+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Leistungsabfall durch defektes Abgasrohr ?


  1. #1

    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    5

    Standard Leistungsabfall durch defektes Abgasrohr ?

    Moin !

    Zuerst oute ich mich als absoluter Simson-Neuling, besitze meine 50n genauer gesagt erst seit samstag.

    und dieser tag war auc ohne probleme, hab eine längere ausfahrt gemacht, war mit geschwindigtkeit und allem zufrieden.
    nun also heute den weg zur arbeit in angriff genommen, aber auf dem rückweg ging es dann nicht mehr so flott voran. ICh stellte fest, das das Abgasrohr direkt am Motor undicht ist und dor ein wenig rauspestet. Nur, kann das verantwortlich sein für den starken leistungsabfall? Und wenn ja, wo bekomme ich ein neues rohr her ?

    Freue mich über Hilfestellung

    MArtin

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Willkommen im Nest!

    Ein undichter Auspuff kann zu leistungsagfall führen, das ist richtig.
    Deine Undichtigkeit kannst mit einer neuen Dichtung beheben (Natürlich sollte der Krümmerflansch nicht def. sein).
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.247

    Standard

    Hallo Fotosurfer,

    ich würde Dir raten, das Auspuffendstück abzuschrauben. Das geht ganz einfach, wenn man die große Schelle öffnet und dann den Einsatz säubern.
    Ein zugesetzter Auspuff nimmt nämlich mehr Leistung weg, als ein wenig Sabbern an der Krümmermutter.

    Peter

  4. #4

    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    5

    Standard

    ui, das ging ja schnell.

    der zugesetzte auspuff würde mich nur insofern verwundern,das es ja recht schnell gin, mit dem verlust. oder kommt das schnell, wenn man noch nicht fahren kann ;-) ß

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Das Abgasrohr direkt am Motor? Der Krümmer?

    Da bei der Mutter und dem Krümmerrohr gehören zwei Dichtungen hin und ein Sicherungsblech. Das Rohr muß selten neu.

    Gruß
    Al

  6. #6

    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    5

    Standard

    ja, der krümmer. das wort fehlte mir. werde mir das mal anschauen wenn er wieder kalt ist. Gibt es einen guten Tipp wo ich die Dichtungen neu bekomme ?

    Martin

  7. #7

    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    5

    Standard

    so, einmal brauche ich noch hilfe.

    brauche def. einen neuen krümmer, der ist ganz schön zerfressen und wohl nicht mit einer neuen dichtung dicht zu bekommen.
    nun mein problem. ich finde einfach keinen in den diversen onlineshops...
    ist die 50n mit irgendeinem anderen modell in diesem bereich baugleich, so dass ich evt. nach einem anderen modell suchen kann?

    und dann habe ich noch was von auspruff freibrennen gelesen- was muss ich mir darunter vorstellen? Das gute ding ist ziemlich voll und schwer...

    danke !

    Martin

  8. #8

    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    5

    Standard

    hat sich erledigt, im letzten shop bin ich fündig geworden...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Defektes Krümmergewinde
    Von Muetze im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.01.2006, 23:00
  2. defektes Moped kaufen!
    Von HomerTuning im Forum Smalltalk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.01.2005, 09:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.