+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Leistungsverlust bei Bergfahrten


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    14

    Standard Leistungsverlust bei Bergfahrten

    hallo, wer kann mir einen tip geben, woran es liegt, das ich bei Bergfahrten einen Leistungsverlust habe.

    Habe ich vergessen, ich fahre eine KR51/1

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    An der Steigung und am Gesammtgewicht der Fahrzeugs mit Fahrer.
    Lies doch mal bitte im Wiki den Artikel "Glaskugel", dann sehen wir weiter. Bist du dir außerdem sicher, daß du nur vergessen hast den Typ deiner Simson anzugeben? ;-)
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von dervomschloss
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Plön
    Beiträge
    850

    Standard

    Zitat Zitat von fireman Beitrag anzeigen
    hallo, wer kann mir einen tip geben, woran es liegt, das ich bei Bergfahrten einen Leistungsverlust habe.
    Ja kann ich dir sagen.
    Du solltest dringend etwas abnehmen
    "Ich will jetzt meine Platte hören"

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    14

    Standard

    Ich weis nicht was ich noch schreiben soll. Wenn ich schreibe Bergfahrten, heißt das, auf ebener Straße läuft sie einwandfrei. Ich kann natürlich schreiben das sie blau lackiert ist. Zündungsanlage ist alles neu.
    Vergaser " Bing " ist gesäubert worden.

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    14

    Standard

    Soll ich bei 1,78 und 72 Kg noch abnehmen.?

  6. #6
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Naja aber Berghoch gehts halt etwas langsamer vorwärts, das liegt daran, dass der Motor mehr Widerstand überwinden muss.

    Das war aber sicher nicht das, was du jetzt hören wolltest...

    Wie wärs damit: Wann hast du Leistungsverlust (Nur Bergauf?) Wie hoch ist der Leistungsverlust? Ist der Leistungsverlust nach der Bergauffahrt vorbei? Gibt der Motor sonderbare Geräusche von sich? Qualmt der Auspuff besonders stark? Fährst du mit Sozius? Seit wann tritt das Problem auf? Was wurde zuletzt gemacht, bevor das Problem auftrat?
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  7. #7
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    Zitat Zitat von fireman Beitrag anzeigen
    hallo, wer kann mir einen tip geben, woran es liegt, das ich bei Bergfahrten einen Leistungsverlust habe.
    Neben den sonstigen unerwünschten Energieumwandlungen und Gegenkräften (Bewegungsenergie in Thermische durch Reibung an den Reifen und mehr oder weniger allen anderen sich drehenden Teilen, Luftwiderstand, deine eigene Gewichtskraft die von senkrecht nach unten sich in "fast"-Fahrtrichtung richten muss) tritt da eben noch die Hangabtriebskraft auf wobei auch das Gewicht eine maßgebende Rolle spielt
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    14

    Standard

    Kann es sein, daß der Bing Vergaser falsch eingestellt ist? ich muß auch an kleinen Steigungen in den
    1.Gang schalten. Schalte ich in den 2. Gang wird sie immer langsammer.

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    14

    Standard

    Danke für die Wissentschaftliche Erklärung des Problems.

  10. #10
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Na das hängt auch ein wenig von der Steigung ab. Warum gehst du nicht auf die Fragen ein, damit man sich das Problem vorstellen kann?

    Zitat Zitat von jenson Beitrag anzeigen
    Wie wärs damit: Wann hast du Leistungsverlust (Nur Bergauf?) Wie hoch ist der Leistungsverlust? Ist der Leistungsverlust nach der Bergauffahrt vorbei? Gibt der Motor sonderbare Geräusche von sich? Qualmt der Auspuff besonders stark? Fährst du mit Sozius? Seit wann tritt das Problem auf? Was wurde zuletzt gemacht, bevor das Problem auftrat?
    EDIT: Und was sagt das Kerzenbild?
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    14

    Standard

    Also die Zündanlage ist neu, der Auspuff ist neu, der Motor gibt normale Geräusche ab und der Auspuff qualmt auch nicht, ich fahre allein, ich hatte aber den Vergaser gesäubert. Es handelt sich um einen BING
    Vergaser.

  12. #12
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Gut. Interessant wäre noch, seit wann denn das Problem auftritt. Hast du davor irgendwas gewechselt? War vorm Reinigen des Vergasers alles i.O.?

    Der BING braucht, soweit ich weiß, andere Bowdenzüge. Öffnet der Vergaser komplett bei Vollgasstellung?
    Und was ist mit der Zündung? Stimmt der Zündzeitpunkt? Läuft die Maschine auf gerader Strecke volle Geschwindigkeit, oder gibts da auch Probleme?
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Warum ist da überhaupt ein Bing drin???
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  14. #14
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    14

    Standard

    Ich glaube der Zündzeitpunkt stimmt.Auf gerader Strecke erreiche ich ca.50km/h. Ob der Vergaser komplett öffnet kann ich nicht sagen. Die Bowdenzüge sind auch neu. Ich habe die Schwalbe zu90%
    restauriert. Am Motor nur die Zündanlage erneuert.

  15. #15
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    14

    Standard

    Da müßte ich den Vorbesitzer fragen.

  16. #16
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Naja 50 Km/h ist etwas zu wenig, 60 sollten es sein bei Vollgas auf gerader Strecke. Checke mal den Zündzeitpunkt (glauben ist nicht wissen) und checke den Vergaser vor allem darauf, ob der Gaszug diesen komplett öffnet. Und prüf auch mal, ob der richtige BING auf dem richtige Motor bei richtiger Ansauganlage sitzt...Und dass der Vergaser auch richtig bedüst ist.

    Ansonsten kenn ich mich mit dem BING leider nicht besonders gut aus (bilde mir aber ein, dass er nicht zugelassen ist bei der 51/1)
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Leistungsverlust
    Von alexbaer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 22:48
  2. Leistungsverlust!?!
    Von schwalbenbob im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 14:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.