+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: lenkerschloß einbauen (S 51)


  1. #1
    Loi
    Loi ist offline
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    63

    Standard

    Moin,

    hab vorhin schon en thread aufgemacht (wegen des ausbaus... )

    Allerdings sollt ich jetzt mein neues Schloss auch rein kriegen. Wie stelle ich das am geschicktesten an? (Ich hab ma en bissel rumprobiert aber da hat sich riegdnwie nix ergeben ... so lösungsmäßig )

    Bitte um ratschlag!
    Danke!

    grz Loi

  2. #2
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2003
    Beiträge
    31

    Standard

    Hi,

    ganz einfach (wenn nichts verbogen ist):

    - Schlüssel rein und verdrehen, bis die Nase unten ist und dann rein damit.

    Gruss Berndte

  3. #3
    Loi
    Loi ist offline
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    63

    Standard

    Und dann? klar ich krieg das ding rein, aber wie bekomm ich das dann fest und den schlüssel raus?

    gruß loi

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Das Schloß mit nach unten gedrehter Verriegelungsnase einschieben, ungefähr auf halbem Weg läßt sich der Schlüssel noch etwas weiterdrehen, dann läßt sich das Schloß auch weiter einschieben zum verriegeln und auch bis zum Anschlag rausziehen zum entriegeln. Der Lenker ist dabei in Abschließposition nach rechts eingeschlagen zu bringen.
    In dem Schließklapperatismus am Rahmen befinden sich Aussparungen in die die Nase vom Steckschloß eingreift die Aussparungen sehen ungefähr so aus:

    |_____|
    |

    in die untere greift die Nase beim reinschieben, dann kannst du das Schloß in dem
    in dem langen Schlitz hin und herbewegen und verriegeln (linke Aussparung) und
    entriegeln rechte Aussparung. In beiden Stellungen geht der Schlüssel raus.


    mfg gert

    P.S. Die Formatierung klappt nicht so recht der Strich links unten soll in der Mitte sein.

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2003
    Beiträge
    31

    Standard

    Hmm, erstmal nur soweit rein, dass es vorn bündig ist, dann kannste Schlüssel so drehen, dass du den abziehen kannt. Rechtsdreh und weiter schieben verriegelt.... andersrum entriegelt.

    PS.: Ich würde nicht auf das Lenkerschloss vertrauen, das ist schneller geknackt, als du den Schlüssel aus der Tasche ziehst.

    Gruss Bernd

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Lenkerschloß !!!
    Von wally im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 01:37
  2. lenkerschloß
    Von lampi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 01:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.