+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Lenker verstellen


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.08.2007
    Ort
    48249 Dülmen
    Beiträge
    66

    Standard Lenker verstellen

    Moin,

    wie kann ich bei meiner Schwalbe den lenker verstellen, der hat sich etwas verzogen?
    Bzw. mit welchem Werkzeug bekomme ich die Vorrichtung am Lenker auf?

  2. #2
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Welche Vorichtung am Lenker?

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wieso hat sich der Lenker verzogen? Biste damit ordentlich auf die Fr.... gefallen?
    Wenn der Lenker verbogen ist, dann kann ein Profi den an der Biegestelle mit einem Brenner etwas erhitzen und dann vorsichtig zurückbiegen. Keinesfalls kalt zurückbiegen (!) sonst entsteht dort möglicherweise eine latente Bruchstelle. Vielleicht ist es sogar sicherer, den Lenker gegen einen neuen auszutauschen. Schau mal bei Ebay, ob du da was findest. Lenker sind eigentlich oft für 1,- Euro abzustauben.

    Wenn der Lenker plötzlich schief steht, ohne daß du am Asphalt gelutscht hast oder ein Nashorn gerammt hast, dann ist wahrscheinlich die Gummilagerung der Schwinge ausgeleiert und muß erneuert werden.

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.08.2007
    Ort
    48249 Dülmen
    Beiträge
    66

    Standard

    Ich muss gestehen, dass das Moped leider auf den lenker gefallen ist :cry: .
    Den Lenker an sich kann ich ja abschrauben; soweit ich das beurteilen kann ist aber am Lenker selbst nichts dran. Das Problem liegt meines Erachtens an dem Gegenstück, wo ich den Lenker hineinschraube.
    Kann ich das Stück nicht irgendwie "aufschrauben", damit ich es dann in die richtige Richtung drehen kann? Wenn ja, ist die Frage mit welchem Werkzeug?

    Was soll ich tun??
    Ich muss mir doch nicht etwa ein ganz neues Gestell zulegen??

    danke schonmal!



    ps: falls es Verständnisschwierigkeiten geben sollte, kann ich gerne ein Bild schießen!

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    vielleicht solltest du auch einfach mal versuchen, ein wenig fachvokabular zu benutzen :wink:

    wenn dein moped auf den lenker gefallen ist, wird mit sicherheit der lenker selbst verbogen sein. bau einfach mal die lenkerarmaturen und das abdeckblech ab, dann kann man das sicher schon sehen.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ist dir das Moped bei Tempo 65 km/h "auf den Lenker gefallen" oder hat es nur der Wind umgeblasen?

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Wenn du nicht gerade volle Pulle hingeklatscht bist ist meist nur der Lenker verbogen. Das Gestell (im Volksmund Schwingenträger) kannst du nicht verstellen und auch nicht geradebiegen.

    mfg Gert

  8. #8
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard


  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Wie du an @Dummschwaetzers schönem Bild sehen kannst besteht der Schwingenträger aus einem Stück, da ist nichts zu verstellen.
    Grundsätzlich sollte man an Lenkungsteilen nicht schweißen, dranrumbiegen oder sonst irgendwelche Kaltschmiedearbeiten vornehmen.

    mfg Gert

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Dämpfer verstellen?
    Von halbgar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 23:12
  2. Zündung verstellen durch Polradabzug?
    Von Luddi19 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 23:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.