+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Leistungsverlust!?!


  1. #1
    Tankentroster Avatar von schwalbenbob
    Registriert seit
    10.06.2006
    Ort
    Ginsheim
    Beiträge
    201

    Standard Leistungsverlust!?!

    Hi alle zusammen,
    hab mal wieder ein Problem mit meiner KR51/1 Bj.64

    Auf gerader Strecke läuft Sie super; aber wenn ich einen Berg rauf fahre hab ich einen krassen Leistungsverlust.

    Das geht schon soweit das wenn ich am Berganfang anfahre das ich noch nicht mal in den 2. schalten kann; muß Sie im 1. den Berg hochjodeln und immer zwischendrin mal in den 2. schalten aber das hat auf dauer ja keine zukunft!

    Hat einer eine idee was das sein könnte.
    Zündkerze,Kontakte,Kondensator,Vergaser Neu
    Zündung ist korrekt eingestellt

    Mfg
    der schwalbenbob

  2. #2
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Neuwied
    Beiträge
    13

    Standard

    ich kenn das (zumindest so ähnlich):
    Mach mal den Auspuss (von innen) sauber! hat bei mri ware wunder bewirkt!
    konnt nen richtigen Berg dann sogar im 3ten hochfahren, wo ich nichteinmal im 1ten ne Chance hatte und schieben durfte.

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    Hi!

    Wahrscheinlich musst du mal nen neuen Zylinder drauf machen. Daran wirds liegen. Meiner hatte auch nur noch 8,5 bar und normal sind 10-12 bar.

    Zylinder bekommst du hier:

    www.shop.zweirad-schubert.de

    MFG,

    SVen

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    10 - 12 bar halte ich bei ner Verdichtung von 9 für ziemlich gut Druck oder ???

    Ich meine bei ner Verdichtung von 1:9 ne Druckerhöhung von 1:12

  5. #5
    Tankentroster Avatar von schwalbenbob
    Registriert seit
    10.06.2006
    Ort
    Ginsheim
    Beiträge
    201

    Standard

    Zitat Zitat von Sven1988
    Hi!

    Wahrscheinlich musst du mal nen neuen Zylinder drauf machen. Daran wirds liegen. Meiner hatte auch nur noch 8,5 bar und normal sind 10-12 bar.

    Zylinder bekommst du hier:

    www.shop.zweirad-schubert.de

    MFG,

    SVen
    Hab mal nen restaurierten Zylinderkopf drauf gemacht hatte ich noch im keller liegen,werde morgen sehen obs was geholfen hat

  6. #6
    Tankentroster Avatar von schwalbenbob
    Registriert seit
    10.06.2006
    Ort
    Ginsheim
    Beiträge
    201

    Standard

    Zitat Zitat von Erdbeer-Ralle
    ich kenn das (zumindest so ähnlich):
    Mach mal den Auspuss (von innen) sauber! hat bei mri ware wunder bewirkt!
    konnt nen richtigen Berg dann sogar im 3ten hochfahren, wo ich nichteinmal im 1ten ne Chance hatte und schieben durfte.
    Nee das isses nicht der ist sauber und hat sogar nen neuen dämpfer
    aber trotzdem danke für den tipp

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Nur hinten nen neue Anlage aber noch nen original Auspuff ???

    Sonst wie alt ist der Motor.... Regeneriert ???

  8. #8
    Tankentroster Avatar von schwalbenbob
    Registriert seit
    10.06.2006
    Ort
    Ginsheim
    Beiträge
    201

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    Nur hinten nen neue Anlage aber noch nen original Auspuff ???

    Sonst wie alt ist der Motor.... Regeneriert ???
    Hmm, ich würde sagen das ist der O. Auspuff, hab nur die "innerei" also den Dämpfereinsatz erneuert, weil da ne coladose drin war

    Motor keine Ahnung von wann der ist; der Vorbesitzer hat den mal getauscht; ist nen 3-Gang Fußschaltung M53/1KF Vergaser 16N1-5

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ja das klingt doch nicht schlecht. Da würde ich mal den Gaser schön reinigen.. Alle Radlager fetten ... Kette überprüfen ud fetten... Krümmer überprüfen (steckt er nur 2 cm im Auspuff ) Bremsen schleifen nicht....

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    Wie sieht denn die Kerze aus ?

  11. #11
    Tankentroster Avatar von schwalbenbob
    Registriert seit
    10.06.2006
    Ort
    Ginsheim
    Beiträge
    201

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    Ja das klingt doch nicht schlecht. Da würde ich mal den Gaser schön reinigen.. Alle Radlager fetten ... Kette überprüfen ud fetten... Krümmer überprüfen (steckt er nur 2 cm im Auspuff ) Bremsen schleifen nicht....
    Hmm Gaser glänzt von innen ; den hab ich jetzt schon so oft gesäubert.
    Radlager und Kette sind auch i.O.
    Krümmer steckt aber weiter als nur 2 cm drin; ist das schlimm?
    Bremsen schleifen nicht; Zündkerze ist Neu und auf 0,4 eingestellt

  12. #12
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    je weiter der Krümmer drinsteckt desto mehr Drehmoment verlierst du ....

  13. #13
    Tankentroster Avatar von schwalbenbob
    Registriert seit
    10.06.2006
    Ort
    Ginsheim
    Beiträge
    201

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    je weiter der Krümmer drinsteckt desto mehr Drehmoment verlierst du ....
    Danke werd ich nach der schufte mal testen

  14. #14
    Tankentroster Avatar von schwalbenbob
    Registriert seit
    10.06.2006
    Ort
    Ginsheim
    Beiträge
    201

    Standard

    Das mit dem Auspuff hats gebracht

    Nun fliegt die Schwalbe wieder

    Danke an Alle die geholfen haben

  15. #15
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Was war's denn nun...ein zugekokter Auspuff oder einer, der zu weit reingesteckt war, und wenn ja, wieviel... ?
    Gruß aus Braunschweig

  16. #16
    Tankentroster Avatar von schwalbenbob
    Registriert seit
    10.06.2006
    Ort
    Ginsheim
    Beiträge
    201

    Standard

    Zitat Zitat von net-harry
    Hi,
    Was war's denn nun...ein zugekokter Auspuff oder einer, der zu weit reingesteckt war, und wenn ja, wieviel... ?
    Gruß aus Braunschweig
    Naja gewechselt habe ich zum einen den Zylinderkopf und die Zündkerze nochmal auf 0,4 eingestellt war´nen bisserl verstellt.

    Und den Auspuff hab ich so auf ungefähr 3-5 cm ringesteckt bzw. rausgezogen; vorher steckte der nen halben kilometer weit drinen.
    Ja und alles das hat geholfen.

    ich würde fast behaupten Zündkerze und Auspuff waren ausschlaggebend

    Gruss aus Ginsheim

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Leistungsverlust
    Von alexbaer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 22:48
  2. Leistungsverlust am S51
    Von Erich im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 18:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.