+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: leistungsloch beim anfahren


  1. #1
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard leistungsloch beim anfahren

    moin
    wenn ich anfahren will, und den ersten gang kommen lasse, dann ist ein relativ großes leistungsloch, bis sie richtich zieht.. sie geht zwar nicht aus, aber es dauert...
    ist auch so wenn ich mit ziemlich viel gas anfahre...
    kann es am lehrlauf liegen?
    grüße

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    leerlauf, maddin, leerlauf

    hast du den gaser ma gereinigt?

    zündung überprüft?



    erst die standarts und dann weiter!
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin,
    vergaser könnt ich mal nochmal sauber machen,... zündung müsste eigentlich passen,...
    also den lehrlauf erhöhen, oder????
    grüße

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    leerlauf(ee!) (macht der azubi oft mit den bierkästen!)

    nö, der lehrlauf hat mitm anfahren nur indirekt was zu tun.

    wie niedrig ist er denn?zu niedrig sollte er natürlich auch nich sein!

    ist denn der luftfilter eingebaut?alle luftschläuche drauf?

    in welcher position ist die nadel??
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin
    hmm, den witz mit den azubis peil ich nich bin noch kein azubi ;-)
    aber bierkästen sind immer gut....
    also der lehrlauf ist relativ niedrig, sie bleibt aber ohne ausnahme an wenn ich se abstell,... luftfilter und schläuche sind alle dran... ist kompletter original zustand das ding, bis auf die letzte schraube....
    die nadel ist in der dritten von oben... das problem ist aber auch bei anderer nadeleinstellung... zündkerze ist trocken, bild kann ich nicht viel drüber sagen weil ich eben noch nicht fahren darf und se somit auch noch nicht richtich rehbraun fahren kann, tendiert aber zu braun, im moment noch eher in richtung schwarz, aber trocken...
    grüße

  6. #6
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Ist der Auspuff frei ?...hatte ähnliches Problem :

    -> Gasgeben - warten - hochdrehen X(

    ...nach Auspuffreinigung war's weg... :wink:

    Gruß aus Braunschweig

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    hab en neuen original krümmer dran, und den auspuff hatte ich auch ab zum sauber machen, zwar nicht ausgebrannt, aber dass war auch nicht nötig... ich tippe eher auf vergaser einstellung...
    mach jetz vielleicht noch eben den vergaser nochmal sauber...
    grüße

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    50

    Standard

    wenn du ihn einmal ab hattest, warum hast du ihn nich gleich ausgebrannt?

  9. #9
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    weil er nicht verkokst war :wink:
    der komplette vogel hat erst 5000km runter... der is wie neu ;-) und wie gesagt sauber...
    grüße

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moinmoin
    hab grad mein vergaser komplett sauber gemacht, jetzt fliegt se wieder
    grüße

  11. #11
    Flugschüler Avatar von unleash
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    327

    Standard

    Leerlauf - der geht ja nicht in die Lehre wie der Azubi! Und, ja, Maradona ist verkokst, so wie der auf der Tribüne rumhüpft - der Auspuff dagegen höchstens verkokt.

    SCNR

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwierigkeiten beim Anfahren
    Von ingog im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 00:13
  2. Fehler beim Anfahren
    Von Bummipol im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 16:15
  3. Spuckt nur rum beim anfahren
    Von Schwalbenheizer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.05.2003, 01:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.