Durch zu festes Anziehen geht kein Lenkkopflager kaputt. Nur durch rumfahren mit Spiel.

Ich mache es immer folgendermassen : Mutter so einstellen, dass die Lenkung ein ganz kleines Bisschen schwergängig geht. Dann ist der Geradeauslauf am Anfang nicht prickelnd, aber nach kurzer Zeit ist die Lenkung perfekt eingestellt und Spielfrei, da das Spiel mit der Zeit eher zunimmt.

Natürlich geht es auch anders, aber mir gelingt es so besser. Denn es ist schwer abzuschätzen, wann schon ganz wenig Spiel vorhanden ist oder wann die Lenkung nur leichtgängig ist. Mit meiner Methode ist man auf der sicheren Seite.

mfg