+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 46

Thema: Leistungsverlust


  1. #17
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    49

    Standard

    Du bist also das Ansicht, das in meinem Vergaser keine 75 HD drin ist. Kannst du mir deine Ansicht bitte begründen?

  2. #18
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von Thomasst Beitrag anzeigen
    Du bist also das Ansicht, das in meinem Vergaser keine 75 HD drin ist. Kannst du mir deine Ansicht bitte begründen?

    Ich sage das es unnötig ist eine 75 Hd zu verbauen , das Moped läuft doch sonnt auch mit ner 72 Hd ,
    das kostet nur mehr Kraftstoff
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #19
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Hrhr... so einen Blödsinn habe ich auch schon lange nicht mehr gehört.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  4. #20
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.411

    Standard

    Tippe mal Luftfilter zu (Schmutz angesaugt und gefroren), Und vielleicht ist der Kaltstarterzug durch Frost nicht ganz geschlossen?
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  5. #21
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    49

    Standard

    Du bist also der Meinung, das eine 75 HD bei mir unnötig sei. Ich bin jetzt aber der Meinung, dass sich mein Gemisch im Winter abmagert (was ich sehr schön mit einer Colortune-Kerze beobachten kann (das ist eine Spezielle Zündkerze mit Glaseinsatz, wodurch man sich die Verbrennung anschauen kann)). So und da statt eine Gelben (leicht fetten Verbrennung) nur noch eine hellblaue Verbrennung zu sehen ist, hat sich das Gemisch halt abgemagert. Die hat sich durch den Umbau der HD beheben lassen.

  6. #22
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Ja, der Meinung bin ich. Davon abgesehen ist der Einbau einer größeren HD nicht legal.

    Und komm schon, Colortune-Kerze... Wir reden hier über eine Simson und nicht über einen 1000 PS Rennmotor.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  7. #23
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von damaltor Beitrag anzeigen
    Ja, der Meinung bin ich. Davon abgesehen ist der Einbau einer größeren HD nicht legal.

    .

    Wieso ist die 75 Hd nicht legal , natürlich darf man die einbauen , bringt aber Nichts ausser das das Gemisch nicht korrekt stimmt das Moped mehr Kraftstoff braucht - wahrscheinlich wird das Moped dann noch etwas langsamer , es sei denn das Moped schlabbert irgendwo Nebenluft und die grosse Düse gleicht es etwas aus
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #24
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi,

    dalmator hat recht. die Düsengrössen stehen eindeutig in der ABE drin.

    Damit ist das fix.

    Sinnvoll ist das mit de 75er HD eh nicht.

    MfG

    Tobias

  9. #25
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ich habe beim Sachverständigen Tüvmenschen nachgefragt , Du darfst die eine größere oder kleinere Hd verbauen , auch die Standgasdüse darf geändert werden - zum Zweck der Feinabstimmung ( die Teillastnadel darf auch auf eine andere Position gesetzt werden -O-ton Sachverständiger )


    Andere Veränderungen sind aber am Vergaser nicht erlaubt .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  10. #26
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi,

    das wäre mir neu, warum stehen dann explizit die Grössen drin?

    Das ist doch indirekt Beeinflussung der Leistung, das kann ich mir nicht vorstellen.

    Da würde ich mal Hallo-steege warten, der kennt die Kataloge genau.

    MfG

    Tobias

  11. #27
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Ich würde weiterhin sagen dass das nicht erlaubt ist. Wenn die HD in der ABE nicht spezifiziert ist mag das sein, wenn die ABE nicht eingehalten wird weil die HD dort aufgeführt ist ist das m.E. eine relativ klare Sache dass das verboten wird.
    Mal sehen was hallo-stege dazu sagt.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  12. #28
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi,

    der Katalog ist zwar relativ alt, aber:

    http://aktuelles.gib-acht-im-verkehr...ielkatalog.pdf

    Aber mit der anderen HD ändert sich das Abgasverhalten und ggf.Geräuschverhalten:

    Änderung am Motor, seinen Nebenaggregaten, der Auspuffanlage usw., durch die eine Verschlechterung des Abgasund/oder Geräuschverhaltens eintreten kann und ohne daß hierfür entsprechende Genehmigungenbzw. Teilegutachten vorliegen
    Das ist nach dem Katalog nach Abnahmepflichtig.

    Alternativ:

    Änderung der Gemischaufbereitungs-oder Ansauganlage
    Spätestens dann wird das grenzwertig.

    Tüv-Onkel erzählen viel, ich glaube da eher den deren Richtlinien.

    MfG

    Tobias

  13. #29
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    08.10.2011
    Ort
    Herten
    Beiträge
    32

    Standard

    Also ich habe heute mal folgendes gemacht:

    1. Auspuff + Krümmer aubgebaut nach Verschmutzung geguckt, für Gut-Ok befunden wieder montiert.

    2. Luftfiltertülle abgebaut, Luftfilter + Tülle mit einem tuch leicht getrocknet, war bisschen Kondesat dran danach wieder montiert

    3. Am Vergaser die Schraube für die Luft bisschen feiner eingestellt.

    Probe fahrt gemacht, kein Erfolg =(
    Habe mich dazu entschlossen den Motor + Vergase einzuschicken zum regenerieren, wollte es eh machen da ich die Schwalbe erst seit dem 03.10.11 habe und nicht weiss wie der Motor aussieht und das erste mal wollte ich es vom Fachmann machen lassen. Außerdem der Preis von 60€ ist sehr gut, finde ich


    Aber bevor ich den weg schicke was kann ich noch so machen? an die Vergaser Nadel traue ich mich nicht dran oder ist das easy going?

  14. #30
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.258

    Standard

    Zitat Zitat von Necromix Beitrag anzeigen
    Motor + Vergase einzuschicken zum regenerieren, ......................Außerdem der Preis von 60€ ist sehr gut, finde ich
    Eine Regenerierung für 60€ wäre wirklich sehr gut, kosten doch die Teile, die man bei einer Regenerierung ersetzt, ein Mehrfaches davon.
    Ich will Dich nicht enttäuschen, aber entweder wird da man grade eben auseinandergenommen und "neu" abgedichtet wieder zusammengesetzt oder aber es kommt ein Anruf mit der Mitteilung was alles ersetzt werden muss und wie teuer das wird.

    Zitat Zitat von Necromix Beitrag anzeigen
    an die Vergaser Nadel traue ich mich nicht dran oder ist das easy going?
    Es gibt Leute, die das hinterher nicht wieder zusammen bekommen, weil sie vergessen haben, in welcher Reihenfolge die Teile zusammen gehören und/oder weil es doch etwas fummelig ist.
    Mein Tip: nimm eine einfache Gabel, um die Feder beim Zusammenbau zusammenzudrücken.

    Peter

  15. #31
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Mal eine Bemerkung zu den Vergaserdüsen:

    Nicht immer ist das was drauf steht, auch tatsächlich drin. Will heißen, oft sind die Bohrungen tatsächlich zu klein! Das gilt für Original und Nachbau gleichermaßen. So habe ich zuletzt, 72er Düsen mit einer 70er Düsenlehre geprüft. Bei drei Düsen ging die Lehre rein, die anderen waren zu klein!

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  16. #32
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Eine Motorüberholung für 60 Euro... Da wirst du nicht viel Freude mit haben, für den Preis bekommt man nicht einmal die notwendigen Ersatzteile in schlechtester Qualität, mal von der Arbeitszeit abgesehen. Überleg dir das gut, der Motor wird eher schlechter als besser zurückkommen.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Leistungsverlust
    Von alexbaer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 22:48
  2. Leistungsverlust
    Von Wasserpfeifenmann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.01.2005, 19:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.