+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Lenkungslager (Kugelhalter)


  1. #1
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard Lenkungslager (Kugelhalter)

    Moin

    Heute wollte ich beide Rahmenlaufringe und beide Gabellaufringe tauschen, da Druckpunkte in der Lenkung aufgetaucht sind. Die Laufringe hatten auch deutliche "Kugelspuren".

    Nun ist aber aus dem Kugelhalter eine Kugel rausgefallen... Kann ich die Kugel einfach wieder reindrücken oder ist der Kugelhalter defekt/verzogen (was auch immer)?

    mfg

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, kannst die Kugel wieder reindrücken und das Lager weiterverwenden. Wenn der Käfig nur ganz leicht ausgeleiert ist, ist das nicht weiter schlimm. Wichtig ist der Zustand der Kugeln. Kleb die Kugel beim Einbau mit reichlich Fett in den Käfig und paß auf, daß sie dir nicht gerade überm Gully wieder rausspringt.

  3. #3
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    Ja, kannst die Kugel wieder reindrücken und das Lager weiterverwenden. Wenn der Käfig nur ganz leicht ausgeleiert ist, ist das nicht weiter schlimm. Wichtig ist der Zustand der Kugeln. Kleb die Kugel beim Einbau mit reichlich Fett in den Käfig und paß auf, daß sie dir nicht gerade überm Gully wieder rausspringt.
    Danke, denn genau das wollte ich hören.

    3mal hintereinander zum Impoerteur laufen und jedesamal 2 Teile kaufen wird auch langsam peinlich...

    mfg

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Dem kann ich mich nicht so ganz anschließen. Wenn schon laufspuren zu sehen sind und die Kugeln rausfallen, würde ich neue Teile einbauen und die alten nicht mehr verwenden. Das ist in meinen Augen Murks oder eine Notreparatur.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Ich verstehe das übrigens auch nicht, warum Du solche Centartikel nicht gleich alle neu machst. Aber kleb' man schön ein die alten Kugeln, am besten mit Sekundenkleber oder Metallix. In zwei Wochen sehn wir weiter.

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    also WENN ich ein lager tausche dann tausche ich es natürlich GANZ. alles andere ist mumpitz.
    ..shift happens

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Okey, werde die Kugelhalter auch tauschen.

    mfg

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Lenkungslager
    Von pollux82 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 18:51
  2. Lagerschalen Lenkungslager
    Von sternenkieker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2006, 22:05
  3. Nutmutter Lenkungslager
    Von Jupp im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2005, 19:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.