+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 22

Thema: lenkradschloß ausbauen


  1. #1
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    moin!
    wie baut man bei ner S51 dsa lenkradschloß aus? gibt es dafür nen schlußßel der ins schloß gesteckt wird? wenn ja wo bekomme ich so einen her? sind die bei neuen schlössern dabei? denke mal schon oder?

  2. #2
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    593

    Standard

    Also wenn du kein Schlüssel dazu bekommen hast dann bleibt nuraufbohren und ein neues kaufen da ist natürlich ein schlüssel dabei.

    mfg

    Doc

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    naja aber irgendwie muss das da ja auch rein weil geschraubt ist es ja nicht

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    Mensch HArlekin!
    Nee da ist nichts reingeschraubt...
    Geht, wie bei dem Sitzbankschloß, mit dem Schlüssel.
    Wenn das Schloss aufgeschlossen wird kann es mit einer weiteren Drehung herausgezogen werden...

    Jeder Schlüssel ist anders - brauchst ein neues Schloss oder laß das alte drin wenn es aufgeschlossen ist.
    Das Teil hält eh nicht wenn jemand mit schmackes am Lenker dreht!
    ...ist ein unnötiges Detail am Fahrzeug...
    Cu
    Icehand

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    ich will dsa detail aber haben aslo muss ich das schloß ausbohren oder??
    son mist hab ich ja garkeine lust drauf X(

  6. #6
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    593

    Standard

    ach das geht schon. musste ich bei mir auch. mit dem richtigen bohrer ist das in wenigen minuten gemacht. Erst klein anfangen und dann größer werden (vom bohrer her) dann kannst du den stift innen irgendwann drehen und das schloss herausholen.

    mfg

    Doc

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Jupp
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Saalfeld
    Beiträge
    811

    Standard

    Geht auch einfacher. Ich hab vorn die kleine Nase vom Schloss weggeschlagen.

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    wo sind denn die beiden nasen?



    MFG
    HArle der sich vor 2 stunden nen zahn agebrochen hat

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Alsoich hatte mir dazu nen neuen 8er Bohrer geholt. Einmal reigebohrt großer schraubenzieher hinterhergeschlagen gedreht und weg war das ding.

    Maximal 10 Min ohne irgendwie am Lenkteil was zerkratzt zu haben

  10. #10
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    Schnapp Dir ´nen Akkuschrauber und einen scharfen Bohrer und "aufi geht´s!" neues Schloss vom Simmiopi mit etwas Fett reinstecken, hin und her drehen und färdisch...
    Sonst noch was?

    Gruß Icehand

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    gut dsa wollte ich nur wissen!
    wie man schlößeraufbohrt weis ich ja habe ich ja extra beigebracht bekommen in der ausbildung

  12. #12
    Zahnradstoßer Avatar von Nachtfalke
    Registriert seit
    20.04.2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    777

    Standard

    Original von HArlekin:
    wie man schlößeraufbohrt weis ich ja habe ich ja extra beigebracht bekommen in der ausbildung

    wieso? hast du bei den Panzerknackern gelernt?



    mit bestem gruss

    PAPA N A C H T F A L K E

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.205

    Standard

    Hallo,

    Vielleicht Ausbildung bei Egon Olsen und Dynamit-Harry :-))

    mfg gert

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    Tischler =)
    schloß ist acuh draußen hat sich zwar nen bissel gewehrt und hat 10 minuten gedauert

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    aber jetzt mal ne andere sache

    mein rücklicht geht fast nie also aheb ich mal alles auf durchgang gemessen

    masse OK
    das andere kabel OK (schwarz rot)
    birne OK
    nur wenn ich auf licht schalte an zündschloß und dann an beiden kabeln messe (hinten am licht) kein durchgang
    ist das zündschloß kaputt?

  16. #16
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Bei solchen Problemen lohnt es sich, die Kabelverbindungen und -leitungen mal genauer anzusehen.

    Gruß!
    Al

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lenkradschloß
    Von meckatzer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.05.2004, 12:27
  2. Lenkradschloß - Wie weit
    Von Schwalbe51-2 im Forum Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.2003, 19:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.