+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 36

Thema: Licht chaos !!!!!


  1. #17
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.06.2015
    Ort
    Pölling
    Beiträge
    74

    Standard

    danke dafür. nur wenn ich mich recht erinner, sieht meiner nicht so aus. aber da guck ich heut auf jedenfall mal nach. kann es auch ein masse problem sein? also vom rücklicht her. das is das einzige teil was ich mal ab hatte. vorher ging das licht jedenfalls

  2. #18
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.06.2015
    Ort
    Pölling
    Beiträge
    74

    Standard

    moin. erst ma riesen dank für eure mühe. wie vermutet hat meine leiste nur 4 anschlüsse. 2 oben und zwei unten. also von jeder seite. was ja der durchgang für die blinker ist. der blinkschalter geht dann halt noch dran. blinklicht anzeiger hab ich nicht. der würde da auch noch dran gehen. scheinbar muss ich damit leben das es nicht geht. weiß nicht was ich noch machen soll

  3. #19
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.534

    Standard

    Du könntest :
    a. für Verteilungen 1 auf 2 je eine Lüsterklemme verwenden,
    b. zwei Kabel in einen Schuh pressen
    oder
    c. die richtige Klemmleiste erwerben
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  4. #20
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.06.2015
    Ort
    Pölling
    Beiträge
    74

    Standard

    wenn ich das nach plan richtig sehe, sind auf dieser klemmleiste tachobeleuchtung und blinklicht lampe fürs tacho. was ich nicht habe. standlicht is glaub noch drauf. habe ich ebenfalls nicht. da ich erst mal ein problem beseitigen will. die fereinfachte variante is eben nur blinker auf der klemmleiste. blinkerkabel rein und wieder raus für die verbindung der blinker. dazu halt die kabel vom blinkschalter. also sind es sechs kabel. ich kann mir grad echt nicht vorstellen das eine tachobeleuchtung und blinkleuchte im tacho sowie standlicht wichtig sind fürs rücklicht. somal das rücklicht auf masse geht und ans zündschloss. und somit rein garnichts mit dieser verkabelung zu tun haben dürfte. und die blinker sind nur über masse mit dem rücklicht verbunden. der simpelste verkabelungsplan ohne blinker ist so aufgebaut. rücklicht an masse und zündschloss. klemmnummer weiß ich grad nicht. aber so sollte es doch sein. ich kann mir denken das ihr leicht genervt von mir seid

  5. #21
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.06.2015
    Ort
    Pölling
    Beiträge
    74

    Standard

    so leute. das wird vermutlich mein letzter eintrag sein. habe heut ma spontan ne batterie eingebaut um zu gucken was die ladeanlage so macht. nach zehn minuten standgas gingen 3 von 4 blinkern soweit fast alles gut. allerdings geht bei motor an und blinker an das rücklicht mit. immernoch. leichtes glimmen. dieser block auf der rechten seite hat nix damit zu tun wie ich heut in mehreren plänen sehen konnte. vllt die alten s 50 blinkschalter? keine ahnung. werde mir so ein kombischalter bestellen und gucken was dann passiert. aber extra nen tacho mit blinkanzeige werde ich nicht kaufen. weil mehr geht an diesen block nicht ran.wie im oberen text schon geschrieben. und nebenbei, eine s50 hat auch nur die anschlüsse für blinker an diesem teil. danke für eure hilfe.

  6. #22
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.367

    Standard

    Zitat Zitat von Kojote Beitrag anzeigen
    habe heut ma spontan ne batterie eingebaut
    Ernsthaft? Jetzt erzählst du uns, dass in dem Hobel die ganze Zeit keine Batterie verbaut war?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  7. #23
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.06.2015
    Ort
    Pölling
    Beiträge
    74

    Standard

    hatte ich schon erwähnt. blinker gehen bei laufendem motor ohne batterie.

  8. #24
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.534

    Standard

    Zitat Zitat von Kojote Beitrag anzeigen
    hatte ich schon erwähnt.
    In einem der 101 Beiträge im anderen Trööt, oder wo!?
    So machst Du es denen, die helfen wollen, nicht gerade leicht...
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  9. #25
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.06.2015
    Ort
    Pölling
    Beiträge
    74

    Standard

    jap. habe schon so viel probiert. bin echt genervt mitlerweile. habe jetzt ein neues zünschloss bestellt. da eigentlich alles elektronische gewechselt is seit letztem jahr. und da blinker und rücklicht zusammen gehen, habe ich die vermutung das am zündschloss was defekt sein könnte. kabel sind wirklich alle da wo sie hin sollen.

    neues zündschloss is eingebaut. selbes problem. wenn ich das licht vorn nicht brücke, gehts nur auf stufe 2. hinten wie gehabt. blinker an und birne glimmt leicht auf. keine batterie verbaut.ich messe aber strom auf der 15/51 wenn ich auf stufe 2 schalte ( beitrag vom 19.7.2016)

  10. #26
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.06.2015
    Ort
    Pölling
    Beiträge
    74

    Standard

    Also Leute. Blinker und standlicht geht. Rück und Bremslicht noch nicht. Vllt kann einer endlich Klarheit bringen. Rücklicht geht leicht bei laufendem Motor und blinker an. Hoffe das jetzt etwas brauchbares kommt

  11. #27
    Kettenblattschleifer Avatar von Jackalized
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    509

    Standard

    Bremslicht:
    Grau Rot von der Zündung (ist eines der Kabel von der 21W Lichtspule auf der Grundplatte) geht an die Dreifachklemme am Zündlichtschalter, die Dreifachklemme macht nix anderes als eine Leitung mit den anderen an der Dreifachklemme dauerhaft zu verbinden, unabhängig von Zündschlüsselposition.

    Schwarz Rot ist das Bremslicht, dieses muss an die Dreifachklemme. Wenn der Motor läuft (!) produziert die 21W Spule Strom, welcher direkt über die Dreifachklemme des Zündlichtschalters an das Bremslicht geleitet wird. Das Bremslicht wird eingeschaltet indem das Fähnchen am Bremsnocken in der hinteren Bremse beim Betätigen der Bremse Masse auf das Bremslicht schaltet.


    Rücklicht: auch dieses läuft nur bei laufendem Motor. Grau Schwarz von der Dreifachklemme am Zündlichtschalter geht zur Schlusslichtdrossel in der Ladeanlage und von dort weiter an 59b am Zündlichtschalter. Auf Zündschlüsselposition 2 fließt dann von Zündlichtschalterklemme 58 Strom zum Rücklicht und zur Tachobeleuchtung.

    Punkt, mehr ist da nicht. Blinker, Standlicht & die Hupe sind da vollkommen seperat von. Die werden von der Batterie gepuffert über Gleichstrom versorgt.
    Frontlicht ist noch seperater davon, das hat eine eigene Lichtspule und einen komplett getrennten Stromkreislauf von allen anderen Verbrauchern.

  12. #28
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.06.2015
    Ort
    Pölling
    Beiträge
    74

    Standard

    Herzlichen dank für die Antwort :) allerdings haben mir schon mehr Leute den Schaltplan erklärt. Problem is, FAS das Rücklicht nur dann angeht wenn ich den blinker an mache. Auch ohne Batterie. Drei von vier blinker gehen und das standlicht. Keine hupe oder tacho Beleuchtung verbaut. Bremslicht hat hat auch kein Kontakt wenn ich Masse direkt verbinde. Nun fragt weiter nach Schaltplan Angaben. Irgendwo gibt der blinker Strom auf das rucklicht

  13. #29
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.367

    Standard

    Hast du dir eigentlich mal die Mühe gemacht, mal ein Messgerät/Prüflampe in die Hand zu nehmen und damit den Schaltplan mit der Realität abzugleichen? Also nicht nur gucken, ob die Kabel korrekt von A nach B laufen, sondern auch, ob der Strom das tut, was er soll...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  14. #30
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.06.2015
    Ort
    Pölling
    Beiträge
    74

    Standard

    meinst du das ernst????? ja habe ich. habe sogar einen dabei gehabt der sich noch besser auskennt. hat sich ne vape verbaut und das in nem komplett neuaufbau. selbst wenn er persönlich da is und nen multimeter dran hält is es seltsam. weil eben alles so is wie es sein soll. ich kling vllt wie nen kompletter idiot, aber alles was man machen muss, is gemacht. es is irgendwo ein masse problem. weil die blinker rein garnichts mit dem licht zu tun haben

  15. #31
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.06.2015
    Ort
    Pölling
    Beiträge
    74

    Standard

    danke das mein drittes thema gleich geschlossen wurde. hilfe is wohl nur durch schaltpläne zu erhalten. tolle theoretiker seid ihr. schon mal was mit simson zu tun gehabt? ausser plänen und bücher? weil die dinger hab ich zu genüge. falls mal einer dies liest der wirklich schraubt, kann er sich gern melden! es ist se simple elektrik. also wird mir doch jemand diesen blöden massefehler erklären können

  16. #32
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.367

    Standard

    Mein Bestreben, mich auch nur eine weitere Minute mit diesem Problem zu befassen, ist soeben auf Null gesunken.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Elektro Chaos
    Von Kojote im Forum Technik und Simson
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 16.06.2015, 17:24
  2. Chaos Roller
    Von schwan25 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 15:30
  3. Schwalbe KR51/2L Elektrik Chaos!?!
    Von nudel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2007, 21:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.