+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Leistungsverlust wenn Motor warm wird


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Volkmarsen
    Beiträge
    32

    Standard Leistungsverlust wenn Motor warm wird

    Hallo,

    Ich habe eine S51 mit Bing-Vergaser und Vape-Zündung und wenn ich sie über mehrere Stunden stehen lasse, sodass der Motor komplett kanlt ist und ich dann mit ihr losfahre so 1-2km mit 50-55km/h komme ich danach gut an 75 doch wenn ich dann eine längere Strecke fahre hat sie immer weniger an Endgeschwindigkeit und bergauf auch keine Kraft mehr. Weiß jemand was das sein kann?

    MFG Jan Meier

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Mach mal ne ganz normale Wartung.

    Luftfilter, Zündung, Vergaser, Tank, Benzinhahn, Tandeckelbelüftungslöchlein und Auspuff alles säubern, kontrollieren und ggf. einstellen.

    Peter

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Pirazzi
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    278

    Standard

    Habe mal gehört, dass das auch der Fall sein kann, wenn die Garnitur schon verschlissen ist.

    Ist bei mir auch so. Kurz nach dem Start zieht sie am besten und fährt auch schneller. Wenn einmal warm lässt das nach.

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Zitat Zitat von Pirazzi
    Garnitur schon verschlissen ist.
    Dazu misst man einfach mal die Kompression im kalten und im warmen Zustand.
    1:9,5 ist die Verdichtung laut Buch.
    Man sollte in der Praxis mehr als 8 Bar messen können.

    Peter

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Volkmarsen
    Beiträge
    32

    Standard

    Zündung ist richtig eingestellt, Vergaser ist auch erst gereinigt worden, Tank ist Sauber, Benzinhahn ist erst 3 Monate dran, Tankdeckel ist mit Schloss wodurch genügend Luft kommt, Auspuff ist erst seit ca. 700km dran, Zylinder hat auch erst ca. 4000km runter

    Könnte also nur am Luftfilter liegen

    was mir noch eingefallen ist das ich in dem Bing-Vergaser statt einer 68er Hauptdüse eine 70er Düse drin habe weil mit der 68er bei Vollgas nicht genügend Sprit durchkommt

    ich habe auch einen Federkrümmer verbaut (zusammen mit dem neuen Auspuff), der meines Empfindens stärkere Federn gebrauchen könnte

    und irgendetwas klappert seit ca. 2 Wochen ziemlich vom Motor oder Auspuff her

    Um die Kompression zu messen besorg ich mir die Woche von der Arbeit mal ein Manometer und baue mir einen Adappter (kann man dafür eine kaputte Zündkerze nehmen und bei dieser nur den Fuß nehmen und ein Stück Rohr für das Manometer anschweißen?) was für einen Messbereich sollte das Manometer haben?

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Hi alte Zündkerze ist ok, aber denk dran, dass Du zu komfortablen Ablesung am besten ein Ventil mit einbaust, damit Du nicht gleichzeitig kicken und ablesen musst.
    Dass Manometer sollte mehr als 10 Bar aber nicht viel mehr als 15 anzeigen können.

    Peter

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Kann schon an der HD liegen. Im kalten Zustand braucht der Motor ein etwas fetteres Gemisch welches dann im warmen Zustand zu fett ist. Mach die original HD rein und versuch es nochmal.

    Gruß Sven

  8. #8
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Zündung ist richtig eingestellt, Vergaser ist auch erst gereinigt worden, Tank ist Sauber, Benzinhahn ist erst 3 Monate dran, Tankdeckel ist mit Schloss wodurch genügend Luft kommt, Auspuff ist erst seit ca. 700km dran, Zylinder hat auch erst ca. 4000km runter

    Könnte also nur am Luftfilter liegen
    Und was ist mit der Einstellung am Vergaser?

    Wenn die Kiste zu fett läuft, springt sie gut an und läuft im kalten Zustand gut. Aber nicht mehr im warmen. Also: Am Vergaser den Spritpegel in der Schwimmerkammer kontrollieren. Dann Vergaser einstellen.



    was mir noch eingefallen ist das ich in dem Bing-Vergaser statt einer 68er Hauptdüse eine 70er Düse drin habe weil mit der 68er bei Vollgas nicht genügend Sprit durchkommt
    Da haben wir ja schon einen Verdächtigen. Wie hast Du denn festgestellt, dass nicht genügend Sprit durchkommt?

    Wie sieht denn das Kerzenbild aus wenn Du mal ne Viertel Stunde Vollgas gefahren bist? Wenn das dann eher schwarz als hellbraun ist, ist die Hauptdüse zu groß oder der Spritpegel im Gaser zu hoch. Oder das Ansaugsystem nicht frei. Oder die Zündung nicht richtig eingestellt. Oder...

    Gruß

    Theo

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Volkmarsen
    Beiträge
    32

    Standard

    Hallo,

    Zündkerze ist mit beiden Düsen rehbraun so wies sein soll

    wenn ich fahre und drehe den Gasriff bis zum anschlag hat sie mit der 68er Düse keine Leistung, wenn ich dn Gasgriff dann ein ganzes ende zurück drehe hat sie mehr Leistung und beschleunigt aber nur bis ca. 50km/h und mit der 70er düse läutf sie wenn se warm ist kommt sie geradeso an 60

    Habe noch eine Frage
    Was kann das sein wenn sie bergauf nur im 2. Gang oder höchstens im 3. läuft (3. Gang nur wenn es vorher bergab ging)

    Bergauf bekomme ich schon Angst, das mich die scheiß Plastikbomber überholen, die ich sonst immer locker überholt habe

  10. #10
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Seit wann ist das denn so? Kam das schlagartig oder schleichend?

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Volkmarsen
    Beiträge
    32

    Standard

    wovon redest du von der bergauffahrt oder ???

  12. #12
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Wie hat das ganze denn angefangen. Ich nehme an, das Bergfahrtproblem ist Teil des ganzen Problems.

  13. #13
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Volkmarsen
    Beiträge
    32

    Standard

    das ist seit es wieder wärmer geworden ist , ich bin im winter auch fast jeden Tag bei wind und wetter gefahren und da zog sie noch richtig gut und letztes Jahr ist sie seit ca. anfang September auch noch ganz gut gelaufen, da habe ich einen anderen Motor reinhängen müssen, der komplett von mir überholt worden ist (Zylinder, Kolben, Simmeringe, Lager, Dichtungen nur Kurbelwelle und Getriebe sind original drin geblieben. Der Vorbesitzer hat am Motor zuvor versuch zu tunen (Kanäle vergrößern und all sowas, am Motoren-Gehäuse hat er auch rumgefeilt).

  14. #14
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Verstehe ich das richtig?:

    Du hast den von Dir bearbeiteten Motor eingebaut und seitdem gibt es Probleme?

  15. #15
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Volkmarsen
    Beiträge
    32

    Standard

    nein erst lief er gut ab september bis jetzt wo es wieder warm geworden ist

  16. #16
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Mach' doch mal auf einer längeren Bergstrecke den Benzinhanh zu. Wenn es dann kurz besser wird, ist wahrscheinlich das Gemisch zu fett. Wenn die Kiste ohne Besserung ausgeht, ist das Problem wohl woanders zu suchen, z:Bsp. Zündung.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Rasseln, wenn der Motor warm wird und ein merkwürdiges Teil
    Von seb_sosad im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.07.2007, 19:54
  2. Wenn der Motor warm wird, habe ich Startschwierigkeiten
    Von Heuschrecke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 21:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.