+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Lenkungslager fetten


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    Hansestadt Havelberg
    Beiträge
    28

    Standard Lenkungslager fetten

    Hallo,

    ich habe dem Lenkungslager meiner KR51/2L Bj 1982, 9.500 km nach fast 35 Jahren vermutlich das erste mal neues Fett gegönnt. Es hatte zuvor kein Spiel, war leichtgängig, hatte keine Rastpunkte aber es war quasi trocken.
    Ich habe weder an den Gabellaufringen noch an den Kugellagerhaltern Verschleiß entdecken können. Nachdem ich die Gabellaufringe und die Kugellagerhalter mit Bremsenreiniger gründlich gereinigt hatte, konnte ich einige Kugeln der Kugellagerhalter entnehmen und wieder einsetzen. Ich habe die Gabellaufringe und Kugellagerhalter mit reichlich Mehrzweckfett versehen und wieder eingebaut. Das Ergebnis erscheint mir optimal. Im Nachhinein frage ich mich, ob man die Teile tauschen sollte, falls die Kugeln im Kugellagerhalter nicht richtig fest sitzen sollten. Schließlich ist ein intaktes Lenkungslager sicherheitsrelevant.
    Was meinen die Profis unter Euch? Ich bin für jeden Hinweis dankbar.

    Gruß

    Martin

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    02.11.2013
    Ort
    KIB
    Beiträge
    126

    Standard

    Wenn die Kugeln aus den Käfigring rausfallen können, ist das schon zu viel Verschleiß. Man sollte diese Kugelkäfige tauschen. Neue kostda fast gar nix.

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    Hansestadt Havelberg
    Beiträge
    28

    Standard

    Danke orakel für die Einschätzung, ich werde die Kugelkäfige tauschen. Noch eine Frage: sollte ich auch andere Teile des Lenkungslager prophylaktisch erneuern? Z.B. die Laufringe, da diese auf die alten Kugeln eingelaufen sein könnten? Wie gesagt, die anderen Teile sehen OK aus.

    Dank und Gruß

    Martin

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.818

    Standard

    Moin Martin

    Grundsätzlich sollte man Lager komplett tauschen aber beim Lenkkopflager würde ich ne Ausnahme machen.
    Bei neuen Lagern gibt es richtigen Mist. Die Laufringe sind butterweich.
    Schau Dir die alten Laufringe genau an, wenn die noch gut sind - lass sie drin.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  5. #5

    Registriert seit
    07.07.2016
    Beiträge
    7

    Standard

    Moin, Kai ich stimme dir da voll zu.
    Lass die drin wenn du keine Probleme hattest und kein erkennbarer Verschleiß zu sehen ist.
    Ich hatte den Fehler auch mal gemacht und mir Siegessicher neue Nachbauten eingebaut und hatte mit denen keine Freude.

    Gruß Daniel

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.06.2015
    Ort
    Hansestadt Havelberg
    Beiträge
    28

    Standard

    Nabend Kai, Daniel,

    vielen Dank für die Hinweise, ich schaue mir die Laufringe noch einmal genau an und wenn die OK sind tausche ich nur die Kugelkäfige. Ansonsten könnt ihr eine Empfehlung aussprechen welche Nachbauten zu empfehlen sind? Ich weiß allerdings nicht, ob es in diesem Forum erlaubt ist Produkte zu empfehlen. Daher seht mir ggf. diese Frage nach.

    Dank und Gruß

    Martin

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.818

    Standard

    Moin Martin

    Klar sind Empfehlungen erlaubt - hier hat es ganze Themengebiete:
    Händler und Werkstätten, die schwarze und die rote Teileliste...

    Ich kann jetzt keinen speziellen Shop oder Hersteller empfehlen
    aber grundsätzlich gilt: kaufste billig > kaufste zweimal.
    Soll heissen - nimm die etwas teureren Teile.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. kette fetten
    Von Luc im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2006, 20:49
  2. Simmeringe fetten??
    Von Friesenjung im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.01.2006, 20:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.