+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Leistungsproblem


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von LieutenantDan
    Registriert seit
    09.11.2008
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    15

    Standard Leistungsproblem

    Hi,
    ich habe eine KR 51/1 Bj. 78, alles original. Leider kommt die Schwalbe nicht auf die Höchstgeschwindigkeit, im dritten Gang scheint sie ab ca. 50 kaum noch zu ziehen. Bis ca. 53, selten auch 55 kommt sie, allerdings nur nach langer Anfahrt. Im Teillastbereich scheint sie sonst gut zu fahren, im ersten Gang zieht sie sauber hoch , im zweiten auch noch. Im dritten ist dann allerdings schon relativ früh schluss... Bei keiner Vergasereinstellung habe ich bisher die maximale Leistung abrufen können, teilweise auch noch weniger.

    Der Vergaser ist neu bedüst, der Rest gereinigt, Kette frisch gspannt und gefettet, Zündung neulich überprüft, musste allerdings nicht neu eingestellt werden, weil sie noch einwandfrei war. Neuer Kerzenstecker ist drauf, Zündkerze ist auch okay, den Elektrodenabstand habe ich neulich auf o,4 nachkorrigiert (war vorher ganz leicht zu hoch). Auspuff habe ich auch vor kurzem erst gereinigt (inkl. Krümmer). Luftfilter frisch gereinigt und geölt. Ansaugweg (der Lange mit Luftfilter unter dem Lenker) ist sonst frei, den Kasten auch vor kurzem erst geleert. Nebenluft an Flansch, ZK und WEDIRI habe ich überprüft, da ist alles okay. Alle o.g. Arbeiten habe ich vor ca. 20-50km erst erledigt. Vergaser ist ein 16n1-5 mit neuen Düsen (nur die Nadeldüse ist die alte, die habe ich aber gut gereinigt, da die neue Düse nur zwei Bohrungen hatte, meine aber eigentlich 4 braucht). Ich hatte auch das Gefühl, dass sie mit der zweiloch Nadeldüse fast besser lief, allerdings kam sie da auch nur an 55 bis maximal 57 etwa ran. Damals war auch die Kerzenfarbe nahezu Rehbraun (eher noch gaaaanz wenig zu mager), jetzt habe ich die Farbe noch nicht wirklich überprüft, da ich den Vergaser eh noch nicht gut eingestellt bekommen habe.

    Was kann denn noch die Vollast beeinflussen (ich wiege ca. 90kg)? Ich komm da irgendiwe nicht hinter was eventuell noch nicht stimmen könnte.... Im Standgas läuft sie sonst gut, sicher und sauber durch.

  2. #2
    Tankentroster Avatar von BamBam
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Irgendwo im Niergendwo
    Beiträge
    171

    Standard

    Mhhh, Auspuff nur 2 cm auf dem Krümmer ?

    Bambam
    Ick hab doch keine Ahnung . Und davon viel.

  3. #3
    Schwarzfahrer Avatar von LieutenantDan
    Registriert seit
    09.11.2008
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    15

    Standard

    werde ich morgen mal checken, da habe ich gar nicht dran gedacht! vielen dank schonmal, ich meld mich falls es nichts hilft!

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Nordseeschwalbe
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Heide
    Beiträge
    303

    Standard

    Hi,
    ist dein Motor evtl. nicht mehr ganz so frisch? Vieleicht ist deine Zylinder-Kolben Garnitur einfach ziemlich verschlissen so das der Motor keinen "Druck" mehr hat?

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Zitat Zitat von Nordseeschwalbe Beitrag anzeigen
    Motor keinen "Druck" mehr hat?
    Kann man mit einem Kompressionsmesser überprüfen.

    Kerze raus, Messadapter rein, ein paar Mal herzhaft kicken, Wert ablesen, hier melden

    Peter

  6. #6
    Schwarzfahrer Avatar von LieutenantDan
    Registriert seit
    09.11.2008
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    15

    Standard

    Kompression war vor ein paar Kilometern auch noch sehr gut, ich denke dass sich das nicht schlagartig verändert haben wird. Habe den "fehler" gefunden: es war der Auspuff, der nicht weit genug auf dem Krümmer war (auch wenn es bei mir doch mehr als 2 cm sind, damit es optimal geht). Mittlerweile hat sich die Leistung weiter in den oberen Drehzahlbereich verschoben und die 60 sind gut machbar, sonst ist die Leistung durchaus annehmbar. Danke für die fleißige Mithilfe und alle Ideen.

    Eine Frage bleibt... warum gehen mein Blinker und Hupe auch ohne Batterie??? Und auch bei eingebauter, frisch geladener Batterie geht alles nur, wenn der Motor läuft? Was ist denn da falsch?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. leistungsproblem
    Von vegemite im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 09:42
  2. Leistungsproblem
    Von RoyM im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 18:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.