den Sprit checken... Ich denke mal Du hast aus ner Mischsäule getankt... Lass mal n bischen ab über den Benzinhahn und dann schau mal, ob Du da irgendwas dran erkennen kannst (zuviel Öl oder so...).

    Probier mal, wenn Du fährst, den Choke zu ziehen. Wenn sie dann wieder schneller wird, schliesse ich mich meinen Vorrednern an, Vergaser säubern. An der Teillastnadel "rumspielen" bringt nicht viel, die muss bei der S51 immer auf 4. Kerbe von oben hängen, sonst kannst Du dich eventuell auf ein laaaanges Spielchen beim Vergasereinstellen gefasst machen.

    Dann schau mal nach, ob Du nen anständigen Zündfunken hast. Wenn die Kerze nass ist, ist am Vergaser schonmal nicht sooooviel verkehrt. Ich habe dasselbe mal mit einer Schwalbe gehabt, da hatten sich die Kontakte verabschiedet bzw. gelöst/verstellt (schon 10 Jahre her!) und dann wurd sie auch immer langsamer bis sie ausging. Nun weiss ich allerdings nich, ob Deine Kiste noch Kontaktzündung hat.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Eventuell ist ja der Schwimmer kaputt oder auch das Einlaßventil kaputt oder locker!
    => Vergaser ausbauen => Schwimmergehäuse abschrauben => Einlaßventil prüfen => gucken ob Benzin im Schwimmer bist (Undichtheit) => Wenn ja, dann einen neuen kaufen

    Ich kenn mich aus !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. getriebeöl wird immer weniger-verbrennt mit.
    Von ekim im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.04.2007, 14:52
  2. und langsam wird as Öl immer weniger!!!
    Von herculez im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.05.2004, 18:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.