+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Leistungsabfall KR51/1


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.03.2015
    Beiträge
    10

    Standard Leistungsabfall KR51/1

    Habe mir ne Kr51/1 von 1978 zugelegt.
    Schalte ich sie an dann läuft sie sehr spritzig, aber nach ca.10 Minuten Fahrt fällt die Leistung stark ab. Schalte ich sie aus trete ein Paar mal an trete sie dann an läuft sie wieder flott, was aber wieder nachlässt. Zudem springt sie warm schlechter.
    Hat wer ne Idee wo das Problem liegt? Würde mich über Hilfe freuen

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.256

    Standard

    Ich rate Dir eine wirklich umfassend gründliche Inspektion/Wartung nach Betriebsanleitung oder Wiki zu machen. Dabei alle Einstellwerte von Vergaser und Zündung kontrollieren und ggf. nachstellen, dazu eine gründliche Reinigung aller Komponenten vom Tankdeckelbelüftungslöchlein bis zum Vergaser, vom Ansaugkanal bis zum Auspuff.

    Peter

  3. #3
    Tankentroster Avatar von macgyver
    Registriert seit
    30.07.2010
    Ort
    Münster
    Beiträge
    203

    Standard

    Da Du nicht weißt, welche Geschichte Dein Gerät hat, würde ich einfach mal alles prüfen: Zündung, ZZP, Vergasereinstellung, Benzinfluss, Tankentlüftung, Auspuff etc.
    Wenn ich mir nur eins davon aussuchen müsste, würde ich wahrscheinlich mit der Gemischaufbereitung anfangen.

    Frank

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.03.2015
    Beiträge
    10

    Standard

    Vielen Dank für die Tips. Werde das dann mal in Angriff nehmen.
    LG

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    wirf auch mal bei demontiertem limadeckel und lüfterrad sowie laufendem motor einen blick aufs polrad. wenn du auf der grundplatte funken siehst (mehr als alle paar sekunden mal ein kleines fünkchen), muss auch der kondensator getauscht werden. meist ist der unterbrecher dann auch an den kontakten schon verbrannt-
    ..shift happens

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kr51/2 Leistungsabfall bei voller Fahrt
    Von Mate93 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 18:28
  2. Kurzfristiger Leistungsabfall bei KR51/1
    Von simsonator im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 20:44
  3. Leistungsabfall KR51/1
    Von olli-bolli im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.06.2005, 16:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.